1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele
  5. The…

Black Isle Studios dicht - Kein Fallout 3 mehr?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: herb... bye bye BIS

    Autor: Black Scyther 09.12.03 - 22:21

    Dieses Jahr ist noch kein einziges, halbwegs gutes Spiel erschienen, mit Ausnahme von KotOR und dessen PC-umsetzung. Fallout 3 bildete meine großte Hoffnung fürs nächste Jahr.

    Wegen Raubkopien, stimme ich euch da voll und ganz zu. Bestest Beispiel ist da JooWood welche Anfang des Jahres in enormen Finanzschwierigkeiten steckten und das NACH Gothic 2. Also ich fand es gut. (Made in Austria *bg*)
    Wenn ein Spiel wirklich gut ist sollte man auch dafür zahlen. Man kann es als Investition für weitere Spiele dieser Qualität sehen.

  2. Re: Black Isle Studios dicht - Kein Fallout 3 mehr?

    Autor: Infinity 09.12.03 - 22:36

    JA III soll angeblich doch entwickelt werden - frag mich jetzt aber nicht von wem.

    Kannst ja mal auf dem TW Forum nachfragen ( http://boards.topware.de/ ) - da rennen noch einige JA 2 ler rum ...

  3. Re: herb... bye bye BIS

    Autor: Doc Rock 09.12.03 - 22:52

    Auf Bard's Tale würde ich ja auch gerne hoffen, aber leider sehen die Interviews gar nicht gut aus. Soll ja mehr so ein Diablo-Ding werden...

    Und ob ich mir das antue oder lieber in Erinnerungen schwelge weiss ich noch...

    "Lie with passion and be forever damned" ;-)

  4. Re: na klasse...

    Autor: saito 12.01.04 - 22:40

    Naja. Variationsmöglichkeiten hin oder her, letztenendes sollte ein RPG auch ein solches sein.
    Was nützen mir 200 Variationsmöglichkeiten mit waffen und zaubern und weiß ich was alles noch, wenn es letztenendes nur darauf ankommt den charakter so schnell wie möglich auf Stufe 27493 zu haben?
    Ein Spiel was ich wirklich RPG nennen darf ist meiner Meinung nach Gothic II , ... wenn du das spielt, weißt du was Vielfältigkeit in einem Spiel bedeutet und kannst eindeutig Hack and Slay(Diablo) von einem wahren RPG (Gothic und meinetwegen auch Baldurs gate (obwohl das auch teilweise schon hart an der Grenze ist)) trennen.
    Bitte urteile erst dann.

  5. Re: Black Isle Studios dicht - Kein Fallout 3 mehr?

    Autor: Johannes duda 13.01.04 - 21:45

    www.silver-style.de plannt sich die Rechte für fallout 3 zu kaufen und es zu entwickeln!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Nicolay GmbH, Nagold
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. FEINGUSS BLANK GmbH, Riedlingen
  4. Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide bei Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Legion PC-System 799,00€, Asus VivoBook 17 für 549,00€, HP Ryzen 5 Preiskracher...
  2. (u. a. Star Wars Jedi: Fallen Order für 44,99€, Borderlands 3 für 31,90€, Red Dead Redemption...
  3. (heute Astro Gaming A10 Headset PS4 für 45,00€)
  4. 249,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

  1. Internet: Aldi Süd bietet Kunden Gratis-WLAN in fast allen Filialen
    Internet
    Aldi Süd bietet Kunden Gratis-WLAN in fast allen Filialen

    Läden und Einkaufszentren sind oft teilweise funkdicht. Das Gratis-WLAN beim Discounter Aldi soll das Problem lösen. Durch die Anzahl der versorgten Filialen wird damit ein großes kostenloses Hotspot-Netz geschaffen.

  2. Google: Chrome 79 warnt vor gehackten Zugangsdaten
    Google
    Chrome 79 warnt vor gehackten Zugangsdaten

    Die aktuelle Version 79 von Chrome warnt Nutzer aktiv vor gehackten Zugangsdaten und fordert dazu auf, diese zu ändern. Außerdem wird der Phishing-Schutz deutlich ausgeweitet.

  3. Glyphosat-Gutachten: Stopp missbräuchlicher Urheberrechtsklagen gefordert
    Glyphosat-Gutachten
    Stopp missbräuchlicher Urheberrechtsklagen gefordert

    Der Streit um ein Gutachten zu den Auswirkungen des Herbizids Glyphosat entwickelt sich zum Präzedenzfall für den Umgang mit staatlichen Dokumenten und dem Urheberrecht. Wikimedia Deutschland und mehrere Journalistenverbände fordern eine Gesetzesänderung.


  1. 14:28

  2. 13:54

  3. 13:25

  4. 12:04

  5. 12:03

  6. 11:52

  7. 11:40

  8. 11:30