1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Half-Life 2: GeForce FX nur mit DirectX-8-Effekten?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Half-Life 2: GeForce FX nur mit DirectX-8-Effekten?

    Autor: Golem.de 27.08.04 - 12:48

    Die US-Hardware-Site "FiringSquad" hat mit der Beta von "Counter-Strike: Source" verschiedene Grafikkarten getestet und herausgefunden, dass Valve zumindest in der Beta auf GeForce-FX-Grafikkarten den DirectX-8-Shader-Pfad erzwingt, obwohl sie DirectX-9-Shader-2.0-Effekte beherrschen. Bei Counter-Strike Source (CS Source) kommt die gleiche Engine zum Einsatz wie bei Half-Life 2.

    https://www.golem.de/0408/33231.html

  2. Re: Half-Life 2: GeForce FX nur mit DirectX-8-Effekten?

    Autor: 1stPersonShooteR 27.08.04 - 13:27

    ERSTER :D

  3. schleich dich

    Autor: linkshaender 27.08.04 - 13:38

    ... ins heise forum

  4. Re: schleich dich

    Autor: cerberus 27.08.04 - 13:44

    jo zugestimmt !
    aber ich bin mir irgendwie nicht so ganz sicher was die mir mit ihren shader options und direct x versionen so richtig sagen wollen

  5. Re: schleich dich

    Autor: Bernie der Bär 27.08.04 - 13:47

    das ist ganz einfach:

    "Half-Life 2" läuft evt. auf "GeForce FX nur mit DirectX-8-Effekten"

    :-)

  6. Re: schleich dich

    Autor: miamord 27.08.04 - 13:52

    wahnsinn!!
    was die spiele hersteller sich da erlauben !!! jetzt muss man schon zu einer ati greifen !!!!! das ist echt unfair !! aber pech ich würde sagen sobald sich das game nicht gut verkauft werden die hampel schon den support bereitstellen !!! bin mir zwar sicher das ati den druck macht aber das dürfen nicht die gamer ausbaden !!!

  7. Re: schleich dich

    Autor: Bernie der Bär 27.08.04 - 13:53

    > wahnsinn!!
    > was die spiele hersteller sich da erlauben !!!
    > jetzt muss man schon zu einer ati greifen !!!!!
    > das ist echt unfair !! aber pech ich würde sagen
    > sobald sich das game nicht gut verkauft werden
    > die hampel schon den support bereitstellen !!!
    > bin mir zwar sicher das ati den druck macht aber
    > das dürfen nicht die gamer ausbaden !!!

    Genau wie bei DooM3 ne?

  8. Re: schleich dich

    Autor: miamord 27.08.04 - 13:59

    jupp aber bei doom3 hast du nicht solche einbussen !! das du gleich mitte 90er geschmissen wirst !!! man muss mittlerweile beim kauf einer graka entscheiden worauf man verzichten möchte !! anstatt zu sagen wow neue karte neuer nervenkitzel !! jetzt bleibt die frage auf welcher engine weiter entwickelt wird doom3 oder half life 2 !! je nachdem kommt der kauf einer neun karte ins spiel!!! da hat ati wohl einiges in die entwicklung von dem spiel mitinvestiert !! ich wollte mir eine ati x800 xt PE nach release holen aber jetzt greif ich zur extrem!
    shader 2.0 ist vorbei !!!

  9. Re: schleich dich

    Autor: benny_oYo 27.08.04 - 14:02

    nana, doom3 hat sich nach opengl regeln gehalten.
    das ATI opengl nicht sauber unterstütz dafür kann doom3 nichts.

  10. Re: schleich dich

    Autor: Mirco 27.08.04 - 14:08

    Sehe ich auch so...hoffe HL2 ist ebenso Bugfrei wie es ID hinbekommen hat... (Hab zumindest noch keine Fehler entdeckt, und habe es gerade druch..)
    Gibts bei HL2 eigentlich nen Coop? oder haben sie sich den auch gespart? :-/

  11. Re: schleich dich

    Autor: EinLurch 27.08.04 - 14:30


    klemmt deine !-taste irgendwie? :)

  12. Re: schleich dich

    Autor: worfman 27.08.04 - 14:31

    Das Resultat ist in der BETA von CS:S das selbe. Es sieht komplett gleich aus. Da ist auch eine hl2.exe dabei die momentan die Geforce FX Karten auf den 8.1 Pfad leitet, was euch aber nur MEHR Leistung bietet bei GLEICHEM optischen Eindruck.

    Ich denke das wird bei HL² aber anders sein in der FINAL Version. Von daher regt euch mal nicht so künstlich auf.

  13. Re: schleich dich

    Autor: Mythran 27.08.04 - 15:12

    Da sieht man wieder mal die unwissenheit ... hier bitte zum nachlesen.
    Gruß Mythran http://www.3dcenter.org/artikel/2004/07-30.php

  14. Re: schleich dich

    Autor: Nils 27.08.04 - 15:16

    Yip, wer mehr wie ein '!' verwendet, trägt u.U. auch seine Unterhosen auf dem Kopf.

  15. Re: schleich dich

    Autor: Bernie der Bär 27.08.04 - 15:17

    Ich nicht!!!!!

  16. Re: Half-Life 2: GeForce FX nur mit DirectX-8-Effekten?

    Autor: Nameless 27.08.04 - 15:29

    Wenn Valve solchen GPU-Rassismus betreibt, und Geforce FX-Karten absichtlich schlechter und langsamer macht, dann können sie sich ihr Spiel in den A**** schieben.
    Ich werde es dann auf jeden Fall nicht kaufen...

  17. Re: Half-Life 2: GeForce FX nur mit DirectX-8-Effekten?

    Autor: Bernie der Bär 27.08.04 - 15:32

    Wer redet denn von Absicht? Hat ID DooM3 absichtlich schlechter für x800 Karten gemacht?

  18. Re: Half-Life 2: GeForce FX nur mit DirectX-8-Effekten?

    Autor: Nameless 27.08.04 - 15:38

    Bernie der Bär schrieb:
    >
    > Wer redet denn von Absicht? Hat ID DooM3
    > absichtlich schlechter für x800 Karten gemacht?

    Nee, X800-Chips sind in OpenGL, v.a. wegen dem Treiber her, viel schlechter als Nvidia-Chips. Da hilft auch eine besonders gründliche Optimierung nicht mehr viel.

  19. Re: Half-Life 2: GeForce FX nur mit DirectX-8-Effekten?

    Autor: Bernie der Bär 27.08.04 - 15:38

    eben

  20. Re: Half-Life 2: GeForce FX nur mit DirectX-8-Effekten?

    Autor: Nameless 27.08.04 - 15:48

    Bernie der Bär schrieb:
    >
    > eben

    Was heißt da eben?

    Die Geforce FX unterstützt DirectX 9.0-Effekte, aber Valve lässt das (wahrscheinlich absichtlich wegen ATI) nicht zu.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Karlsruhe, Reutlingen
  2. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  3. T e b i s Technische Informationssysteme AG, Martinsried bei München
  4. St.Galler Kantonalbank Deutschland AG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Dispatch Open-Source-Krisenmanagement à la Netflix
  2. Videostreaming Netflix integriert Top-10-Listen für Filme und TV-Serien
  3. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte

In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
In eigener Sache
Die offiziellen Golem-PCs sind da

Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

  1. In eigener Sache Was 2019 bei Golem.de los war
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
  3. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de

  1. Datenherausgabe: Facebook kann, muss aber nicht
    Datenherausgabe
    Facebook kann, muss aber nicht

    Nach einer weitgehend unbekannten Bestimmung im US-Recht können deutsche Behörden Nutzerdaten direkt bei Konzernen wie Facebook und Google anfragen - auch umgekehrt soll das möglich werden. Das erleichtert die Arbeit der Ermittler, ist aber auch gefährlich.

  2. Musikstreaming: Spotify für iOS erhält neue Steuerung - Android folgt später
    Musikstreaming
    Spotify für iOS erhält neue Steuerung - Android folgt später

    Der Musikstreaming-Dienst Spotify hat eine neue Steuerung für seine App veröffentlicht. Die neue Oberfläche steht zunächst nur für iOS-Geräte bereit. Erst später soll es die Änderungen auch für zahlende Abonnenten mit Android-Geräten geben.

  3. Spin: Ford bringt seine E-Scooter nach Deutschland
    Spin
    Ford bringt seine E-Scooter nach Deutschland

    Ford hat 2018 mit Spin einen Vermieter von E-Scootern gekauft. Im Frühjahr kommt der Anbieter nach Deutschland und konkurriert mit vielen anderen Mikromobilisten.


  1. 09:00

  2. 08:33

  3. 08:00

  4. 07:39

  5. 07:00

  6. 22:00

  7. 19:41

  8. 18:47