Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Horror-Spiel von Zombie-Film-Regisseur und Star-Designer

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Horror-Spiel von Zombie-Film-Regisseur und Star-Designer

    Autor: Golem.de 03.08.04 - 12:30

    Der Kult-Spieldesigner American McGee arbeitet mit Horror-Film-Regisseur George Romero gemeinsam an einem neuen Horror-Spiel. Während McGee durch Spiele wie Alice bekannt wurde, gilt Romero als Vater des Zombie-Gore-Kinos. Obwohl er Zombies liebt, betonte McGee: "Unnötig zu sagen, dass es ein paar gruseligere Dinge gibt als tote Menschen, die nicht sterben."

    https://www.golem.de/0408/32753.html

  2. Re: Horror-Spiel von Zombie-Film-Regisseur und Star-Designer

    Autor: Der Metzger 03.08.04 - 12:48

    HERRLICH! Die Entwürfe sehen ja schon sehr vielversprechend aus.!

    'goriest game ever made'... Hmmmm.... :-))

    Wenn die Grafik, das Gameplay und die Story stimmt wird das bestimmt'n Kultgame. Frage ist nur, wann solls erscheinen..

    METZEL!.METZEL!.
    der Metzger

  3. Und wird in D bestimmt...

    Autor: mkn 03.08.04 - 12:54

    beschlagnahmt.

  4. Re: Und wird in D bestimmt...

    Autor: wurst 03.08.04 - 12:55

    mkn schrieb:
    >
    > beschlagnahmt.

    Äh. Und?

  5. Re: Und wird in D bestimmt...

    Autor: Der Metzger 03.08.04 - 13:02

    mkn schrieb:
    >
    > beschlagnahmt.

    naja, ich würd eher sagen indiziert...

    METZEL!.METZEL!.

  6. Re: Horror-Spiel von Zombie-Film-Regisseur und Star-Designer

    Autor: Steinecke 03.08.04 - 13:06

    Das Alice-Spiel (gibts auch für MAC) war eine tolle Sache. War hübsch, hatte prima Gameplay und enthielt Esprit. Leider hat es sich nicht gut verkauft. Ein weiteres (ähnliches) Projekt McGees wurde eingestampft.
    Dies hier -das Zombie-Spiel- möchte ich nicht weiter kommentieren. Aber es wird sich vielleicht gut verkaufen. McGee testet jetzt eine neue Masche. Tut mir leid, der Mann; das Leben war wohl härter. Sorry.

  7. Re: Und wird in D bestimmt...

    Autor: grow 03.08.04 - 13:09

    Ach weisst du...wenn ich mir ansehe wie viele Spiele ich heut schon per KK bezahlen und von nem ausländischen ftp runterladen kann, da kümmere ich mich lieber um umfallende Reissäcke in der VR als um die sozialterroristischen Aktionen unserer "Medienwächter"...

  8. Re: Und wird in D bestimmt...

    Autor: otto 03.08.04 - 13:09

    ... und wird bestimmt in Deutschland beschlagnahmt...

    nur richtig so, schließlich ist es aus meiner Sicht einfach krank auf so etwas zu warten und diesen Dreck zu spielen.

    Schaut Euch doch mal um, es gibt genügend Horror in der realen Welt. Durch solchen Mist entstehen doch auch letzten Endes solche Szenarien!!!

  9. Re: Und wird in D bestimmt...

    Autor: lemetre 03.08.04 - 13:15

    mr. moralapostel gutmensch hat gesprochen....
    musst es ja nicht kaufen! scheiss reglementierungswut immer:(

  10. Re: Und wird in D bestimmt...

    Autor: grow 03.08.04 - 13:22

    "Durch solchen Mist entstehen doch auch letzten Endes solche Szenarien!!!"

    Jupp. Durch ein Spiel namens "City of the Dead" entstehen binnen kürzester Zeit ganze Städte voller Zombies. Und die ganzen debilen Kids fahren dann mit ihren Kettensägen hin um sie zu töten. Und um danach der örtlichen Grundschule einen Besuch abzustatten. Schon klar Herr Komissar. Die Diskussion langweilt langsam.

  11. Re: Und wird in D bestimmt...

    Autor: der minister 03.08.04 - 13:22

    genau! die welt ist erst durch computerspiele schlecht geworden..

  12. Re: Und wird in D bestimmt...

    Autor: Hitman 03.08.04 - 13:37

    KLAPPE HALTEN... wieder so ein verkappter Hobbypsychologe, der immer noch meint, dass die böse PC Welt für alles schuld ist.... und gleichgeschlechtliche Ehe ist Sünde und sowieso keinen Sex vor der Ehe... Mann, die Träumer sterben nicht aus...

  13. Sorry...

    Autor: Hitman 03.08.04 - 13:39

    ... mein Antwort bezieht sich auf den Beitrag von der "Wurst"-Pelle...:-)

  14. Re: Horror-Spiel von Zombie-Film-Regisseur und Star-Designer

    Autor: dong 03.08.04 - 13:42

    Hi,

    ich weiß ja nicht wo genau das Problem liegt. Aber hier sind zwei großartige Resourcen am Werk (Romeros "Dead Trilogy" liegt nicht umsonst im Museum of Modern Art), die mit viel Glück (je nach Publisher), ein "spitzen" Game auf den Markt bringen könnten.

    Gruß
    /dong (Alice und Romero Fan)

  15. Krank ist nur ...

    Autor: Inquisitor 03.08.04 - 13:43

    ... das sich die Leute immer so drüber aufregen. Also mal schön ruhig bleiben, denn es ist NUR EIN SPIEL. Ich meine ja nur, reicht es nicht mal so langsam mit dieser Hexenjagd? Aktuell wird ja mal wieder kräftig auf den PC- und Videospielen rumgetrampelt. Davor war es das Fernsehen, davor waren es Comics und davor die Rock-Musik.

    Wenn ihr es also mal satt habt, immer nur auf Spielen rumzutreten, wie wäre es dann mal wieder mit der Musik? Ich habe gehört es gibt da ein paar ganz böse Bands, die wirklich schlimme Musik machen. Ausserdem leben die Sänger den Kinds Alkohol- und Drogenexzesse vor. Wird also höchste Zeit mal wieder die Musik zu verteufeln, ein paar Bücher zu verbrennen und wenn wir schon dabei sind, rufen wir doch gleich noch die Inquisition aus, damit wieder Zucht und Ordnung, ganz im Sinne der römisch-katholischen-Kirche herrscht. Vielleicht können wir auch noch ein paar Hexen verbrennen (so ganz nebenbei), die unsere Kinder verderben, ich habe da seo einen Verdacht bei meiner Nachbarin, die macht einen merkwürdig okkulten Eindruck.

    Ausserdem sollten wir noch Western filme verbieten und gleich noch den Verkauf von Cowboy und Indianer-Küstümen unterbinden. Es ist nämlich grundlegen böse, wenn sich Kinder Jahr für Jahr als Cowboy/-girl und Indianer verkleiden und dann spielen, wie sie sich gegenseitig erschiessen. Kein Wunder das aus dieser Welt nichts gutes mehr kommt, wenn schon die Kinder im Kindergarten solche Spiele spielen. Die können dabei ja nur verdorben, bösartig, hinterhältig und gemein werden.

    Also lasst uns das Böse von dieser Welt tilgen, auf das wir wieder Einzug in den Garten Eden finden, frei von Sünde und voll ehrfürchten Glauben an unseren Herrn.

    Ich fürchte nur:
    Ist es mal das Böse von der Welt verschwunden, gibt es keine Menschen mehr, die ins Paradies kommen, weil es keine mehr gibt. Wie was das noch gleich mit dem ersten Stein werfen?

    Denkt mal drüber nach.

  16. Re: Und wird in D bestimmt...

    Autor: Erhobener Zeigefinger 03.08.04 - 13:52

    lemetre schrieb:
    >
    > mr. moralapostel gutmensch hat gesprochen....
    > musst es ja nicht kaufen! scheiss
    > reglementierungswut immer:(

    Ja, genau!
    Wozu so 'ne Scheiß Regeln überhaupt!
    Gebt den Kiddies - vor allem denen über 18 - doch alles was nur greifbar und möglich ist. Ohne Regeln und mit viel Brutalität, daß Blut und Gedärme in höchster Auflösung und mehrfachem Replay aus verschiedenen Perspektiven!


    Wir krank und hirnleer muß man sein um so einen Müll zu wollen!

  17. Re: Krank ist nur ...

    Autor: Daniel 03.08.04 - 13:55

    Genau. Auserdem sollte man alle Wettkampfsportarten, ach was, JEDE FORM von Sport verbieten. Man denke nur an all die schlimmen Dinge: Regelmäßige Verletzungen, Raubau am eigenen Körper, Konkurrenzdenken, Missbrauch illegaler Substanzen, Fanbrutalität, Vernachlässigung des Privatlebens durch krankhafte Besessenheit vom Sport etc. Und dem sollen wir unsere Kinder einfach so aussetzen? Ja sogar noch dazu ermutigen?! Niemals!!!

    DIE KINDER! WÜRDE DEN IRGENDJEMAND MAL AUCH NUR EINE SEKUNDE AN DIE KINDER DENKEN?!

  18. Re: Krank ist nur ...

    Autor: Tinkerbell 03.08.04 - 13:56

    Inquisitor schrieb:
    >
    > Wenn ihr es also mal satt habt, immer nur auf
    > Spielen rumzutreten, wie wäre es dann mal wieder
    > mit der Musik? Ich habe gehört es gibt da ein
    > paar ganz böse Bands, die wirklich schlimme
    > Musik machen. Ausserdem leben die Sänger den
    > Kinds Alkohol- und Drogenexzesse vor. Wird also
    > höchste Zeit mal wieder die Musik zu verteufeln,
    > ein paar Bücher zu verbrennen und wenn wir schon
    > dabei sind, rufen wir doch gleich noch die
    > Inquisition aus, damit wieder Zucht und Ordnung,
    > ganz im Sinne der römisch-katholischen-Kirche
    > herrscht.

    Dummheit und Ignoranz sind grenzenlos. Such mal im Internet - es gibt auch Menchen die eine Zensur bzw. "FSK-18" von Harry Potter fordern da dort Okkultismus propagiert wird. Nur werden die von viel weniger Normalbürgern ernst genommen weil sie selber Harry Potter kennen. Bei Computerspielen der beanstandeten Art jedoch, urteilt halt die Mehrzahl der Leute über Dinge die sie selber nie erfahren haben. Das schliesst traurigerweise auch etliche "Journalisten" ein - von Politikern ist man das ja ohnehin gewohnt.

    > Ausserdem sollten wir noch Western filme
    > verbieten und gleich noch den Verkauf von Cowboy
    > und Indianer-Küstümen unterbinden. Es ist
    > nämlich grundlegen böse, wenn sich Kinder Jahr
    > für Jahr als Cowboy/-girl und Indianer
    > verkleiden und dann spielen, wie sie sich
    > gegenseitig erschiessen.

    Wenn man die Politikersprüche nach Erfurt für bare Münze nehmen würde, so wären tatsächlich auch Western verboten. Etwas schlimmeres als Geld dafür zu bekommen Leute umzubringen (ja auch Banditen sind immer noch Menschen) und das auch noch als Unterhaltung zu verkaufen, gibt es nämlich gar nicht.

    John Wayne ist also quasi der Teufel in Person denn er verdiente seinen Lebensunterhalt damit im Nachmittagsprogramm den Kindern genau das immer und immer wieder zu zeigen.

    > Ich fürchte nur:
    > Ist es mal das Böse von der Welt verschwunden,
    > gibt es keine Menschen mehr, die ins Paradies
    > kommen, weil es keine mehr gibt. Wie was das
    > noch gleich mit dem ersten Stein werfen?
    >
    > Denkt mal drüber nach.

    Du hast das Grundproblem nicht verstanden. Polemik und Stammtischgesabbel (alternativ auch Politikergesabbel in Wahlzeiten) entsteht nicht durch Nachdenken :D

  19. Re: Und wird in D bestimmt...

    Autor: Erhobener Zeigefinger 03.08.04 - 13:57

    der minister schrieb:
    >
    > genau! die welt ist erst durch computerspiele
    > schlecht geworden..

    Sicher nicht, aber dennoch tragen solche Spiele ihren Anteil an der Verrohung und der steigenden Gewalt in unserer Gesellschaft.

    Zu glauben, daß Kiddies die ständig Gewalt im Fernsehen und am Computer in den verschiedensten Variationen stundenlang erleben ohne dadurch geprägt werden ist an Naivität nun gar nicht mehr zu überbieten.

    ...der reale Schulhof und seine Gewalt grüßen.

  20. Re: Und wird in D bestimmt...

    Autor: Johnny Cache 03.08.04 - 14:01

    Stimmt, aber wäre es nicht besser, wenn sie es am PC austrügen, als sich auf dem Pausenhof zu kloppen?!

    Hab gestern sicher 500 Leute umgenietet... IRL bisher noch gar keinen. Aber vielleicht kommt das ja noch, wenn ich mich irgendwann nicht mehr an meiner Kiste abreagieren darf!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SMR Automotive Mirrors Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. BWI GmbH, München, Meckenheim
  3. JOB AG Industrial Service GmbH, Anklam (Home-Office)
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€
  2. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 21,99€, Tropico 5: Complete Collection für 6...
  3. (u. a. Hitman 2 - Gold Edition, The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition, Battlefield 1)
  4. (u. a. Grimm - die komplette Serie, Atomic Blonde, Die Mumie, Jurassic World)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

  1. Apple: Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen
    Apple
    Öffentliche Beta von iOS 13 und iPadOS erschienen

    Apple hat nach der zweiten Entwickler-Beta nun auch die erste Beta von iOS 13 und iPadOS für interessierte Anwender bereitgestellt.

  2. Apple: Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da
    Apple
    Öffentliche Beta von MacOS Catalina ist da

    Apple hat mit der ersten öffentlichen Betaversion von MacOS 10.15 die erste Vorabversion seines künftigen Desktop-Betriebssystems veröffentlicht. Die wichtigste Neuerung sind iPad-Apps, die auf dem Mac laufen, eine Dreiteilung von iTunes und vieles mehr.

  3. Refarming: Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"
    Refarming
    Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"

    5G muss in den richtigen Frequenzbereichen angeboten werden, um die volle Leistung zu bieten. Huawei spricht hier von 5G-Hype.


  1. 23:55

  2. 23:24

  3. 18:53

  4. 18:15

  5. 17:35

  6. 17:18

  7. 17:03

  8. 16:28