1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Re: WWII-Shooter Brothers in Arms kommt nicht mehr 2004

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WWII-Shooter Brothers in Arms kommt nicht mehr 2004

    Autor: Golem.de 02.08.04 - 10:57

    Der eigentlich schon für Ende 2004 in Aussicht gestellte Zweiter-Weltkriegs-Shooter Brothers in Arms, den Ubi Soft von Gearbox Software entwickeln lässt, kommt später. Das für PC und Konsolen angekündigte Spiel, das sich vor allem durch einen sehr hohen Realismusgrad von Konkurrenten wie dem erfolgreichen "Call of Duty" absetzen soll, wird nun erst 2005 erscheinen.

    https://www.golem.de/0408/32716.html

  2. Re: WWII-Shooter Brothers in Arms kommt...

    Autor: Supertroll 02.08.04 - 11:09

    Wann kommt eigentlich mal ein WWII Shooter aus der deutschen Perspektive?

  3. Re: WWII-Shooter Brothers in Arms kommt nicht mehr 2004

    Autor: lunatic 02.08.04 - 11:43

    Das ist doch politisch nicht korrekt!
    Waere aber mal ein guter Ansatz fuer die Kollegen der Modding Fraktion.

    Gruss

    Lunatic

  4. Re: WWII-Shooter Brothers in Arms kommt...

    Autor: seaxx 02.08.04 - 15:35

    Ausserdem fände ich ein Spiel mit dem Ziel zu verlieren ein wenig arm!

  5. Re: WWII-Shooter Brothers in Arms kommt...

    Autor: ThePaper 02.08.04 - 15:44

    Also es gab doch genug Szenarien wo die Deutsche Seite klar überlegen war. Es würde also reichen einen bestimmten Feldzug rauszupicken und ein paar bekannte Gesichter einzustreuen.

    Politisch gesehn wäre es heikel wie man es umsetzt.
    Zuviele würden ohne es sich genauer angesehn zu haben wahrscheinlich drauflos lamentieren.

  6. Re: WWII-Shooter Brothers in Arms kommt...

    Autor: gast 03.08.04 - 09:35

    leider wird es solch ein spiel nie aus der deutschen sicht geben. liegt an der deutschen vergangenheit, die uns immer noch bluten lässt, obwohl ich 30 jahre nach kriegsende geboren wurde....

    aber zurück zu brothers in arms. nur um einen releasetermin anzugleichen (vermutung lt. bericht) lassen die solch einen spielekracher nicht in den handel, ist doch scheiße! stalker wurde auch schon verschoben. das einzigste was das shooterherz dieses jahr noch erwarten kann ist doom3 (gibts ja schon), hl2 und psychotoxic. ansonsten seh ich nur dunkelheit am shooterhimmel....

  7. Re: WWII-Shooter Brothers in Arms kommt...

    Autor: Steinhoff 04.08.04 - 19:40

    Frage mich was du als Deutscher spielen willst.
    Du würdest ja jede Schlacht verlieren müssen in diesem Spiel.
    Die Geschichte hat es so geschrieben.
    Es gibt genug MP Spiele wo du in die Rolle eines Deutschen schlüpfen kannst.
    Solch ein Spiel währe wohl sehr unrealistisch.

  8. Re: WWII-Shooter Brothers in Arms kommt...

    Autor: Y-BOB 18.08.04 - 14:40

    Die deutschen haben nicht jede schlacht verloren ! Man könnte z.B. die ersten Kriegsjahre in ein Spiel umsetzen ! Leider würden Firmen wie Ubisoft oder EA so ein Spiel nie entwickeln, und in Deutschland währe es wahrscheinlich sowieso verboten! Pech................

  9. Re: WWII-Shooter Brothers in Arms kommt...

    Autor: Sniperblood... 14.08.04 - 23:30

    Ja da hast du schon recht, aber es gibt sehr viele Spiele wo man als deutscher spielen kann! ich freue mich trotzdem auf Brothers in Arms! Wer nicht? Doom3 ist nicht so mein Ding, dafür stehe ich auf WWII-Shooter! Wer Call of Duty hat kann mich ja mal anschreiben. Ich mache dann einen Server auf und dann zocken wir ne Runde.
    Hat einer Söldner? Wenn ja, wie findet ihr das?
    Na dann ich sage nur noch eins! Brothers in Arms soll ruhig kommen, WIR sind bereit!

    Sniperblood

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Privileged Access Management Professional (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Head of IT Project Services (m/f/d) EMEA
    Fresenius Medical Care, Bad Homburg vor der Höhe
  3. Informationssicherheitsbeauf- tragte*r (m/w/d)
    Gesundheit Nordhessen Holding, Kassel
  4. Mitarbeiter:in im IT-Support
    BLS AG, Köniz (Schweiz)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 424,99€
  2. 419,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adventures: Kreuzfahrt in den Tod und andere Abenteuer
Adventures
Kreuzfahrt in den Tod und andere Abenteuer

Gattenmord auf dem Traumschiff in Overboard und Bären als Mafiosi in Backbone: Golem.de stellt die besten neuen Adventures vor.
Von Rainer Sigl

  1. The Medium im Test Nur mittel gruselig

Wasserstoff: Der Kampf um die Gasnetze
Wasserstoff
Der Kampf um die Gasnetze

Die Gasindustrie will künftig mit Wasserstoff heizen, viele Fachleute lehnen das ab. An der Frage entscheidet sich die Zukunft der Gasnetze.
Von Hanno Böck

  1. Erneuerbare Energien Wasserstoff-Megaprojekt in Australien ausgebremst
  2. Klimakrise Grüner Wasserstoff für die Gas-Therme
  3. Wasserstoff Kawasaki stellt ersten Wasserstofftanker fertig

Akkutechnologie: Solid Power ist näher an brauchbaren Akkus als Quantumscape
Akkutechnologie
Solid Power ist näher an brauchbaren Akkus als Quantumscape

Lückenhafte technische Daten, schräge Kostenvergleiche, verschwiegene Nachteile - aber Solid Power ist immer noch ehrlicher als Quantumscape.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Scorpion Capital Quantumscape zeigt unter Druck noch mehr Schwächen
  2. 2030 BMW will Festkörperakku in Autos verbauen
  3. Festkörperakku VW investiert weitere 100 Millionen Dollar in Quantumscape