Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hostinganbieter kauft Robert Basics…

Bitte helft mir

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte helft mir

    Autor: d2 16.01.09 - 09:13

    Ich bin nun schon seit dem Kindesalter im IT-Bereich tätig, das sind etwas über 20 Jahre.
    Ich sitze den lieben langen Tag am PC und entwickle Internertprojekte, ich bin also auch den lieben langen Tag im Netz unterwegs.

    Aber, Robert wer?
    Bin ich so blind, dass ich solch wichtigen Ereignisse nicht mitbekomme?
    Bin ich nur zu alt?
    Stand in dem Blog nichts interessantes?
    Oder ist doch mal wieder nur eni Hype um nichts?
    Bitte helft mir :)

  2. Re: Bitte helft mir

    Autor: mir auch 16.01.09 - 09:41

    Mir gehts genauso! Was war denn so tolles in dem Blog? Warum schreibt man denn heute nicht mehr in Foren? Und was zu hölle ist Twitter etc wovon alle immer reden?

  3. Re: Bitte helft mir

    Autor: Xyrus 16.01.09 - 09:41

    Du nimmst mir die Worte aus dem Mund.

    Aber sei beruhigt - ich hab grad mal einige Einträge im Archiv gelesen und so berühmt ist das Geschreibe jetzt nun auch wieder nicht.

    Vermutlich ist das auch nur meine Meinung. Ich hatte noch nie ein besonders gutes Verhältnis zu Blogs und Bloggern. Haben die Menschen denn nichts besseres zu tun als sich im Internet nen Wolf zu sülzen?
    Naja - wers mag :)

  4. Re: Bitte helft mir

    Autor: Xyrus 16.01.09 - 09:43

    Twitter ist noch so eine Ausgeburt aus den schlammigen Tiefen des Web2.0...Blogs, aber eben nur max. 140 Zeichen. Soll wohl für Exhibitionisten gut sein, die es erregend finden, dass irgendwo steht was sie gerade machen oder so ähnlich. Braucht kein Mensch, hat aber jeder.

  5. Re: Bitte helft mir

    Autor: HP 16.01.09 - 09:50

    DIR muss nicht geholfen werden, nur den armen Seelen da draußen die sich täglich verbal ausziehen. XD

    HP

  6. Re: Bitte helft mir

    Autor: Markus_ 16.01.09 - 14:54

    Sie sind raus, das hätte natürlich "Warum schreibt man denn heute nicht mehr im Usenet?" heißen müssen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kliniken Schmieder, Stuttgart
  2. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
  3. SMR Automotive Mirrors Stuttgart GmbH, Stuttgart
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469€
  2. 157,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

  1. Refarming: Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"
    Refarming
    Das wird nicht "das 5G, was sich viele erträumen"

    5G muss in den richtigen Frequenzbereichen angeboten werden, um die volle Leistung zu bieten. Huawei spricht hier von 5G-Hype.

  2. ZTE: Weltweit erstes G.fast bei 212 MHz arbeitet in Köln
    ZTE
    Weltweit erstes G.fast bei 212 MHz arbeitet in Köln

    Eigentlich sollte G.fast von ZTE bei 212 MHz eine Datenrate von 2 GBit/s bieten. Nun sind es für den Nutzer doch nur halb so viel geworden. Dennoch "ein gigantischer technischer Meilenstein", sagte der chinesische Ausrüster.

  3. Verdi: Paypal Europe plant massiven Stellenabbau in Berlin
    Verdi
    Paypal Europe plant massiven Stellenabbau in Berlin

    Trotz hoher Gewinne will Paypal eine ganze Abteilung in Berlin schließen. Es sollen fast alle Beschäftigten im Stadtteil Wilmersdorf entlassen werden.


  1. 18:53

  2. 18:15

  3. 17:35

  4. 17:18

  5. 17:03

  6. 16:28

  7. 16:13

  8. 15:47