1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Entertainment
  4. Spiele

Spieletest: Prince of Persia 2 - Kampfkunst in Palästen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spieletest: Prince of Persia 2 - Kampfkunst in Palästen

    Autor: Golem.de 15.12.04 - 14:40

    Nachdem Ubi Soft dem legendären Prince of Persia im letzten Jahr zu einer sehr stilvollen, an der Verkaufstheke aber nicht ganz so erfolgreich wie erhofften Wiedergeburt verhalf, wurde das Konzept des orientalischen Geschicklichkeits-Action-Mix neu überdacht und modifiziert. Das Ergebnis trägt den Namen "Prince of Persia: The Warrior Within" und ist seit kurzem für PC, PlayStation 2, Xbox und GameCube im Handel erhältlich.

    https://www.golem.de/0412/35156.html

  2. eklig

    Autor: screne 15.12.04 - 14:47

    Hab nix gegen gute Shooter oder Kampfszenen aber was man da auf den Screenshots sehen kann ist schon teilweise zum Kotzen eklig...

  3. Re: Spieletest: Prince of Persia 2 - Kampfkunst in Palästen

    Autor: Katsenkalamitaet 15.12.04 - 14:56

    Ohne Gamepad sollte man die Finger von dieser -sonst qualvoll unangenehm steuerbaren- Konsolenumsetzung lassen.
    Ich rate auch dazu, der Sicherheit halber, die Reviews seriöser Sites zu lesen.

  4. Re: eklig

    Autor: <Sparkplug> 15.12.04 - 15:03

    Die gezeigten Todesszenen sind in der Tat recht krass. Wenn das mal nicht auf dem Index landet...

  5. Re: eklig

    Autor: Balu 15.12.04 - 15:03

    naja, wenn sie sich die ganze zeit im spiel mit rosa wattebaeuschen bewerfen und irgendein gruener schleim aus getroffenen gegnern tropft waer auch nix gewesen, dann lieber so ;)

  6. Re: Spieletest: Prince of Persia 2 - Kampfkunst in Palästen

    Autor: prince 15.12.04 - 15:12

    Ich habe es mir, wie auch den ersten Teil gekauft. Mit einem Gamepad und - für Anfänger wahrscheinlich etwas mehr - Training ist das Game wunderbar meisterbar. Alle Knöpfe sind belegbar. Alternative Ansichten helfen bei der Orientierung. Ich geniesse die fantastischen Animationen. Würde mich freuen, wenn die Reihe fortgesetzt wird. IMHO

  7. Re: Spieletest: Prince of Persia 2 - Kampfkunst in Palästen

    Autor: Katsenkalamitaet 15.12.04 - 15:15

    Habe für eine Minute überlegt, mir ein Pad zuzulegen.

  8. Re: Spieletest: Prince of Persia 2 - Kampfkunst in Palästen

    Autor: Norek 15.12.04 - 16:37

    Prince of Persia 2 is wie der erste Teil ein klasse Spiel. Der Schwierigkeitsgrad wurde hier sogar noch ein wenig gesteigert, denn Dahaka zu entkommen ist manchmal echt frustrierend. ^^

    Die Kampfszenen sind um einiges besser als im ersten Teil umgesetzt worden. Vor allem die Flexibilität in den Combos lässt Tekken Fans richtig aufleben.

  9. Re: Spieletest: Prince of Persia 2 - Kampfkunst in Palästen

    Autor: Fragman 15.12.04 - 16:46

    Naja so schwer war der erste Teil aber nun auch nicht...

  10. Re: eklig

    Autor: Hamsterwerfer 15.12.04 - 17:24

    Das Spiel hat AFAIK eine USK-16 Freigabe und ist damit der Indizierung schon entkommen.

  11. Nummerierung

    Autor: Markus 15.12.04 - 17:25

    dürfte das nicht mindestens prince of persia 4 sein?

    prince 1 war doch der mit prince megahit
    prince 2 war doch der mit prince yippieyeaho (oderso)
    prince 3 dürfte dann sense of time oder so gewesen sein
    und dann müsste das jetzt mindestens der 4. teil sein...

  12. Re: Nummerierung

    Autor: chojin 15.12.04 - 17:29

    Markus schrieb:
    >
    > dürfte das nicht mindestens prince of persia 4
    > sein?

    Es gab sogar noch mehr Teile, im Artikel zur Demo steht dazu etwas:
    https://www.golem.de/0410/34201.html

    > prince 3 dürfte dann sense of time oder so
    > gewesen sein

    "Sands" of Time, wegen der Sanduhr ;)

  13. Re: Nummerierung

    Autor: cybdmn 15.12.04 - 17:34

    Psst...erzähl das nicht zu laut. Die Generation PSX kennt die Klassiker nicht, und wären sowieso überfordert weiter als bis 3 zu zählen, wegen PISA und so. ;-)

  14. Re: Nummerierung

    Autor: Hamsterwerfer 15.12.04 - 17:36

    PP 1 und 2 waren die 2D Teile
    PP 3D (man beachte das D) war 3D, aber nicht gerade gut
    PP Sands of Time ist damit Teil 4
    und
    PP Warrior Within ist der 5te Teil

  15. Der erste Teil ist doch voll einfach... Re: Spieletest: Prince of Persia 2 - Kampfkunst in Palästen

    Autor: ssskk 15.12.04 - 17:38

    Auf der PS2 ist die Steuerung perfekt, da ist der erste Teil eher einfach. Wenn ich das mit so mancher Szene in den Tomb Raider Spielen vergleiche, da ist PoP echt Kinderkram im Vergleich :)
    Es erinnert mich auch am ehesten an ein TR Deluxe als jedes andere Spiel der letzten Zeit.

  16. Re: Spieletest: Prince of Persia 2 - Kampfkunst in Palästen

    Autor: Lala 15.12.04 - 17:45

    Mal sehen bis dieser "Ich hab das Spiel in 8 Stunden durchgespielt"-Troll wieder auftaucht. lol

  17. Re: Nummerierung

    Autor: chojin 15.12.04 - 17:49

    cybdmn schrieb:
    >
    > Psst...erzähl das nicht zu laut. Die Generation
    > PSX kennt die Klassiker nicht, und wären sowieso
    > überfordert weiter als bis 3 zu zählen, wegen
    > PISA und so. ;-)

    Damals bedurfte es noch meines 286 mit sagenhaften 12 MHz, 1 MByte RAM und 40 MByte Festplatte; Mono-Soundkarte und 3,5 Zoll Diskette erst später nachgerüstet.
    Damals war PoP eines meiner ersten Spiele *träum*

    Jetzt gibz das Zeuch einfach für's Händi ;)

    PS: Der Schlagworte Pisa und Hartz IV bin ich schon überdrüssig geworden. Es wird einfach zu oft fast willkürlich eingeworfen :/

  18. Re: Nummerierung

    Autor: cybdmn 15.12.04 - 17:56

    chojin schrieb:
    > PS: Der Schlagworte Pisa und Hartz IV bin ich
    > schon überdrüssig geworden. Es wird einfach zu
    > oft fast willkürlich eingeworfen :/

    Leider ist aber so, dass die PISA-Generation immer wieder die Vorurteile bestätigt. Man muss sich nur die beleidigenden Postings gegen Andersdenkende durchlesen. Da kriegt jeder Deutschlehrer einen Infarkt.
    Und leider fast immer zum Thema Games, andere News interessieren die Jugend hier meist nicht.

  19. Re: Nummerierung

    Autor: Markus 15.12.04 - 18:01

    >"Sands" of Time, wegen der Sanduhr ;)

    auch gut... hab ich nie gespielt und deshalb war der name nur wage rekonstruiert...

  20. Re: Nummerierung

    Autor: Anonymer Feigling 15.12.04 - 18:09

    Es ist aber auch in der Regel so das man erst etwas sieht wenn man darauf hingewiesen wird. Was ich damit sagen will ist dieses: Ohne die Pisa Studie würd es kaum jemanden insteressieren, kann aber auch sein das es an der heutigen Generation liegt und das die Pisa studie in der nächsten Generation sich seiner selbst entledigt weil die Eltern ihre Kinder besser erziehen. Denn: welche Eltern wollen Pisa Kinder haben ?

    is klar ne?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Stuttgart
  2. Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main
  3. über duerenhoff GmbH, Sulz am Neckar
  4. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 899,00€ (Bestpreis!)
  2. 99,99€
  3. 91,99€ (Bestpreis!)
  4. (zu jedem Artikel aus der Aktion gibt es einen weiteren geschenkt)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

  1. Aktien: Rocket Internet und United Internet lösen Beteiligungen auf
    Aktien
    Rocket Internet und United Internet lösen Beteiligungen auf

    Die Beteiligung an Rocket Internet hat für United Internet keinen großen strategischen Wert mehr. Die beiden lösen ihre Verbindungen im Wert von einer Viertelmilliarde Euro auf.

  2. Anti-Camper: Pubg hat zweite blaue Zone ausprobiert
    Anti-Camper
    Pubg hat zweite blaue Zone ausprobiert

    Er soll Campern das Leben und Kämpfern schwerer machen: Auf den Testservern haben die Macher von Pubg einen spannenden neuen Modus mit einer zweiten blauen Zone ausprobiert. In die öffentlichen Partien wird die Änderung aber nach aktuellem Stand nicht aufgenommen.

  3. Icann und ISOC: Der Ausverkauf des Internets
    Icann und ISOC
    Der Ausverkauf des Internets

    Der Verkauf von .org wirkt wie ein Verschwörungskrimi voller seltsamer Zufälle, Korruption und zwielichtiger Gestalten. Hinzu kommen Intransparenz und Widersprüche.


  1. 13:33

  2. 12:32

  3. 12:01

  4. 11:57

  5. 11:46

  6. 11:22

  7. 10:34

  8. 10:09