Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Spieletest: Need for Speed Underground - jetzt auch für GBA

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spieletest: Need for Speed Underground - jetzt auch für GBA

    Autor: Golem.de 23.01.04 - 14:00

    Auf PC und Konsolen entwickelte sich Need for Speed Underground in den letzten Monaten zwar zum absoluten Verkaufsrenner, einhellige Begeisterung unter den Spielern herrschte aber beileibe nicht - vor allem die auf Dauer eintönigen Strecken drückten die Motivation erheblich. Die jetzt ebenfalls im Handel erhältliche Game-Boy-Advance-Version hat allerdings noch mit ganz anderen Problemen zu kämpfen.

    https://www.golem.de/0401/29386.html

  2. Re: Spieletest: Need for Speed Underground - jetzt auch für GBA

    Autor: Frank 23.01.04 - 14:20

    Mann das sieht echt übel aus... gibts trotzdem nur die eine Lokation? da erkennt man ja vermutlich nicht mal die unterschiedlichen Strecken (schon auf dem PC sahen sie alle gleich aus... obwohl die Grafik nett war...)

  3. Re: Spieletest: Need for Speed Underground - jetzt auch für GBA

    Autor: mzam 23.01.04 - 15:20

    hm also das ding hat 16mhz...man solze nix zu häftiges erwarten...ich denke mahl ne schlechte 3d version verkauft sich aufgrund der nachrage besser als ne 2d micromaschin version

  4. Re: Spieletest: Need for Speed Underground - jetzt auch für GBA

    Autor: Tony Hawk 23.01.04 - 15:37

    Spitzenspiel auf der PS2, aber auf dem GBA doch etwas übertrieben. Wie schließt man dort ein Lenkrad an ;)

  5. lenkrad? ganz einfach ...

    Autor: ydoco 23.01.04 - 15:49

    http://www.speed-link.com/prod.php?lang=de&sys_id=9&pb_id=3&prod_num=SL-5880

    *scnr*

    es wird doch tatsächlich jeder Mist erfunden den sich ein menschliches Gehirn nur ausdenken kann ;)

  6. Re: lenkrad? ganz einfach ...

    Autor: paul panzer 23.01.04 - 16:46

    Gibt's eigentlich schon Linux-Mods für den GBA???

  7. Re: Spieletest: Need for Speed Underground - jetzt auch für GBA

    Autor: Marvin 23.01.04 - 17:08

    Das Spiel ist schon genial, aber auf so einem tragbaren Mini Ding kann ich mir nicht vorstellen, dass da Spielspaß aufkommt.

    Und von der brillianten Grafik bleibt auch nichts übrig.

  8. Re: Spieletest: Need for Speed Underground - jetzt auch für GBA

    Autor: Marvin 23.01.04 - 17:09

    Das Spiel ist schon genial, aber auf so einem tragbaren Mini Ding kann ich mir nicht vorstellen, dass da Spielspaß aufkommt.

    Und von der brillianten Grafik bleibt auch nichts übrig.
    . . . . . .

  9. Re: Spieletest: Need for Speed Underground - jetzt auch für GBA

    Autor: jello 23.01.04 - 19:36

    Frank schrieb:
    > (schon auf dem PC sahen sie alle gleich aus...)

    kann daran liegen, dass die unterschiedlichen strecken sich alle in EINER stadt befinden... daher sollten einem teile einer strecke durchaus von anderen strecken bekannt vorkommen.

  10. Re: Spieletest: Need for Speed Underground - jetzt auch für GBA

    Autor: Captain Code 24.01.04 - 18:23

    Ich frage mich, ob man auf dem GBA auch nur gegen Bares gegen einen Menschen spielen kann? Das war für mich der Grund NFS:U für PC nicht zu kaufen! Wenn das auf der PS2 nur gegen Bares geht ist das eine Sache, aber das dann auch für PC-User so zu machen, wo es mit einem einfachen Kabel (!) gehen würde, ist schlicht eine Frechheit!

  11. Hmm... macht doch keinen sinn...

    Autor: Bose-Einstein-Kondensat 26.01.04 - 10:58

    Da das einzige was das spiel konnte eine total übertriebene grafik war, und der spielspass zu wünschen übrig lässt frage ich mich warum das jemand kaufen sollte... aus unwissenheit vielleicht? Rausgekommen ist es eh nur weil EA - das M$ der spielebranche - so geldgeil ist...

  12. Re: Spieletest: Need for Speed Underground - jetzt auch für GBA

    Autor: Denis 27.01.04 - 10:59

    Kennt ihr Probe spiel seiten für denn GBA mit Need for Speed?
    Bin nämlich am überlegen ob ich es kaufe und will es testen

  13. Re...kaufen oder nicht?

    Autor: Zocker01 28.01.04 - 13:27

    Ich bin auch am überlegen ob ich es mir kaufen soll...die Grafik ist doch recht pixelig aber Spaß macht es bestimmt...nuja und Spielspaß und Motivation ist ja sicher auch gegeben...
    Was meint ihr?

  14. Re: Re...kaufen oder nicht?

    Autor: jello 28.01.04 - 14:27

    spaß macht das spiel auf jeden fall - bei einem länger, beim anderen nicht so lang... aber nur in der PC-/PS2-/X-Box- oder Game Cube-version.
    für den GBA ist es definitiv nicht kaufenswert!

  15. Re: Spieletest: Need for Speed Underground - jetzt auch für GBA

    Autor: willybommel 07.02.04 - 15:21

    ... ist sein Geld nicht wert !!!
    Eine der Unrealistischsten Rennspiele die ich je gespielt habe.
    Das konnte EA Games schon besses mit NFS Porsche und Hot Pursuit 2!!!
    Man stelle sich nur vor, wenn so ein Prollgeschoss mit 250 Sachen gegen die Wand Fährt :-),
    in diesem Game passiert rein gar nichts ....
    Normalerweise sollten Fuchsschwanz und Cowboystiefel Kilometerweit durch die Luft fliegen :-).

  16. Re: Spieletest: Need for Speed Underground - jetzt auch für GBA

    Autor: Wuu 12.02.04 - 18:41

    hier bilder vom GB spiel http://thief.King-of-Crime.com/?id=170

  17. schiken sie mir bitte bitte gratis heute

    Autor: alban 05.03.04 - 23:55

    schiken sie mir dieses spiel need for speed ok
    weilich habe gern dises spiel ok
    jetzt sofort

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Koblenz
  3. BWI GmbH, deutschlandweit
  4. SWM Services GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  2. 47,99€
  3. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Ãœberblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

  1. Streaming: ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"
    Streaming
    ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"

    Statt nur mit den privaten Fernsehsendern zusammenzugehen, will der ARD-Chef die öffentlich-rechtlichen Sender Europas auf einer Streamingplattform zusammenschließen. Das Angebot soll nicht gebührenfinanziert sein. Germanys Gold wird Europeans Gold.

  2. Comcast: Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
    Comcast
    Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft

    Sky gehört nun mehrheitlich dem US-Kabelnetzbetreiber Comcast. Eine Bietergruppe um Rupert Murdoch und Disney konnte sich nicht durchsetzen.

  3. Verwertungskette: Deutsche Kinos kämpfen gegen Netflix
    Verwertungskette
    Deutsche Kinos kämpfen gegen Netflix

    Die deutschen Arthouse-Kinos wollen eine Netflix-Produktion boykottieren. Es geht um nichts weniger als den Gewinner des Goldenen Löwen der Filmfestspiele von Venedig.


  1. 14:30

  2. 13:34

  3. 12:21

  4. 10:57

  5. 13:50

  6. 12:35

  7. 12:15

  8. 11:42