1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom-Partner löschen Kundendaten…

Partner verhalten sich anders ...

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Partner verhalten sich anders ...

    Autor: Andreas Heitmann 17.01.09 - 22:45

    ... vor allem aber Geschäftspartner. Daran sieht man, in welch trübem Gewässer die Deutsche Telekomm fischt, nur um neue Kunden zu "gewinnen". Diese ach so bösen Callcenter waren der Deutschen Telekom recht und billig, als es darum ging, mit wenig Geld viel Geld zu scheffeln.

    Ich fordere ein eindeutiges Signal der Regierung. Zweite Frist und wenn die nicht greift: Verträge aufkündigen und die Läden dicht machen!

  2. Re: Partner verhalten sich anders ...

    Autor: spanther 18.01.09 - 04:31

    Andreas Heitmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... vor allem aber Geschäftspartner. Daran sieht
    > man, in welch trübem Gewässer die Deutsche
    > Telekomm fischt, nur um neue Kunden zu "gewinnen".
    > Diese ach so bösen Callcenter waren der Deutschen
    > Telekom recht und billig, als es darum ging, mit
    > wenig Geld viel Geld zu scheffeln.
    >
    > Ich fordere ein eindeutiges Signal der Regierung.
    > Zweite Frist und wenn die nicht greift: Verträge
    > aufkündigen und die Läden dicht machen!


    Da freut man sich doch als Terrorkomiker Kunde gleich umso mehr, wenn man so eine News lesen darf :-)

    Die Forderung an die Regierung solltest du aber nicht hierhin schreiben, denn hier liest sowieso niemand aus der Regierung mit, Andreas :-)

    Diese Methoden kann man aber nicht nur der Telekom alleinig vorwerfen, um sie damit ein wenig zu entlasten darf man sagen andere tun selbiges.

    Gerade Discounter die sparen müssen setzen auf Callcenter...

    Ruf mal bei der Microsoft Freischaltungshotline an. Viel Spaß mit der nächsten russisch Dialekt sprechenden...

    Und ich habe da schon mehrfach angerufen es waren "immer" solche am Telefon...

  3. Re: Partner verhalten sich anders ...

    Autor: t-panther 18.01.09 - 05:26

    spanther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da freut man sich doch als Terrorkomiker Kunde
    > gleich umso mehr, wenn man so eine News lesen darf
    > :-)

    was? die lassen dich immer noch kunde bei ihnen sein? ich dachte du zahlst immer alles in bar und fertig, spielen die das spielchen etwa mit?

    > Die Forderung an die Regierung solltest du aber
    > nicht hierhin schreiben, denn hier liest sowieso
    > niemand aus der Regierung mit, Andreas :-)

    und solange du hier postest wird sich das auch nie ändern...

    > Diese Methoden kann man aber nicht nur der Telekom
    > alleinig vorwerfen, um sie damit ein wenig zu
    > entlasten darf man sagen andere tun selbiges.

    du meinst spammen? also z.b. 6x den gleichen beitrag posten weil man "lag" hat?
    https://forum.golem.de/read.php?30036,1601439,1602065#msg-1602065

    solltest vielleicht mal weniger prepeen.illeagle.prons.avi saugen, dann klappt es auch mit dem "lag". auf der anderen seite:
    so einen nervösen finger wie du hast musst der saft ja bis zum anschlag stehen.

    > Gerade Discounter die sparen müssen setzen auf
    > Callcenter...

    und du läufst auf geistiger sparflamme. du musst deine ressourcen nicht schonen, du darfst ruhig auch mal was intelligentes posten, zumindest soweit es in deiner macht steht natürlich.

    > Ruf mal bei der Microsoft Freischaltungshotline
    > an. Viel Spaß mit der nächsten russisch Dialekt
    > sprechenden...

    wer zu blöd mit einem multifrequenz-telefon umzugehen und daher immerzu "support" von einem menschlichen operator braucht sollte nicht mit steinen werfen. aber ich verstehe, es ist für dich best. ein nettes erlebnnis mal mit einem echten menschen zu sprechen. wundern tut mich alllerdings in dem zusammenhang das du du unseren osteuropäischen mitbürgern eher feindlich eingestellt scheinst, bist wohl so ein ganz durchrasster. aber die arbeiten wenigstens, nimm dir mal ein beispiel!

    > Und ich habe da schon mehrfach angerufen es waren
    > "immer" solche am Telefon...

    klar, immer wenn was nicht funzt installierst du die kiste neu, hatte auch nichts anderes erwartet.


  4. <°+++><

    Autor: spanther 18.01.09 - 05:32

    Hast du fein gemacht Forentroll hier dein Leckerlie

  5. Re: <°+++><

    Autor: t-panther 18.01.09 - 05:36

    da bleibt dir die spucke weg, wer hätte auch was anderes erwartet?

    wie peinlich, mit fischen werfen wenn man mal wieder verdienterweise eine auf den sack bekommen hat - herrlich!

    ich suhle mich jetzt noch ein bißchen in deiner armseligkeit, dusche dann und gehe mit einem wohlig-warmen gefühl ins bett.

  6. Re: <°+++><

    Autor: spanther 18.01.09 - 05:46

    t-panther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > da bleibt dir die spucke weg, wer hätte auch was
    > anderes erwartet?

    Wer rechnet auch schon damit auf solche Verrückten zu treffen...
    Sowas wie dich trifft man sonst nur im Heise Forum.

    > wie peinlich, mit fischen werfen wenn man mal
    > wieder verdienterweise eine auf den sack bekommen
    > hat - herrlich!

    Der Troll hat gesprochen!

  7. Re: <°+++><

    Autor: t-panther 18.01.09 - 06:04

    spanther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer rechnet auch schon damit auf solche Verrückten
    > zu treffen...

    du scheinst deinen zustand als normal anzusehen. das mag aus deiner subjektiven sicht heraus stimmig sein, aber glaube mir: der rest der menschheit sieht das anders. die gruppentherapie mag dir zwar selbstbewußtsein geben aber es ist eben doch nicht die realität.

    > Sowas wie dich trifft man sonst nur im Heise
    > Forum.

    dort hast du also auch schon deine abreibung bekommen? die kollegen von heise wissen halt ihr forum sauber zu halten...

    > Der Troll hat gesprochen!

    eine einfach suche im golem forum zeigt ganz deutlich wer hier trollt.

    btw: wir arm im kopf muß man eigentlich sein um sich beim heiti einzuschleimen? der mag ja viel sein, aber speichellecker wie dich mag er bestimmt nicht, da leidet sein nimbus drunter. rechne also nicht mit schützenhilfe aus der richtung!

  8. Re: <°+++><

    Autor: spanther 18.01.09 - 06:10

    t-panther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > spanther schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer rechnet auch schon damit auf solche
    > Verrückten
    > zu treffen...
    >
    > du scheinst deinen zustand als normal anzusehen.
    > das mag aus deiner subjektiven sicht heraus
    > stimmig sein, aber glaube mir: der rest der
    > menschheit sieht das anders. die gruppentherapie
    > mag dir zwar selbstbewußtsein geben aber es ist
    > eben doch nicht die realität.
    >
    > > Sowas wie dich trifft man sonst nur im
    > Heise
    > Forum.
    >
    > dort hast du also auch schon deine abreibung
    > bekommen? die kollegen von heise wissen halt ihr
    > forum sauber zu halten...
    >
    > > Der Troll hat gesprochen!
    >
    > eine einfach suche im golem forum zeigt ganz
    > deutlich wer hier trollt.
    >
    > btw: wir arm im kopf muß man eigentlich sein um
    > sich beim heiti einzuschleimen? der mag ja viel
    > sein, aber speichellecker wie dich mag er bestimmt
    > nicht, da leidet sein nimbus drunter. rechne also
    > nicht mit schützenhilfe aus der richtung!


    Ich stelle grinsend fest alles was man sich so über Trolle erzählt stimmt wirklich *g*
    Naja was solls ich verschwende meine Zeit nich mehr länger mit diesem armen Ding :-)

  9. Re: <°+++><

    Autor: t-panther 18.01.09 - 06:23

    spanther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja was solls ich verschwende meine Zeit nich
    > mehr länger mit diesem armen Ding :-)

    das tut mir jetzt leid, ehrlich. ich konnte ja nicht ahnen dass er soooo klein ist. deshalb bringen die prons also auch nix... du hast wirklich mein volles mitleid.

    übrigens: wenn unter dem sensiblen erhöhung ein schlitz ist dann bist du eine frau, egal was dir deine eltern bisher erzählt haben.

  10. Re: <°+++><

    Autor: spanther 18.01.09 - 06:42

    > das tut mir jetzt leid, ehrlich. ich konnte ja nicht ahnen dass er
    > soooo klein ist. deshalb bringen die prons also auch nix... du hast
    > wirklich mein volles mitleid.

    Du hast eine Fantasie ne ne ne xD
    Gottseidank kann mich soetwas nich verletzen da ich nicht diesem Männerstolz unterlegen bin :P

    > übrigens: wenn unter dem sensiblen erhöhung ein schlitz ist dann bist > du eine frau, egal was dir deine eltern bisher erzählt haben.

    Ich mach mich jetzt nich über dich lustig ^^
    Aber irgendwie mag ich dich xD
    Und du bist der erste mit dieser Idee :P
    Wie kommts? ^^
    Und was würde das ändern? :-)
    Du bist mir ein Troll nenene ^^
    Einzigartig jedoch :-)

    Registrier dich lieber mal gepflegt im Golem Forum oder trauste dich ned du Troll? :D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.09 06:42 durch spanther.

  11. Re: <°+++><

    Autor: t-panther 18.01.09 - 06:54

    spanther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du hast eine Fantasie ne ne ne xD

    ich kann 1&1 zusammen zählen. das beeindruckt dich, gell!

    > Gottseidank kann mich soetwas nich verletzen da
    > ich nicht diesem Männerstolz unterlegen bin :P

    ähm... ja. jetzt ist es raus! war doch gar nmicht so schwer! nennst du dich jetzt in zukunft auch 'spantherette' oder sowas?

    > Ich mach mich jetzt nich über dich lustig ^^

    wie auch?

    > Aber irgendwie mag ich dich xD

    scheint mir eher ein einseitiges gefühl zu sein.

    > Und du bist der erste mit dieser Idee :P

    weil noch kein mensch außer mama das "was unterhalb des nabels ist" je gesehen hat?

    > Wie kommts? ^^

    jetzt wo du deine identität endlich gefunden hast will ich dir die erfahrung nicht nehmen herauszufinden "wie es kommt".


    > Und was würde das ändern? :-)

    dass man deinen schwachsinn mit hormonellen schwankungen erklären könnte?

    > Du bist mir ein Troll nenene ^^
    > Einzigartig jedoch :-)

    wieso einzigartig? du hast doch mitttlerweile einen ganzen "fanclub".

    > Registrier dich lieber mal gepflegt im Golem Forum
    > oder trauste dich ned du Troll? :D

    neee... ich trau mich nicht. du kannst mir aber gerne den nick klauen.




    7 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.01.09 06:53.

  12. Re: <°+++><

    Autor: mein name ist schon besetzt 18.01.09 - 11:22

    wie geil

  13. Re: <°+++><

    Autor: Youssarian 18.01.09 - 11:46

    spanther schrieb:

    > Naja was solls ich verschwende meine Zeit nich
    > mehr länger mit diesem armen Ding :-)

    Oh! Jetzt wird's aber spannend! Fängst Du schon
    wieder an, jemanden zu ignorieren, indem Du Dich
    dann an jeden seiner Beiträge festzubeißen ver-
    suchst?

  14. Re: Partner verhalten sich anders ...

    Autor: Youssarian 18.01.09 - 11:51

    Andreas Heitmann schrieb:

    > Ich fordere ein eindeutiges Signal der Regierung.

    Du bist spaßig.

    > Zweite Frist und wenn die nicht greift: Verträge
    > aufkündigen und die Läden dicht machen!

    Wenn diese ein Recht haben, die Daten zu speichern,
    weil es eben nicht nur Akquisiteure (das sind diese
    Cold Call Center) sind, dann wird die Telekom sich
    entscheiden müssen, ob sie wirklich diejenigen ihrer
    Partner, die auch dem Kunden einen Mehrwert (nämlich
    Service) bringen, rausschmeißt.

  15. So, liebe Kinder ...

    Autor: Andreas Heitmann 18.01.09 - 13:33

    ... jetzt vertragt euch wieder. Wenn ihr artig seid, gibts heute noch ein feines Leckerli. T-Panther, für Dich liegt schon mal Deine heutige Sanostol-Ration auf dem Küschentisch. Und nicht mogeln! Sonst gehts heute Abend ohne Geschichte ins Bett ...!!! ;-))

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  16. Re: Partner verhalten sich anders ...

    Autor: Andreas Heitmann 18.01.09 - 13:36

    Du hast natürlich recht. Ggf. beißen die sich in ihre eigene Zunge ... ;-)) Eigentlich ist dieser "Vorfall" mehr als Peinlich und zeigt deutlich, auf welchem geschäftlichen Niveau die Deutsche Telekom derzeit arbeitet. Die haben schlicht und ergreifend das Steuerrad aus der Hand gegeben oder stehen gar ganz ohne Lotse da ...!

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  17. Re: Partner verhalten sich anders ...

    Autor: Andreas Heitmann 18.01.09 - 14:45

    spanther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da freut man sich doch als Terrorkomiker Kunde
    > gleich umso mehr, wenn man so eine News lesen darf
    > :-)

    Anderer Orten dürfte es leider nicht viel anders zugehen, leider. Das schnelle Geld lockt doch sooo sehr ...;-))

    > Die Forderung an die Regierung solltest du aber
    > nicht hierhin schreiben, denn hier liest sowieso
    > niemand aus der Regierung mit, Andreas :-)

    Man weiß es nicht :D Aber wahrscheinlich hattest Du recht. War auch eher ein spontaner Ausruf denn ein Ruf an die oberen 500 ... :-)))

    > Diese Methoden kann man aber nicht nur der Telekom
    > alleinig vorwerfen, um sie damit ein wenig zu
    > entlasten darf man sagen andere tun selbiges.

    Ebend ...

    > Gerade Discounter die sparen müssen setzen auf
    > Callcenter...

    Beinahe die gesamte IT-Industrie macht das wohl. Aber noch viel schlimmer emfpinde ich hier in Deutschland, dass der Kunde nach dem Kauf mit kostenpflichtigen Hotlines noch einmal zur Kasse gebeten wird. Da zeigt uns Amerika einmal, dass es auch anders geht.

    > Ruf mal bei der Microsoft Freischaltungshotline
    > an. Viel Spaß mit der nächsten russisch Dialekt
    > sprechenden...

    *LOL* Das hat schon ein wenig von "Ironie des Lebens". Einer der wohl amerikanischsten aller Konzerne beschäftigt den ehemaligen Klassenfeind :D Na das nenne ich mal Glasnost ... :-)))


    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  18. Re: Partner verhalten sich anders ...

    Autor: Anders 18.01.09 - 15:29

    das ist nicht Russisch ..

    das sind die billigen gut ausgebildeten Lehrer aus Bulgarien, fuer 200 Euro im Monat kann man die haben. Und durch die "billigen" 01805 "Vanity-light" Nummern , generieren die gut Geld ( 15 Cent/min )

    8 stunden = 480 Minuten ca. 45 Euro am Tag bei 20 Tagen min ca. 9000 Euro /monat ?! Das sind doch mal Verdienstmoeglichkeiten

    Respekt den Geld Geiern ...

  19. Re: Partner verhalten sich anders ...

    Autor: SoJiro 19.01.09 - 05:32

    Anders schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > 8 stunden = 480 Minuten ca. 45 Euro am Tag bei 20
    > Tagen min ca. 9000 Euro /monat ?!

    Naja fast, 20x45 = 900.
    Und zwar ned min. sondern max. weil aufs klo muss dein callboylehrer auch.
    6, setzen!

  20. Re: Partner verhalten sich anders ...

    Autor: Youssarian 19.01.09 - 09:00

    SoJiro schrieb:

    >> 8 stunden = 480 Minuten ca. 45 Euro am Tag bei 20
    >> Tagen min ca. 9000 Euro /monat ?!

    > Naja fast, 20x45 = 900.

    Es sind auch nicht 15 Cent/min sondern 14 Cent/min.
    Die Ust. muss immer abgezogen werden, so dass wir
    nur noch von 11,765 Cent/min reden. Dies mit 480
    multipliziert ergibt aber immer noch 56,47 EUR
    Umsatz/Tag.

    Fazit: Anders rechnet anders.

    > Und zwar ned min. sondern max. weil aufs klo muss
    > dein callboylehrer auch.

    Indem Du jeden Anrufer im Schnitt doppelt solange
    Warteschleifenmusik hören lässt, wie Du ihn berätst,
    verdreifachst Du den Umsatz. Von den 3388,24 EUR pro
    Callboy. Davon wären wiederum 28.800 Telefonminuten
    nach Bulgarien abzuziehen und natürlich sämtliche
    anderen mit dem Arbeitsplatz zusammenhängenden
    Kosten.

    Wer in diesem Zusammenhang von Beutelschneidern
    redet, dem wünsche ich den Job, der davon bezahlt
    werden kann.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bottrop
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover, Berlin, Frankfurt am Main, Mannheim, Dresden
  3. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. Deutsche Umwelthilfe e.V., Radolfzell, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Code Vein - Deluxe Edition für 23,99€, Railway Empire - Complete Collection für 23...
  2. 9,99€
  3. 21,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de