1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele
  5. The…

Colin McRae Rally 04 - PC-Demo verfügbar

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Hier FullSpeedDownload...

    Autor: Simon 25.02.04 - 02:43

    Der erst genannte bei fragland.net ist sehr schnell, ich hab 2060kb/s.

  2. Re: Aussetzer alle paar Sekunden

    Autor: GrafZahl 25.02.04 - 07:45

    Ich habe auch eine GF4Ti, kann jedoch glücklicherweise diese Aussetzer nicht beobachten(53.03, P4 3.06 HT). Das Phänomen kenne ich jedoch von NFSU.

  3. Re: Colin McRae Rally 04 - PC-Demo verfügbar

    Autor: xXx 25.02.04 - 08:02

    Sie schreiben auf der starseite doch windows PCs....

  4. Re: PC-Demo verfügbar? Wirklich liebe Golem-Redaktion?

    Autor: tim 25.02.04 - 08:40

    Da spiele für verschiedene Hardware Plattformen Entwickelt werden, sagt man halt PC-Demo und dann vergleichbar wäre X-Box Demo oder GameCube Demo. Ob auf der X-Box dann das Standard OS oder Linux läuft kommt in einer "Pauschalaussage" X-Box Demo ja auch nicht zum Ausdruck.

  5. Re: PC-Demo verfügbar? Wirklich liebe Golem-Redaktion?

    Autor: kluger mensch 25.02.04 - 08:44

    warum sollte auf randgruppen rücksicht genommen werden?

  6. Re: Aussetzer alle paar Sekunden

    Autor: BrummBrööm 25.02.04 - 09:05

    Dann werd ich mal die beiden Sachen testen, also Prio hochsetzen und evtl. den Graka Treiber ändern.

    Thx

  7. Wer nicht für uns ist ist gegen uns. [kT]

    Autor: Hurricane 25.02.04 - 10:24

    res schrieb:
    > Im Alltag und im Umgangssprachlichen heißt es
    > eben PC=Windows. Obwohl ich das auch nicht grade
    > befürworte.

    Wer nicht für uns ist ist gegen uns. Passivität bei verbrechen bedeutet mitschuld.
    Dein verhalten ist passiv und damit gegen uns.

  8. Re: PC-Demo verfügbar? Wirklich liebe Golem-Redaktion?

    Autor: Morpheus 25.02.04 - 12:06

    lol, der war gemein...

    naja so extrem klein ist die Randgruppe eigentlich garnicht. Evtl wäre es wirklich sinnvoll jetzt Software direkt mit dem Betriebssystem zu nennen.

  9. Re: Colin McRae Rally 04 - PC-Demo verfügbar

    Autor: Markus the FireFox 25.02.04 - 19:04

    Aber wenn ich als Benutzer eine Windows-Version der Demo vorfinde,
    dann frag ich mich doch auch gleichzeitig, wo die Linux-Version ist. Wenns die gar nicht gibt, machts doch auch kein Sinn, die Datei cmr04_pc_single_player_demo.zip (die auch vom Hersteller so benannt wurde) umzubennen, oder?

  10. Re: Wer nicht für uns ist ist gegen uns. [kT]

    Autor: Michael 26.02.04 - 22:06

    Also, dieser Kommentar "Wer nicht für uns ist ist gegen uns." hat schon Bush gesagt im Zusammenhang mit dem Iraq Krieg gesagt. Das ist sowieso eine ziemlich engstiernige Aussage.

  11. Re: Hier FullSpeedDownload...

    Autor: dammdamm 28.02.04 - 20:39

    Naja, DSL Business kann man sich ab 1. April sparen. Dann gibts das 3000er für 25 € pro Monat!

  12. Re: Colin McRae Rally 04 - PC-Demo verfügbar

    Autor: zahid 29.02.04 - 15:24

    hi

  13. Re: PC-Demo verfügbar? Wirklich liebe Golem-Redaktion?

    Autor: der_ 02.04.04 - 13:44

    irgendwann werden die linux user keine randgruppe mehr sein...

  14. Re: Colin McRae Rally 04 - PC-Demo verfügbar

    Autor: Gert-Ove 03.04.04 - 19:30

    Golem.de schrieb:
    >
    > Das bisher nur für Playstation 2 und Xbox
    > erhältliche Rennspiel Colin McRae Rally 04 kommt
    > mit leichter Verzögerung auch bald für den PC.
    > Immerhin ist nun aber eine spielbare Demo für
    > Windows-PCs erhältlich, die 3 der insgesamt 48
    > Rallye-Etappen des fertigen Spiels erhält.
    >
    > https://www.golem.de/0402/29922.html

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. Alkacon Software GmbH & Co. KG - The OpenCms Experts, Köln
  3. ServiceXpert Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH, München
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.699€ (Bestpreis mit Saturn, Vergleichspreis 1.939€)
  2. (aktuell u. a. Netzteile von be quiet! zu Bestpreisen)
  3. 47€
  4. (u. a. NieR Automata für 13,99€ und PSN Card 25 Euro [DE] für 21,99€ - Bestpreise!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!
Mr. Robot rezensiert
Domo Arigato, Mr. Robot!

Wie im Achtziger-Klassiker Mr. Roboto von Styx hat auch Elliot in Mr. Robot Geheimnisse. Die Dramaserie um den Hacker ist nicht nur wegen Rami Malek grandios. Sie hat einen ganz eigenen beeindruckenden visuellen Stil und zeigt Hacking, wie es wirklich ist. Wir blicken nach dem Serienfinale zurück.
Eine Rezension von Oliver Nickel und Moritz Tremmel

  1. Openideo-Wettbewerb Die fünf besten Hacker-Symbolbilder sind ausgewählt
  2. Cyberangriffe Attribution ist wie ein Indizienprozess
  3. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken

Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

  1. Gesichtserkennung: US-Firma baut heimlich Datenbank mit Milliarden Fotos auf
    Gesichtserkennung
    US-Firma baut heimlich Datenbank mit Milliarden Fotos auf

    Während automatisierte Gesichtserkennung auch in den USA umstritten ist, nutzen Behörden seit einiger Zeit eine enorme Datenbank für die Fahndung nach Verdächtigen. Die Nutzer wissen nichts vom Einsatz ihrer Bilder.

  2. Trotz Protesten: Tesla unterschreibt Kaufvertrag für Gigafactory
    Trotz Protesten
    Tesla unterschreibt Kaufvertrag für Gigafactory

    Der Tesla-Vorstand hat den Kauf eines Grundstücks für den Bau einer Autofabrik bei Berlin besiegelt. Doch in Grünheide befürchten Anwohner, dass ihnen die Fabrik für Elektroautos im trockenen Brandenburg buchstäblich das Wasser abgräbt.

  3. Künstliche Intelligenz: EU erwägt Verbot von Gesichtserkennung
    Künstliche Intelligenz
    EU erwägt Verbot von Gesichtserkennung

    Die EU-Kommission könnte der Bundesregierung einen Strich durch die Rechnung machen. Zumindest vorübergehend könnte der Einsatz automatisierter Systeme zur Gesichtserkennung verboten werden.


  1. 21:57

  2. 16:54

  3. 15:09

  4. 12:52

  5. 21:04

  6. 15:08

  7. 13:26

  8. 13:16