1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schlanke Weitwinkelkamera mit Fünffachzoom

Subjekt vs. Objekt

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Subjekt vs. Objekt

    Autor: SuEllen 19.01.09 - 15:54

    "Der Autofokus der Panasonic-Kamera verfolgt das einmal mit der Kamera markierte Subjekt und stellt es kontinuierlich scharf."

    Ich weiß nicht: Ich fotografiere immer Objekte, nie Subjekte. Bin aber lernfähig...

    http://@#$%&

  2. Re: Subjekt vs. Objekt

    Autor: Anonymer Nutzer 19.01.09 - 17:30

    Noch nie Menschen fotografiert?

  3. Re: Subjekt vs. Objekt

    Autor: SuEllen 19.01.09 - 20:26

    Doch - das waren dann (für mich) auch immer Objekte ;) "Subjekt" klingt IMHO irgend wie negativ besetzt. Auch wenn es pro forma anders sein mag...

    http://@#$%&

  4. Re: Subjekt vs. Objekt

    Autor: Rolf_HH 20.01.09 - 06:10

    Moin.
    seh ich genau so, der Begriff Subjekt ist negativ besetzt.

    Außerdem ist es dem Autofokus egal ob es sich um einen
    Menschen oder einen Gegenstand handelt und um den Autofokus
    geht es ja hier. Also kann man in der Beziehung von Objekten
    sprechen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Komm.ONE Anstalt des öffentlichen Rechts, verschiedene Standorte
  2. Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  3. IDS Imaging Development Systems GmbH, Obersulm
  4. itsc GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seagate FireCuda 510 1 TB für 179,90€ + 6,79€ Versand und Fractal Design Define S2...
  2. 39,90€ (Vergleichspreis 52,70€)
  3. 124,99€
  4. mit täglich wechselnden Angeboten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
    Laravel/Telescope
    Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

    Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
    Ein Bericht von Hanno Böck

    1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
    2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
    3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"