1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Runaway 2: Fans können im Adventure selbst mitspielen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Runaway 2: Fans können im Adventure selbst mitspielen

    Autor: Golem.de 14.01.04 - 14:43

    Die Entwickler der spanischen Pendulo Studios, die sich vor allem unter Adventure-Fans mit dem gelungenen Titel Runaway einen Namen gemacht haben, haben ein Gewinnspiel ins Leben gerufen, dessen Hauptpreis viele Spieler reizen dürfte: Der Gewinner wird selbst als Charakter in der Fortsetzung Runaway 2 erscheinen.

    https://www.golem.de/0401/29267.html

  2. Re: Runaway 2: Fans können im Adventure selbst mitspielen

    Autor: m00n 14.01.04 - 15:25

    sollense mal Olli Kahn fragen, der freut sich immer wenn er in Games auftaucht :ROFL:

  3. Re: Runaway 2: Fans können im Adventure selbst mitspielen

    Autor: Gizzmo 14.01.04 - 15:54

    m00n schrieb:
    >
    > sollense mal Olli Kahn fragen, der freut sich
    > immer wenn er in Games auftaucht :ROFL:

    *lol*

    Ich glaub, das wird der Running Gag '04 ;)

  4. Re: Runaway 2: Fans können im Adventure selbst mitspielen

    Autor: Disaster 14.01.04 - 17:36

    omg

    also mich würds freuen, den runaway war echt gut und im nächsten teil verewigt zu werden wäre eine ehre

  5. Re: Runaway 2: Fans können im Adventure selbst mitspielen

    Autor: Nightwish 14.01.04 - 19:43

    Running Gag '04?
    Die Geschichte mit Kahn war das meiste im '03. Und von einem Witz bzw. Witzigkeit kann keine Rede sein. Kahn hat gezeigt was er für ein Arschloch ist, ich kann daran nichts gutes abgewinnen.

  6. Nicht immer alles so ernst nehmen,

    Autor: Gh0St 15.01.04 - 08:00

    es gibt wichtigeres wegen dem man sich aufregen könnte.
    Wenn er schon so ein Depp ist, kann man sich doch wenigstens noch ein wenig auf seine Kosten amüsieren.

    Ich fand es ganz lustig.

    mfG,
    Gh0St

  7. Re: Runaway 2: Fans können im Adventure selbst mitspielen

    Autor: Patrik 15.01.04 - 10:53

    haha, nice :)

  8. Re: Runaway 2: Fans können im Adventure selbst mitspielen

    Autor: Hoagie 15.01.04 - 15:45

    Was EA mit Ascaron abgezogen hat war noch mal ne Kategorie übler. Die brauchen sich gar nicht beschweren. Wie man in den Wald ruft, so schallts auch raus.

  9. Di isd echd ain Disaster

    Autor: Rächtschraybunk 16.01.04 - 18:17

    Wenn man sich Deine Beiträge so anschaut lieber "Disaster", dann möchte man nicht wissen, was für eine Deutschnote Du in der Schule hast/hattest!!! Unglaublich...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. h.a.l.m. elektronik gmbh, Frankfurt am Main
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Eschborn, Berlin
  3. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  4. SCHOTT AG, Mitterteich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 39,99€ (PS4, Xbox One, Nintendo Switch)
  3. (u. a. Struggling für 8,99€, Jurassic World Evolution für 11,25€, Jurassic World Evolution...
  4. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt