1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fehlerhafte Firmware in fast allen…

ein wilder Verdacht.....verborgene Funktion hat zu früh gegriffen??

  1. Beitrag
  1. Thema

ein wilder Verdacht.....verborgene Funktion hat zu früh gegriffen??

Autor: Sven B. 18.01.09 - 14:17

Kennt ihr noch das "Problem" bei Canon Tintenstrahldruckern, an denen nacheinander die Düsen "versagten"? Wobei sich im Nachhinein herausstellt, Canon hatte einen Zähler eingebaut und steuerte die betroffenen Düsen einfach nicht mehr an!

Nun denke ich die Sache einfach mal wild weiter....was wäre wenn Seagate ähnliches in ihre Festplattenfirmware implementiert? Zuerst werden die Laufwerke langsamer und irgendwann fallen sie aus.
Rein geschäftsstrategisch mal gar nicht so abwägig!
- technisch ist es ein leichtes sowas zu implementieren!
- Geheimhaltung gewährleistet, die Abt. der Firmwareentwickler ist klein.
- Seagate selbst hat eine Abteilung für Datenrettung! Als Master of the desaster könnten sie die Daten leicht "retten" und dabei ordentlich Geld abzocken. Wie praktisch :-)
- ausgefallene Platten müssen ersetzt werden!

So liesen sich die verkauften Stückzahlen auf hohem Niveau halten bzw. weiter steigern.
Noch etwas. Schonmal darüber nachgedacht weshalb nahmhafte Hersteller von RAID-Systemen spezielle Firmwares für Festplatten einsetzen, die man im freien Markt deutlich günstiger bekommt?

Ok, ich gebe zu das ist eine gewagte These, zutrauen würde ich es ihnen jedoch!

Sven B.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

ein wilder Verdacht.....verborgene Funktion hat zu früh gegriffen??

Sven B. | 18.01.09 - 14:17
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

Ben Sv. | 18.01.09 - 15:46
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

Sven B. | 18.01.09 - 16:51
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

:-) | 18.01.09 - 16:37
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

TooThPicK | 18.01.09 - 18:31
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

:-) | 18.01.09 - 18:54
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

:S | 18.01.09 - 16:47
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

Sven B. | 18.01.09 - 17:05
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

:S | 18.01.09 - 18:23
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

huahuahua | 19.01.09 - 17:08
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

Tobias Schorr | 09.11.09 - 17:01
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

PAlexP | 18.01.09 - 17:49
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

tobo | 18.01.09 - 18:02
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

Bielefeld | 18.01.09 - 18:17
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

liebe leude | 18.01.09 - 18:42
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

Bielefeld | 18.01.09 - 19:13
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

liebe leude | 18.01.09 - 19:27
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

Sven B. | 18.01.09 - 23:30
 

Na klar. Hat bei den Deskstars schon so...

wasdeeh | 18.01.09 - 20:40
 

Ein realistischerer Verdacht.....HD...

Jo isch konn | 18.01.09 - 22:57
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

....... | 19.01.09 - 14:53
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

Sven B. | 19.01.09 - 18:10
 

Re: ein wilder Verdacht.....verborgene...

ecaroh | 19.01.09 - 20:37

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ADAC e.V., München
  2. DVS Production GmbH, Krauthausen
  3. GEOMAGIC GmbH, Leipzig
  4. SIZ GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

  1. Browser: Trackingschutz im Safari ermöglichte Tracking
    Browser
    Trackingschutz im Safari ermöglichte Tracking

    Ein Team von Google-Entwicklern hat herausgefunden, dass sich der intelligente Trackingschutz in Apples Safari-Browser auch selbst zum Tracking nutzen lassen kann. Daraus ergeben sich auch Probleme für Googles Chrome-Browser.

  2. Handelskrieg: Huawei füllt Lager für ein Jahr und baut Inlandsfabriken aus
    Handelskrieg
    Huawei füllt Lager für ein Jahr und baut Inlandsfabriken aus

    Huawei lässt seine Auftragshersteller neue Fabriken in China bauen und füllt die Lager, weil eine Verschärfung des US-Embargos droht. Der Schwerpunkt liegt auf Mobilfunk-Ausrüstung.

  3. ATX12VO: Intel will 2020 weiteren Netzteil-Standard etablieren
    ATX12VO
    Intel will 2020 weiteren Netzteil-Standard etablieren

    Basierend auf dem ATX12VO genannten Standard sollen in den nächsten Monaten erste PC-Systeme erscheinen, deren Netzteil nur 12 Volt ausgibt. Weitere Spannungen für SSDs muss das Mainboard erzeugen.


  1. 14:03

  2. 13:37

  3. 13:25

  4. 13:10

  5. 12:50

  6. 12:35

  7. 12:20

  8. 12:04