Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Spieletest: Ballance - Komplexe Marble-Madness-Variante

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spieletest: Ballance - Komplexe Marble-Madness-Variante

    Autor: Golem.de 09.07.04 - 14:00

    Der Atari-Klassiker Marble Madness sorgte in den Achtzigern für Begeisterung unter Freunden von Geschicklichkeitsspielen. Zahlreiche Variationen des populären Spielprinzips - wie etwa das gelungene Super Monkeyball - waren aber auch in den letzten Jahren dafür verantwortlich, dass immer wieder Spieler ihr Bestes gaben, um mit viel Geschick eine Kugel über schmale und variantenreiche Kurse zu dirigieren. Mit "Ballance" erlebt das Ganze jetzt ein neuerliches Revival am PC.

    https://www.golem.de/0407/32272.html

  2. Re: Spieletest: Ballance - Komplexe Marble-Madness-Variante

    Autor: wizball 09.07.04 - 14:12

    ich dachte immer marble madness wäre zuerst auf dem c64 erschienen? irrtum?

    das spiel hier erinnert mich aber noch mehr an rock n roll vom amiga.

  3. einfach nur genial!

    Autor: warchild 09.07.04 - 14:27

    Also wer endlich mal wieder Abwechslung beim spielen braucht und nicht auf die Fortsetzung der Fortsetzung der Fortsetzung eines Ego-Shooters wartet, der sollte auf jeden Fall zu Ballance greifen.
    Das Spiel macht durch seine einfache Bedienung, dem extrem guten und passenden Sound und der guten Grafik einfach nur süchtig.
    Es gab schon lange kein Spiel mehr, das mit einem so einfache Spielprinzip so viel Spaß gemacht hat.
    Der Preis von 15€ ist natürlich auch voll genial.

    Ich sage nur: Kaufen, marsch marsch ...

    warchild

  4. Re: Demo dazu

    Autor: Whampa 09.07.04 - 14:30

    Hi,

    unter http://www.ballance.org/download.htm gibt es eine Demo dazu (20 MB).

    Gruß,
    Whampa

  5. Re: einfach nur genial!

    Autor: LH 09.07.04 - 14:33

    "Also wer endlich mal wieder Abwechslung beim spielen braucht und nicht auf die Fortsetzung der Fortsetzung der Fortsetzung eines Ego-Shooters wartet, der sollte auf jeden Fall zu Ballance greifen."

    Ja, aber nicht unbedingt mit der 20 Neuumsetzung eines sehr alten Prinzips. Da ist ja jeder 10000ste Egoshooter Origineller.
    Mit Abwechslung hat das nichts zu tun

  6. Re: Spieletest: Ballance - Komplexe Marble-Madness-Variante

    Autor: Jeff 09.07.04 - 14:41

    Ein anderes interessantes Spielprinzip hat neverball. Ein Ball liegt auf einem "Brett", welches man mit der Maus neigt.

    http://www.icculus.org/neverball/

    Jeff

  7. Re: einfach nur genial!

    Autor: warchild 09.07.04 - 14:47

    Ich würde sagen, daß du dir vielleicht einmal die Demo ziehst, es installierst und dann urteilst. Es ist sicherlich besser, wenn du weißt worüber du schreibst!
    Den Vergleich mit einem Klassiker hat Golem sicherlich nur verwendet, um kurz das 'rundlegende' Spielprinzip klar zu machen.

    Hier für dich nochmal der Link: http://www.ballance.org/download.htm
    ABer sei vorsichtig, das ist was ganz Anderes als du sicherlich in deinem aufregend Leben *gähn* spielst (Zitat: "Da ist ja jeder 10000ste Egoshooter Origineller.")

    Grüße und trotzdem schönes Wochenende ...

    warchild

  8. Re: einfach nur genial!

    Autor: trollminator 09.07.04 - 14:52

    LH schrieb:

    > Ja, aber nicht unbedingt mit der 20 Neuumsetzung
    > eines sehr alten Prinzips. Da ist ja jeder
    > 10000ste Egoshooter Origineller.
    > Mit Abwechslung hat das nichts zu tun

    geh' doch zu heise, du alte scheisse....

  9. Re: Spieletest: Ballance - Komplexe Marble-Madness-Variante

    Autor: golum 09.07.04 - 14:55

    das sieht mir aus wie ein "aufgebohrtes" KULA WORLD von der PS1.
    DAS macht auch süchtig...!!!

    prima,
    golum

  10. Re: einfach nur genial!

    Autor: Whampa 09.07.04 - 14:58

    trollminator schrieb:
    > geh' doch zu heise, du alte scheisse....

    Hatte ich mich hier über's Niveau beschwert, oder wo war das doch gleich? Das reimt sich ja nicht mal!!!

    Whampa
    wünscht sich das WE sehnlicher als je zuvor!

  11. Re: einfach nur genial!

    Autor: Senf 09.07.04 - 15:12

    Du hörst wohl keine Schlager, oder?

  12. HamsterBall

    Autor: Autor 09.07.04 - 15:44

    Auch sehr zu empfehlen, dort steuert man einen Hamster, der wieder rum in einem Ball steckt.
    Die Demo zum spiel ist erhältlich, sucht einfach mal bei Google.

    Macht unheimlichen Spaß :)

  13. Re: einfach nur genial!

    Autor: Ribdancer 09.07.04 - 16:41

    LH schrieb:

    > Ja, aber nicht unbedingt mit der 20 Neuumsetzung
    > eines sehr alten Prinzips. Da ist ja jeder
    > 10000ste Egoshooter Origineller.
    > Mit Abwechslung hat das nichts zu tun

    1. Hat man dieses Spielprinzip noch nicht so oft recycled, von daher ist es auf jeden Fall ne Abwechslung, solche Spiele sind leider sehr selten geworden.

    2. Spiels erstmal, da hat sich seit Marble Madness ne ganze Menge getan!

  14. Re: einfach nur genial!

    Autor: Martin 09.07.04 - 16:50

    LH schrieb:
    >
    > "Also wer endlich mal wieder Abwechslung beim
    > spielen braucht und nicht auf die Fortsetzung
    > der Fortsetzung der Fortsetzung eines
    > Ego-Shooters wartet, der sollte auf jeden Fall
    > zu Ballance greifen."
    >
    > Ja, aber nicht unbedingt mit der 20 Neuumsetzung
    > eines sehr alten Prinzips. Da ist ja jeder
    > 10000ste Egoshooter Origineller.
    > Mit Abwechslung hat das nichts zu tun

    20. Umsetzung? Das Prinzip ist nicht neu, wie schon erwähnt wurde, aber die Grafik ist wohl verbessert worden.
    Im Gegensatz zum x-ten Ego-Shooter: Nur die Monster ändern sich, sonst gibt es nix Neues.

  15. Re: HamsterBall

    Autor: Martin 09.07.04 - 16:52

    Autor schrieb:
    >
    > Auch sehr zu empfehlen, dort steuert man einen
    > Hamster, der wieder rum in einem Ball steckt.
    > Die Demo zum spiel ist erhältlich, sucht einfach
    > mal bei Google.

    Für Suchfaule ist hier der Link: http://www.raptisoft.com/Hamsterball/index.shtml

  16. Re: HamsterBall

    Autor: Martin 09.07.04 - 17:06

    So, ich habe mal eben das Demo installiert und gespielt: Das Game macht echt Spass, die Grafik ist zwar nicht hochauflösend (800x600), was dem Spielspaß aber keinen Abbruch tut.
    Und zu teuer ist es auch nicht: 10,32 Euro kostet es.

  17. Re: HamsterBall

    Autor: Martin 09.07.04 - 17:24

    Korrektur: Die Auflösung ist sogar nur 640x480. Aber egal, macht trotzdem Spaß.

  18. Re: Spieletest: Ballance - Komplexe Marble-Madness-Variante

    Autor: chu-chi killa 09.07.04 - 18:48

    Ach ,ihr PC-Spieler seid ja niedlich.Schon mal was von Monkeyball gehört?

  19. Re: HamsterBall

    Autor: Auf diesen Beitrag antworten 09.07.04 - 19:21


    Ja, Hamsterball gefällt mir optisch wesentlich besser als dieser Marble Madness Verschnitt "mit Unreal-Engine Optik" hier.

  20. Atari Klassiker?

    Autor: Auf diesen Beitrag antworten 09.07.04 - 19:23


    Ich kenne Marble Madness nur als Amiga Spiel. Und damals war Atari noch nicht als Spiele Publisher tätig wie heute, oder? Hatte damals Atari wirklich damit zu tun?

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt
  2. ALLPLAN Development Germany GmbH, München
  3. Bosch Gruppe, Abstatt
  4. über duerenhoff GmbH, Wasserburg am Inn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...
  2. ab je 2,49€ kaufen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten
  2. Getty Images KI-System hilft bei der Bildersuche
  3. OpenAI Roboterhand erhält Feinmotorik dank KI

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

  1. Mobilfunkzentrum: Bayern schließt seine Funklöcher
    Mobilfunkzentrum
    Bayern schließt seine Funklöcher

    Wo staatliches Geld fließt, schließen sich die Mobilfunk-Löcher erheblich schneller. Wie in Bayern, dessen Landesregierung nun ein Mobilfunkzentrum gründet.

  2. Joint Venture: United Internet will mit Telekom FTTH für Millionen ausbauen
    Joint Venture
    United Internet will mit Telekom FTTH für Millionen ausbauen

    United Internet kann das Angebot nicht ausschlagen, mit der Telekom einige Milliarden Euro für Glasfaserausbau auszugeben. Doch ein 50:50-Joint-Venture traut sich Ralph Dommermuth denn doch nicht zu.

  3. IMP: Neues Fach für Digitalisierung an deutschen Oberschulen
    IMP
    Neues Fach für Digitalisierung an deutschen Oberschulen

    In Deutschland sollen Schüler besser auf die Digitalisierung der Gesellschaft vorbereitet werden. Dazu wird es ab dem kommenden Schuljahr ein neues Fach an Gymnasien geben: IMP steht für Informatik, Mathematik und Physik.


  1. 18:09

  2. 16:50

  3. 16:36

  4. 16:14

  5. 15:53

  6. 15:35

  7. 14:45

  8. 14:35