Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OpenStreetMap erhält Zugriff auf…

Kataster = Grundbuch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kataster = Grundbuch

    Autor: stpn 20.01.09 - 14:51

    um den restlichen schweizern den wikipedia besuch zu ersparen.

  2. Re: Kataster = Grundbuch

    Autor: skue 20.01.09 - 15:10

    Ich denke die bekommen nur die Flurkarten bzw die Geographichen Informationen, nicht aber die Eigentümer der Flurtücke. Das ist aber ein wesentlicher Teil der Katasterdaten

  3. Re: Kataster = Grundbuch

    Autor: in der Tat 20.01.09 - 15:17

    Danke! Wäre mein nächster Schritt gewesen. :-)

  4. Danke aus Hamburg.

    Autor: K.L. 20.01.09 - 15:28

    Selbst hier habe ich dieses Wort bisher nicht gekannt.

  5. Re: Kataster = Grundbuch

    Autor: JuWe 20.01.09 - 16:28

    Kataster ist der Überbegriff, es gibt ein Straßenkataster, ein Liegenschaftkataster (da steht drin, wem ein Grundstück gehört), ein Baumkataster... usw.

    Im Prinzip alles, was sich auf einer Karte darstellen lässt.

  6. Re: Kataster = Grundbuch

    Autor: antonm 20.01.09 - 16:40

    >...Geographichen...Flurtücke

    chprachfehler oder tachtatur taputt???

    Nichts für ungut.

  7. Re: Kataster = Grundbuch

    Autor: Henry Hübsen 20.01.09 - 17:02

    Klarer Fall von Katasterverstauchung.

  8. Re: Danke aus Hamburg.

    Autor: kwasir 21.01.09 - 02:53

    weil man in hamburg auch nicht gerade die hellsten köpfe hat

  9. Re: Kataster = Grundbuch

    Autor: Ralph 21.01.09 - 10:52

    naja, ich hatte schon oft genug katasterpläne auf meinem schreibtisch liegen. (als ich noch bauzeichner war) die eigentümer der grundstücke standen nie drauf.

    zu der zeit waren die katasterpläne noch alle papierkopien von vorlagen, die teilweise schon jahrzehnte alt waren

    ich denke, das kommt sehr stark darauf an, wo man die pläne her bekommt und welche schichten man alle anfordert


    --
    Mein Blog (Achtung! Politik!) http://piratenblog.wordpress.com

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Smart InsurTech AG, Inning am Ammersee
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  3. Carl Spaeter Südwest GmbH, Karlsruhe
  4. Software AG, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

  1. Satelliteninternet: Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping
    Satelliteninternet
    Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping

    Satelliteninternet kann mit DVB-S2X und Beam Hopping sehr viel mehr als bisher. Das will das Fraunhofer IIS bewiesen haben.

  2. Yager: Berliner Entwicklerstudio stellt Actionspiel The Cycle vor
    Yager
    Berliner Entwicklerstudio stellt Actionspiel The Cycle vor

    In 20 Minuten so viel erledigen wie möglich, Koop-Partnerschaften schließen - und überleben: Das ist das Grundprinzip von The Cycle. Hinter dem Shooter steckt das Entwicklerstudio Yager, vor allem für Spec Ops: The Line und Dreadnought bekannt ist.

  3. Macbook Pro: Apple kann den Core i9 nicht kühlen
    Macbook Pro
    Apple kann den Core i9 nicht kühlen

    Wird auf dem Macbook Pro ein längeres Videoprojekt exportiert, ist das Modell mit Core i9 langsamer als das von 2017, da die CPU unter den Basistakt drosselt. Apple könnte per Firmware-Update eingreifen.


  1. 18:05

  2. 17:46

  3. 17:31

  4. 17:15

  5. 17:00

  6. 15:40

  7. 15:16

  8. 15:00