1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele
  5. The…

Need for Speed Underground 2 - Probefahrt für Tuning-Fans

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wieso sind die Strassen immer vereist?

    Autor: Hotohori 28.10.04 - 04:19

    Tja, nur dumm das man genau das von Dir erwähnte alles schon in der Demo abschalten kann bzw. teilweise mehrstufig einstellen kann, sogar AA.

    Was mich mehr stört, ist das mein PS2 Pad per USB Adapter mit der Demo des 2. Teils schon wieder Probleme macht, wie beim 1. Teil schon und bisher ist dass das einzige Spiel wo mein Pad nicht richtig läuft... Beim 1. Teil konnte man das noch mit einem Registry Hack fixen, indem man das Forcefeedback ausschaltete, scheinbar war das da die Fehlerquelle. Vielleicht mal schauen ob es das bei der Demo auch gibt...

  2. Re: Need for Speed Underground 2 - Probefahrt für Tuning-Fans

    Autor: wetterumschwung 28.10.04 - 05:06

    Naja, wollte mir die Demo runterladen, aber bei den ganzen Mirrors fragen die einem ja Löcher ins Unterhemd... Nein, ich mag mich diesem ganzen Kundenverarschen nicht mehr aussetzen. EA kann seine Spielchen an andere verkloppen, aber nicht an mich...

  3. Re: BitTorrent rules

    Autor: plonk 28.10.04 - 07:04

    danach habe ich gestern die ganze zeit gesucht!!!!!

  4. Re: Sieht aus wie NFSU1

    Autor: Toppi 28.10.04 - 08:42

    Deathrider187 schrieb:
    >
    > Das würde man ja nicht hören.

    *QUUUUUIIIIIIITTTTTSCH* *ARRRRRRRRRRRRRRGH* *CRAAAAAAAAAAAAAAAAASH*

    > Und es passiert auch ausgesprochen selten etwas
    > (glücklicherweise).

    Sorry, aber Ich halte Leute die an so einem 'Sport' Spaß haben für echte Deppen. Sie gefährden sich und andere. Da kann man kaum noch sagen: Wem's gefällt ;-)

  5. Re: Aaaah Soundtrack! Hammmmer!

    Autor: ThadMiller 28.10.04 - 09:02

    Vielleicht ist es da mit drauf:

    QUEENS OF STONEAGE, Songs For The Deaf, "Limited Edition Australian Tour Edition 2CD Set Inc 5 TrackBonus CD Feat No One Knows - Live, Auto Pilot - Live, SkyIs Fallin - Live, Another Love Song - Live & Better Living", CD ALBUM, 9800320, AUSTRALIA, 18.99

  6. Re: Need for Speed Underground 2 - Probefahrt für Tuning-Fans

    Autor: Frapu 28.10.04 - 13:44

    Wieso wenn du von EA Games saugst fragt dich keiner nach nicht!

  7. Re: Deutsche Fahrzeuge

    Autor: 94´er Honda Civic Coupe 29.10.04 - 12:53

    Mann einige checken es echt nicht.
    Ich finds schon schlimm das in dem Game überhaupt ein deutsches Auto drin ist. Beim richtigen Tuning geht´s doch gerade darum Autos aufzubauen die nicht schon zu tausenden auf den Strassen rumfahren. Was ja nur heissen kann das dafür nur "Reiskocher" wie mein Vorredner so schön sagte in Frage kommen. 45 PS Golfs mit fettem Flügel und dicken Spoilern seh ich mehr als oft genug. Alle mit ner 50000 Watt Anlage im Kofferraum, nur am Motor da ham se nix gemacht. Nur peinlich die Jungs. Wer deutsche Autos fahren will soll doch DTM Race Driver spielen da gibt es AUDI TT´s. Da passen die auch rein. Aber was ein TT in Underground zu suchen hat ist mir schleierhaft. An so ne Kiste gehören nun mal keine Spoiler ran. Der ist so schon stark genug. Bei deutschen Autos geht es um Understatement, das war schon immer so. Das passt einfach nicht mit Heckflügeln und so weiter zusammen. Meine Forderung wäre, schmeisst die deutschen Rostschüsseln ganz raus und mehr Japaner rein. Sind auch viel zu viele Amis im zweiten Teil. Wer das für Unsinn hält soll mal die deutschen Autos in "The Fast and the Furious" zählen. Der Film war schliesslich die Vorlage für das Game.

  8. Re: Deutsche Fahrzeuge

    Autor: PsYcHo DaD 31.10.04 - 15:27

    Mit den 45 Ps golfs muss ich den 94er reccht geben. aber man sieht auf deutschen straßen auch genügend rostige Reiskocher. bei denen du alle 2000km ne neue zilinderkopfdichtung bauchst. dann sollen doch lieber mehr exotische amis und andere autos im game sein als der JAP @!#$. ausserdem ist es schwierger ein auto zu tunen das jeder fährt weil man einzigartig bleiben will. ODER NICHT? desshalb sollte die mischung in dem spiel besser sein!!

  9. Re: Deutsche Fahrzeuge

    Autor: Sonic77 31.10.04 - 15:50

    Ich find Tuning "in echt" generell peinlich, egal ob mit 30.000 Watt oder 300PS :P

  10. Re: Need for Speed Underground 2 - Probefahrt für Tuning-Fans

    Autor: ramb-o 31.10.04 - 16:33

    Selbst mit meiner GeForce 2 MX läuft die Demo sehr flüssig.

  11. Re: Wieso sind die Strassen immer vereist?

    Autor: bodybag 31.10.04 - 17:28

    Weil das spiel auf frischgeteerten Strassen spielt und nicht in Ostdeutschland, haha ;)

  12. Re: Hunger nach Leistung?

    Autor: Der Wissende 01.11.04 - 08:22

    Also, die Demo zu NFSU2 ist endlich mal wieder eines der wenigen aktuellen Spiele, die bei mir nicht ruckeln... habe einen P4 2,53 GHz, 512 MB Ram und eine Radeon 9700 Pro, und es läuft mit maximum Details butterweich... wo doch sonst fast alles bei mir ruckelt (und mich zur Verzweiflung treibt) *g*

  13. Re: Deutsche Fahrzeuge

    Autor: Einer ders Weiß 01.11.04 - 13:24

    Mach erstmal deine Hausaufgaben Junge! Schon im ersten Teil war einer der Hauptwagen ein 1996er Volkswagen Vento ( in den USA Heist das Modell Bora ). Also schau dir den Film an und achte auf das weiße Stufenheck! Dein Motor ist wahrscheinlich so Groß wie meine Lichtmaschine und machst hier einen auf dicke Hose! Demmel deinen VTEC weiterhin schön bis 9000u/min bis er Platzt und sei nicht traurig wenn die ganzen bösen deutschen Autos so schnell fahren!
    Asta luego, puto!

  14. Re: Deutsche Fahrzeuge

    Autor: Der Auto freak 01.11.04 - 13:50

    Need for Speed Undergroun 2 haut foll rein

  15. Re: Sieht aus wie NFSU1

    Autor: Player 01.11.04 - 19:54

    Ey man das sieht nicht so wie nfsu1 aus das ist alles nur eine vater morgana hast du das verszanden

  16. nfs underground 2

    Autor: Rainer Mair 01.11.04 - 21:09

    also i find des super

  17. Re: Deutsche Fahrzeuge

    Autor: Neueuropaer 02.11.04 - 00:35

    (Deutsche Autos) :) Welche aktuelle Modele sind noch "deutsch" ?
    Oh Leute im welchem Land lebt ihr ? Aber trotzdem, ich hätte auch gerne einen tschechischen porsche im NFSU2

  18. Re: Deutsche Fahrzeuge

    Autor: Nudelss 02.11.04 - 00:42

    Die Ungarn machen doch den Audi TT !! Ausserdem machen die Tschechen pro kopf mehr autos für Deutschland als die Deutschen selbst.

  19. Re: Deutsche Fahrzeuge

    Autor: KS5378 02.11.04 - 13:48

    Tag zusammen

    Die Hausaufgaben solltest Du auch erstmal machen, der Vento heißt in Deutschland jetzt Bora, in den Staaten hieß der Vento wie sein Vorgänger Jetta!

  20. Re: Deutsche Fahrzeuge

    Autor: Zeratul 04.11.04 - 13:28

    deutsche Fahrzeuge müssen dabei sein !!! Ich hab jedenfalls wenig Spaß daran, nur die Reisschüsseln und amerik. Hutschachteln zu tunen. Ein Freund von mir hatte sich NFSU1 nicht gekauft, da man keinen Audi tunen konnte. Ich für meinen Teil fand es sogar recht mager, nur den Golf einzubauen, daher freue ich mich erst recht auf den 2. Teil. Ein schlichter deutscher Mittelklassewagen wie der Golf, den sehr viele fahren, aufzubauen und bis zum Äußersten zu tunen, ist für mich einfach nur mehr als reizvoll. Man kann sich schließlich auch damit identifizieren und will schlichtweg einzigartig bleiben. Diese möglichkeit bietet EA bei beiden Hits sehr gut.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Schillergesellschaft e.V., Marbach am Neckar
  2. Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen, Mainz
  3. SAXOVENT Ökologische Investments GmbH & Co. KG, Berlin Charlottenburg
  4. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme