1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox 3.1 Beta 3 verschoben

Fatfox

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fatfox

    Autor: chr 15.01.09 - 20:27

    Firefox ist noch immer ein einziges Memory Leak. Hoffentlich kommt bald Google Chrome für Linux raus.

  2. Re: Fatfox

    Autor: Bart 15.01.09 - 20:43

    Ja klar, sicher, aber von allen Browsern mit der kleinste:
    http://dotnetperls.com/Content/Browser-Memory.aspx

    Ich will jedenfalls keinen Google-Kram auf meinem Desktop.

  3. Re: Fatfox

    Autor: robinx 15.01.09 - 23:11

    zumindest mit installiertem flash kann der firefox teilweise schon zu einem problem werden.
    Mal so 20+ tabs mit youtube videos öffnen und schon sieht man manchmal 700mb großen firefox der die größe auch bei behält wenn man alle youtube tabs geschlossen hat. Da ist zumindest die idee von chrom jedes tab nen eigener prozess schon interessant, denn da würde alles frei werden wenn man die alten tabs schließt.

  4. Re: Fatfox

    Autor: Youssarian 15.01.09 - 23:28

    robinx schrieb:

    > Mal so 20+ tabs mit youtube videos öffnen und
    > schon sieht man manchmal 700mb großen firefox der
    > die größe auch bei behält wenn man alle youtube
    > tabs geschlossen hat.

    Konfiguration aufrufen (about:config)

    Mit Rechtsklick Kontextmenü öffnen: "Neu / Boolean"

    Im Fenster "Neuer Boolean-Wert"
    "config.trim_on_minimize" (ohne Anführungszeichen)
    eingeben.

    Im Fenster "Geben Sie einen boolean-Wert ein" den
    Wert "true" auswählen und mit “OK” bestätigen.

    Neustart des Browsers.

    Danach kannst Du durch Minimieren des Browsers in
    dem von Dir geschilderten Fall ~680 MByte RAM
    freigeben.

  5. Re: Fatfox

    Autor: 7bit 16.01.09 - 02:55

    Youssarian schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > "config.trim_on_minimize"

    Hab ich schon ein paar Tage drin, kann aber bis jetzt keine Wirkung feststellen: Firefox 3.0.5, Linux.

    --
    Private Kommunikation in feindlichen Netzen:
    http://torchat.googlecode.com/

  6. Volltrottel-Counter: 5

    Autor: Deppendoktor 16.01.09 - 08:02

    k.w.t.

  7. Re: Fatfox

    Autor: robinx 16.01.09 - 18:48

    zwar ne lösung, aber eigentlich währe es doch sinnvoller wenn es die möglichkeit gäbe, dass firefox beim tab schließen recourcen freigibt.

  8. Verbesserungen

    Autor: 7bit 16.01.09 - 19:33

    chr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Firefox ist noch immer ein einziges Memory Leak.

    FF 3.1 läßt hoffen:

    > http://blog.karlt.net/2008/12/firefox-31-beta-2-on-linux-uses-less.html

    Hier wurde der Verbrauch der einzelnen Branches seit letzten August täglich unter gleichbleibenden Bedingungen gemessen und graphisch dargestellt. Ergebnis: die aktuelle Entwicklung sieht vielversprechend aus.

    Irgendwo gibts das auch noch über nen längeren Zeitraum, ist irgendwo auf o.g. Seite verlinkt.

    --
    Private Kommunikation in feindlichen Netzen:
    http://torchat.googlecode.com/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.01.09 19:33 durch 7bit.

  9. Re: Fatfox

    Autor: Youssarian 16.01.09 - 20:34

    7bit schrieb:

    >> "config.trim_on_minimize"

    > Hab ich schon ein paar Tage drin, kann aber bis
    > jetzt keine Wirkung feststellen: Firefox 3.0.5,
    > Linux.

    Ich habe es nur unter Windows ausprobiert und da
    funktioniert es. Ist bei mir auch einigermaßen
    wichtig, da ich nur 512 MByte RAM eingebaut habe.
    Da nehme ich dann auch die Umstände in Kauf.

  10. Re: Volltrottel-Counter: 5

    Autor: Youssarian 16.01.09 - 20:38

    Deppendoktor schrieb:

    > Volltrottel-Counter: 5

    Spätestens hier solltest Du Dich dann auch
    mitzählen, denn vom ursprünglichen Vorhaben,
    einen "schlanken" Browser zu bieten, hat sich
    Mozilla inzwischen doch sehr weit entfernt.

    Ach ja: Für die monotone Trollfütterung hast
    Du Dir einen Extrapunkt verdient. Wenn Du das
    schon machst, versuch wenigstens, lustig zu
    sein. ;-)


  11. Re: Fatfox

    Autor: Youssarian 16.01.09 - 20:39

    robinx schrieb:

    > zwar ne lösung, aber eigentlich währe es doch
    > sinnvoller wenn es die möglichkeit gäbe, dass
    > firefox beim tab schließen recourcen freigibt.

    Eine solche Möglichkeit kenne ich nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  2. Felsomat GmbH & Co. KG, Königsbach-Stein
  3. Arconic Fastening Systems / Fairchild Fasteners Europe - Camloc GmbH, Kelkheim (Taunus)
  4. Hays AG, Raum Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 21,00€
  2. 3,99€
  3. (-70%) 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

  1. Elenion Technologies: Nokia übernimmt US-Experten für Siliziumphotonik
    Elenion Technologies
    Nokia übernimmt US-Experten für Siliziumphotonik

    Nokia kauft ein New Yorker Unternehmen, das im Bereich Siliziumphotonik aktiv ist. Die Produkte sind für 5G-, Cloud- und Rechenzentrumsnetzwerke einsetzbar, es geht um die tiefere Integration bei der Umwandlung von Licht zu elektrischen Signalen.

  2. Spielestreaming: Google Stadia funktioniert auch mit Smartphones von Samsung
    Spielestreaming
    Google Stadia funktioniert auch mit Smartphones von Samsung

    Der Spielestreamingdienst Stadia von Google unterstützt künftig auch einige Smartphones von Razer und Asus, vor allem aber viele neuere Geräte von Samsung - inklusive der gerade erst vorgestellten Galaxy-S20-Reihe.

  3. EU-Kommission: Zehn Datenräume für die digitale Zukunft Europas
    EU-Kommission
    Zehn Datenräume für die digitale Zukunft Europas

    Die EU-Kommission unter Ursula von der Leyen will mit einer neuen Digitalstrategie europäische Daten besser nutzbar machen. Wie die vollmundigen Ankündigungen konkret umgesetzt werden, ist aber noch offen.


  1. 19:08

  2. 17:21

  3. 16:54

  4. 16:07

  5. 15:43

  6. 15:23

  7. 15:00

  8. 14:45