Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Spieletest: Tony Hawk's Underground - Skater on the Road

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spieletest: Tony Hawk's Underground - Skater on the Road

    Autor: Golem.de 10.12.03 - 14:00

    Nach vier Teilen sollte Schluss sein mit der bisherigen Tony-Hawk-Reihe, stattdessen wollte Activision mit Tony Hawk's Underground eine ganz neue Skatespiel-Erfahrung vorstellen. Dafür implementierten die Entwickler eine Reihe neuer Spieleelemente, von denen viele allerdings eher den Spielspaß drücken als ihn anzuheben.

    https://www.golem.de/0312/28835.html

  2. Re: Spieletest: Tony Hawk's Underground - Skater on the Road

    Autor: Rank 10.12.03 - 15:07

    Die Möglichkeit vom Brett abzusteigen ist ein wunderbares Feature. Im Bezug auf Combos ist so eine viel größere Trickvielfalt vorhanden. Somit kann ich diesem Artikel nicht zustimmen. Auch das Autofahren kann seine Vorzüge haben. Zwar ist das Fahrverhalten nun nicht mit gänigen Spielen wie bspw. NFS Underground vergleichbar aber es kann im Multiplayer-Games sehr nützlich sein (Spieler helfen sich gegenseitig um auf Geschwindigkeit zu kommen...).

    Rank

  3. Re: Spieletest: Tony Hawk's Underground - Skater on the Road

    Autor: Trixda 10.12.03 - 15:11

    Rank schrieb:
    >
    > Die Möglichkeit vom Brett abzusteigen ist ein
    > wunderbares Feature. Im Bezug auf Combos ist so
    > eine viel größere Trickvielfalt vorhanden. Somit
    > kann ich diesem Artikel nicht zustimmen. Auch
    > das Autofahren kann seine Vorzüge haben. Zwar
    > ist das Fahrverhalten nun nicht mit gänigen
    > Spielen wie bspw. NFS Underground vergleichbar
    > aber es kann im Multiplayer-Games sehr nützlich
    > sein (Spieler helfen sich gegenseitig um auf
    > Geschwindigkeit zu kommen...).


    Ich finds ätzend, wirklich. Zu Fuß rumzudackeln geht ja noch, diese Rumkletteraktionen sind aber nur nervig. Und die Autos fahren sich wie im Autobahn Raser....

  4. Re: Spieletest: Tony Hawk's Underground - Skater on the Road

    Autor: chojin 10.12.03 - 15:26

    Rank schrieb:
    > Die Möglichkeit vom Brett abzusteigen ist ein
    > wunderbares Feature. Im Bezug auf Combos ist so
    > eine viel größere Trickvielfalt vorhanden.

    Hey, _den_ Trick kann ich auch :)
    Aber im Ernst: da müssten sich die Entwickler schon lustige Aktionen beim Laufen einfallen lassen, um verwertbare Tricks & Combos draus zu machen. Aber es wird zumindest für das Verbinden von Combos reichen, wie ein Revert oder ein Manual das können.

    Ich üb' weiter mein 360-Hanging_on_the_Dachrinne-to-Nosegrind_on_the_Wall .... ;)

  5. Re: Spieletest: Tony Hawk's Underground - Skater on the Road

    Autor: Rank 10.12.03 - 15:37

    > Ich üb' weiter mein
    > 360-Hanging_on_the_Dachrinne-to-Nosegrind_on_the_Wall .... ;)

    ist doch nicht schwer (abgesehen davon, dass man statt nem Nosegrind_on_the_Wall einen Wallplant_to_McTwist_out macht).

  6. Re: Spieletest: Tony Hawk's Underground - Skater on the Road

    Autor: sHiDDz 10.12.03 - 18:37

    die freestyle action ist einfach immer noch das genialste, errinnert mich an meine zeiten auf dem deck, aber trotzdem gehts nichts über die tageandauernden th2 zeiten

  7. Re: Spieletest: Tony Hawk's Underground - Skater on the Road (NT)

    Autor: SNy 11.12.03 - 10:02

    Hehe, Rank also ;)

    nT.

  8. Re: Spieletest: Tony Hawk's Underground - Skater on the Road (NT)

    Autor: Rank 11.12.03 - 10:21

    konnte mir schon denken, dich irgendwann hier zu treffen :)

  9. Re: Spieletest: Tony Hawk's Underground - Skater on the Road (NT)

    Autor: Djembe 11.12.03 - 12:21

    Hy Ihr Beiden,

    wusst ich doch das ich euch hier finde. Jetzt aber ab nach Hause Zimmer aufräumen!

  10. oh nein der SNY!!!

    Autor: Banjo 11.12.03 - 18:04

    :p

  11. SNy! war Re: oh nein der SNY!!!

    Autor: SNy 12.12.03 - 10:43

    Banjo schrieb:

    meinen Namen falsch.

    SNy

  12. Re: Spieletest: Tony Hawk's Underground - Skater on the Road (NT)

    Autor: SNy 12.12.03 - 10:45

    Rank schrieb:
    >
    > konnte mir schon denken, dich irgendwann hier zu
    > treffen :)

    Du kannst denken? ;) SCNR

    SNy
    PS. Hand?

  13. Re: Spieletest: Tony Hawk's Underground - Skater on the Road (NT)

    Autor: Rank 12.12.03 - 10:56

    > Du kannst denken?

    ich versuchs zumindest immer mal wieder

    Rank

  14. Re: Spieletest: Tony Hawk's Underground - Skater on the Road

    Autor: trasher 20.12.03 - 15:21

    LOL wie im autobahn raser! super dann kauf ich das spiel erst recht nicht. ich hatte eh schon eine schlechte einstellung über dieses neu game! es kam einfach zu schnell raus. hätte mir lieber einen 5 erwartet der besser ist.

    PS: bin ein PC zocker!°

    mfg

  15. Re: oh nein der SNY!!!

    Autor: paulimauli 22.12.03 - 21:44

    also ich üb weiter meinen 540-driving on the dach of a bullen auto into combo runout to nose to switch manuel into 720 indy up to 90 flipmaster
    (üb schon jahrelang an dem trick aber funzelt nie , könnt ihr ja uch mal probieren!

  16. Re: oh nein der SNY!!!

    Autor: Punk Cracker Bitch 28.12.03 - 17:14

    Ich kann mich ebenfalls dem Artikel nicht anschließen. Klar, wenn man die Gicht hat, sind Kletterpassagen und Caveman-Combos schwierig zu meistern. Aber ich find's mehr als geil, von Hochhäusern in Swimmingpools zu springen und locker eine 1080° Madonna zu machen.

    pff ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. BWI GmbH, München, Rheinbach, Nürnberg, Berlin
  3. Landau Media GmbH & Co. KG, Berlin
  4. BIG direkt gesund, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 529€
  3. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

  1. Browser: Mozilla härtet Firefox gegen Code-Injection
    Browser
    Mozilla härtet Firefox gegen Code-Injection

    Das Security-Team von Mozilla will den Firefox-Browser besser gegen Code-Injection-Lücken härten, verzichtet dafür auf Inline-Aufrufe in den eigenen About-Seiten und hat die Nutzung der eval()-Funktion überarbeitet.

  2. Blizzard: Community macht Overwatch-Heldin zum Hongkong-Symbol
    Blizzard
    Community macht Overwatch-Heldin zum Hongkong-Symbol

    Die chinesische Heldin Mei soll als "Symbol der Demokratie" und Befürworterin des Hongkong-Konflikts herhalten. Auf Reddit haben viele Nutzer bereits Fotomontagen der fiktiven Chinesin erstellt. Ein Ziel ist es wohl, China zum Verbot von Blizzard-Spielen zu animieren.

  3. Nach Attentat: Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
    Nach Attentat
    Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern

    Es habe nicht am Datenschutz gelegen, dass Terroristen in den vergangenen Jahren nicht aufgehalten wurden, erklärt der Datenschutzbeauftragte Kelber. Derweil streitet die Regierung um Datenschutzabbau und Hintertüren in Messengern. Diese könnten aber auch von Kriminellen genutzt werden, warnt Kelber.


  1. 14:13

  2. 13:57

  3. 12:27

  4. 12:00

  5. 11:57

  6. 11:51

  7. 11:40

  8. 10:49