Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Spieletest: Battle Mages - Zauberei-Strategie in Echtzeit

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spieletest: Battle Mages - Zauberei-Strategie in Echtzeit

    Autor: Golem.de 02.06.04 - 14:00

    Das Fantasy-Spiel Battle Mages ist eine Mischung aus Rollenspiel und Echtzeitstrategiespiel, die in einer Welt voller Zombies, Elfen, Orks undGoblins angesiedelt ist. In diesem Szenario muss man sich nun nicht etwa als blutrünstiger Kämpfer, sondern als angehender Zauberer in Ausbildung herumschlagen.

    https://www.golem.de/0406/31498.html

  2. Re: Spieletest: Battle Mages - Zauberei-Strategie in Echtzeit

    Autor: Indiana 02.06.04 - 14:23

    Ist das spiel nicht schon veraltet?

    Ich hab das vor ca 4 Monaten schon bei anderen Online-Magazinen gesehen.

  3. Re: Spieletest: Battle Mages - Zauberei-Strategie in Echtzeit

    Autor: Sven 02.06.04 - 20:39

    Nein, Du wirst wahrscheinlich eine Preview gelesen haben, denn das Game ist offiziell in Deutschland erst Ende April erschienen.

    Zum Test ansich: Ich finde die Grafik keineswegs so schlecht, wie hier beschrieben wird. Ja, es gibt Slowdowns auf schnellen Rechnern, ja, es werden nicht sonderlich spektakuläre Effekte geboten, insgesamt kann man es dennoch als gut bezeichnen. Die Städte sind hübsch und detailliert, die Landschaften bieten eine große Fernsicht und die Monster sind eigentlich nett anzusehen.

    Ebenso find ich die Beschreibung für den Sound sehr oberflächlich: Der deutsche Sprecher (Erzähler der Geschichte) ist eigentlich sehr gut, die Musikstücke sind ebenso nett, allerdings ist die Anzahl der Melodien einfach zu wenig, was schnell Langeweile aufkommen lässt.

    Meine persönliche Meinung zum Spiel findet man übrigens hier:
    http://www.demonews.de/reviews/index.php?artikel=264&bs=1

    ciao,
    Sven

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf, Köln, Dortmund, Frankfurt am Main
  2. diva-e Digital Value Excellence GmbH, Jena, Leipzig
  3. TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH + Co. KG, Ditzingen
  4. Lachmann & Rink Ingenieurgesellschaft für Prozeßrechner- und Mikrocomputeranwendungen mbH, Freudenberg, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Playerunknown's Battlegrounds Mobilversion von Pubg in Europa erhältlich
  2. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker
  3. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  2. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System
  3. Government Hack Hack on German Government via E-Learning Software Ilias

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  2. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler
  3. Raumfahrt Falscher Orbit nach Kontaktverlust zur Ariane 5

  1. ISO 15118: Elektroautos ohne Karte oder App laden
    ISO 15118
    Elektroautos ohne Karte oder App laden

    Elektroautos an öffentlichen Stationen zu laden, ist wegen unterschiedlicher Zahlungssysteme kompliziert. Plug & Charge geht einen neuen Weg über den Standard ISO 15118: Das Auto wird zur Geldbörse und das Hantieren mit Karten und Apps überflüssig. Daimler hat ein erstes Fahrzeug damit vorgestellt.

  2. Regulierungsbehörde EEC: Apple könnte im Sommer neue iPhones vorstellen
    Regulierungsbehörde EEC
    Apple könnte im Sommer neue iPhones vorstellen

    Apple hat bei der Regulierungsbehörde Eurasian Economic Commission elf neue iPhone-Modellnummern angemeldet. Das deutet darauf hin, dass Apple bald neue Smartphones vorstellt, möglicherweise schon im Juli 2018 zum WWDC.

  3. Infotainment: Shell ermöglicht Bezahlen am Armaturenbrett
    Infotainment
    Shell ermöglicht Bezahlen am Armaturenbrett

    Über den Infotainment-Bildschirm können Chevy-Besitzer ab Sommer 2018 das Benzin bezahlen, das sie von der Tanksäule zapfen wollen. Ohne Aussteigen geht es zwar nicht, dafür ist das System ohne Smartphone nutzbar.


  1. 07:48

  2. 07:21

  3. 07:11

  4. 19:01

  5. 17:18

  6. 16:44

  7. 16:27

  8. 16:00