Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Deutscher Entwicklerpreis: Far Cry räumt ab

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Deutscher Entwicklerpreis: Far Cry räumt ab

    Autor: Golem.de 16.11.04 - 11:03

    Am 12. November 2004 wurde in Essen erstmals der von den Aruba Studios ins Leben gerufene "Deutsche Entwicklerpreis" für Spieleentwickler verliehen. Bei den Vollpreis-Spielen siegten Far Cry, X2 - Die Bedrohung und Sacred, insgesamt heimste Crytek mit Far Cry und der dahinter stehenden CryEngine die meisten Auszeichnungen ein.

    https://www.golem.de/0411/34724.html

  2. Re: Deutscher Entwicklerpreis: Far Cry räumt ab

    Autor: raWdoG 16.11.04 - 12:07

    Glückwunsch!

    rd

  3. Re: Deutscher Entwicklerpreis: Far Cry räumt ab

    Autor: weigo 16.11.04 - 12:19

    Eigentlich war es klar das Far Cry, die meinsten Gewinne einhammstert.
    Doch ist es auch schwer beim Stimmen sich für ein Spiel zu entscheiden, da man die Spiele nur schwer miteinander vergleichen kann.

  4. Re: Deutscher Entwicklerpreis: Far Cry räumt ab

    Autor: Rincewind 16.11.04 - 12:23

    Das ist ein Hohn:
    FarCry und gute Grafik?
    Die Juroren leiden wohl an permanenter Geschmacksverirrung!
    Plastik und Pappe bei imensem Hardwarehunger sehen nun wirklich nicht toll aus.
    Nein, FarCry ist zum Weglaufen.

  5. Re: Deutscher Entwicklerpreis: Far Cry räumt ab

    Autor: Subbie 16.11.04 - 12:31

    dafür, das es cryteks erstes großes spiel ist halte ich es für sehr gelungen, wenn dir die grafik nicht gefällt, bitte.... mach es doch besser. :)

    den preis jedenfalls halte ich für gerechtfertigt.

  6. 3.Platz Grafik: Sacred

    Autor: Peacemaker 16.11.04 - 12:41

    Da sieht man mal das die auswahl an Spielen aus DE nicht besonders groß ist ;)

  7. Re: Deutscher Entwicklerpreis: Far Cry räumt ab

    Autor: nerd 16.11.04 - 12:41

    jo habs nur im singleplayer mode gespielt und da hats mir gut gefallen. Das Multiplay von Farcry hab ich nur mal angezockt,
    aber americas army ist ihmo besser.

  8. Re: Deutscher Entwicklerpreis: Far Cry räumt ab

    Autor: raWdoG 16.11.04 - 12:48

    Noch so einer, der mit Plastikfolie um den Monitor gewickelt spielt.

    Ansonsten schließ ich mich mal Subbie an: MACH ES BESSER!

    rd

  9. FartCry...

    Autor: Toppi 16.11.04 - 12:49

    stinks!

    ;-)

  10. Far Cry hat mehr verdient!

    Autor: Daktari UAC 16.11.04 - 12:50

    Es fehlt noch der erste Preis für "Illegaler-Einsatz-von-Software". "Kriminelle Energie" möchte ich das nicht nennen.
    Und einmal Platin für "Trotz-Vorwarnung-erwischen-lassen". -Das möchte ich nicht "Hirnlosigkeit" nennen.

  11. Re: Far Cry hat mehr verdient!

    Autor: DerSarek 16.11.04 - 12:55

    Hä? Sonst alles klar?

  12. Re: Far Cry hat mehr verdient!

    Autor: Daktari UAC 16.11.04 - 12:58

    War der Satz nicht einfach genug, Vulkanier?

  13. Re: Far Cry hat mehr verdient!

    Autor: Daktari UAC 16.11.04 - 13:01

    Sorry. Antwort war zu rotzig. Google einfach mal ein wenig zu "Crytek". Kommst aus dem Lachen nicht mehr raus.

  14. Re: Far Cry hat mehr verdient!

    Autor: Daktari UAC 16.11.04 - 13:04

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/46094

  15. Re: Deutscher Entwicklerpreis: Far Cry räumt ab

    Autor: Daktari UAC 16.11.04 - 13:13

    Die Idee, man dürfe nur kritisieren, was man besser machen könnte... ist nicht wirklich... "durchdacht" =)

  16. Re: Far Cry hat mehr verdient!

    Autor: knv 16.11.04 - 13:35

    Hm, also mein Eindruck dahingehend war eher, das die Jungs etwas chaotisch bzw. schlampig mit ihrem Softwaremanagement umgegangen sind, aber nicht wirklich Raubkopien im Sinne von "Warez" benutzt haben. Zumindest gab es wohl diesbezüglich auch keine Verurteilung, was sicher der Fall bei eindeutigem Sachverhalt gewesen wäre.

  17. Re: Far Cry hat mehr verdient!

    Autor: Daktari UAC 16.11.04 - 13:46

    Ich weiß nicht, ob es ein echtes Verfahren gab, oder ob es, falls gestartet, abgeschlossen ist. Ich bin natürlich auch nicht der Meinung, daß durch diese Sache die Qualität des Games sinkt.

  18. Re: Far Cry hat mehr verdient!

    Autor: weigo 16.11.04 - 13:57

    @Daktari UAC

    wenn du das nicht weisst, dann solltest du vielleicht auch nicht damit anfangen. Das hat ja Bild Zeitung Niveau, ich hab da mal was gelesen, ich weiss nicht wie weit das korrekt ist, aber einfach mal posten.
    Das muss doch nicht sein.

    Interessant das die meisten Kommentare (mein eigener vorher auch) nur um FarCry geht, da doch wesentlich mehr als nur Crytek Preise gewonnen hat.

  19. Re: Far Cry hat mehr verdient!

    Autor: Daktari UAC 16.11.04 - 14:16

    Das noch nichts über den finalen Ausgang bekannt ist, das macht ja die Vorfälle nicht ungeschehen. Übrigens habe ich einen Link als Beleg geliefert. Ich bin nicht der Ansicht, daß solche -durchaus bemerkenswerten- Dinge so einfach vergessen werden sollen/ es wäre eine andere Sachlage, würde ich behaupten, das Game sei schlecht wegen dieser amüsanten Skandalnummer. Das Game ist schlecht, weil es für Problemviertel-Kiddies gemacht wurde, die so wenigstens einmal virtuell Urlaub an der Sonne machen können.
    Ein IT-Profi wie ich, dessen Strandhäuser Balkone und Veranden haben, die die übliche Wohnfläche 10köpfiger Arbeitnehmerunterschichtssozialfallfamilien um das mehrfache übertreffen... kann da natürlich nur sehr schwer Empathie entwickeln. Aber glaub nicht, daß ich ein Unmensch sei ;) Und ich weiß jetzt auch nicht, auf die Schnelle, ob "Veranden" der korrekte Plural für "Veranda" ist -du siehst, auch ich habe meine Probleme und bekomme nichts geschenkt.

  20. Re: Far Cry hat mehr verdient!

    Autor: weigo 16.11.04 - 14:29

    Ok, ich habe mich wohl falsch ausgedrückt.
    In wie Fern hat Deine Aussage, etwas mit der Verleihung zu tun?

    Ich hätte nicht gedacht, dass ein "IT-Profi", solche Belanglose Kommentare postet. Dies hätte ich eher von "Kiddies" erwartet.
    Aber ich möchte nicht weiter darauf eingehen.

    Spellforce hätte mehr Awards verdient. Meiner Meinung nach ist es das Innovativste Spiel seit langem.
    Und bis auf die mangelnde AI, ist es auch super umgesetzt.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden
  2. Universität Stuttgart, Stuttgart
  3. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  4. abilex GmbH, Ditzingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 7,99€
  3. 19,95€
  4. 47,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Raumfahrt: Jeff Bezos' Mondfahrt
    Raumfahrt
    Jeff Bezos' Mondfahrt

    Blue Moon heißt die neue Mondlandefähre des reichsten Mannes der Welt, Jeff Bezos. Sie ist vor exklusivem Publikum und ohne Möglichkeit von Rückfragen vorgestellt worden. Wann sie fliegen soll, ist unklar.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Artemis Trump will Nasa-Budget für die Mondlandung aufstocken
    2. SpaceIL Israelische Mondlandung fehlgeschlagen
    3. Raumfahrt Trump will bis 2024 Astronauten auf den Mond bringen

    Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
    Lightyear One
    Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

    Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
    Von Wolfgang Kempkens

    1. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
    2. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
    3. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden

    1. US-Blacklist: Google gibt Huawei offenbar keine Android-Updates mehr
      US-Blacklist
      Google gibt Huawei offenbar keine Android-Updates mehr

      Google soll wegen des Drucks der US-Regierung die Zusammenarbeit mit Huawei eingestellt haben. Damit wäre nur noch die Open-Source-Version von Android für den Hersteller verfügbar.

    2. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
      Onlinehandel
      Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

      Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

    3. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
      Premium Alexa Skills
      Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

      Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.


    1. 00:03

    2. 12:12

    3. 11:53

    4. 11:35

    5. 14:56

    6. 13:54

    7. 12:41

    8. 16:15