1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Intel liefert ersten Prozessor mit…

Was schluckt der auf 100% Auslastung?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was schluckt der auf 100% Auslastung?

    Autor: Test 18.04.05 - 14:43

    Was schluckt der auf 100% Auslastung?

    180 WATT oder mehr. ;-)

  2. Re: Was schluckt der auf 100% Auslastung?

    Autor: Nico Ernst 18.04.05 - 15:06


    > 180 WATT oder mehr. ;-)

    Wohl kaum. Zwar ist die TDP nur der Richtwert, auf den man sein Kühlsystem auslegen sollte.

    In der Praxis ist heute jedoch kein Prozessor mit allen Einheiten je voll ausgelastet. Die Hersteller haben dafür zum Testen eigene "Power-Virus" genannte Software geschrieben, die keinerlei sinnvolle Berechnung durchführt. Ich konnte sowas mal im Labor bei Intel sehen, und die Zahlen lagen, sagen wir mal, 20-30% über dem, was man je mit anderer Software (damals aktuell: Prime95) gemessen hatte.

  3. Re: Was schluckt der auf 100% Auslastung?

    Autor: andreasm 18.04.05 - 17:58

    Nico Ernst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > 180 WATT oder mehr. ;-)
    >
    > Wohl kaum. Zwar ist die TDP nur der Richtwert, auf
    > den man sein Kühlsystem auslegen sollte.
    >
    > In der Praxis ist heute jedoch kein Prozessor mit
    > allen Einheiten je voll ausgelastet. Die
    > Hersteller haben dafür zum Testen eigene
    > "Power-Virus" genannte Software geschrieben, die
    > keinerlei sinnvolle Berechnung durchführt. Ich
    > konnte sowas mal im Labor bei Intel sehen, und die
    > Zahlen lagen, sagen wir mal, 20-30% über dem, was
    > man je mit anderer Software (damals aktuell:
    > Prime95) gemessen hatte.

    naja rechnet mal mit 120 Watt für den Prozessor, dann kommen aber noch die Verluste in den Leitungen, Spannungsreglern und im Netzteil hinzu!
    Da kann man dann insgesamt bestimmt mitca. 150 bis 200 Watt unter Volllast für die CPU rechnen.

    Also wer solch einen ineffizienten Schwachsinn konstruiert, gehört eingesperrt! Sowas ist Umweltverschmutzung im höchsten Grade!!!

    Aber der kleine Mann wird betraft, wenn er bisschen Müll in den Wald wirft.

    Ungerechte Welt!




    ______________________
    Energieverschwendung ist out - Effizienz in!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 18.04.05 17:59 durch andreasm.

  4. Re: Was schluckt der auf 100% Auslastung?

    Autor: Johnny Cache 18.04.05 - 18:05

    andreasm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also wer solch einen ineffizienten Schwachsinn
    > konstruiert, gehört eingesperrt! Sowas ist
    > Umweltverschmutzung im höchsten Grade!!!

    Naja, Glühlampen sind da deutlich schlechter. ;)
    Da mit dem Stromverbrauch auch die Rechenleistung höher ist, kann man sich bei dieser Konstruktion doch kaum beschweren. Er muß ja nicht mehr so lange den maximalen Strom ziehen.

    Die wahren Umweltverschmutzer der IT-Branche sind übrigens diese elenden Programmierer, welche solch ineffizienten code verbrechen, der erst so leistungsfähige CPUs notwenig macht!

  5. Re: Was schluckt der auf 100% Auslastung?

    Autor: Kai F. Lahmann 18.04.05 - 18:52

    Johnny Cache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja, Glühlampen sind da deutlich schlechter. ;)

    nimmt sich nichts. In beiden Fällen gibt es Alternativen, die mit etwa 1/4 auskommen. Einmal sind's die AMD64-CPUs, einmal Energiesparlampen.

  6. Re: Was schluckt der auf 100% Auslastung?

    Autor: Sven 19.04.05 - 00:58

    Kai F. Lahmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Johnny Cache schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Naja, Glühlampen sind da deutlich schlechter.
    > ;)
    >
    > nimmt sich nichts. In beiden Fällen gibt es
    > Alternativen, die mit etwa 1/4 auskommen. Einmal
    > sind's die AMD64-CPUs, einmal
    > Energiesparlampen.
    >
    Frescale MPC8641D ist eine Dual Core CPU, seid Januar auf dem Markt. Laut Freescale
    15Watt bei 1,5 Ghz - kann ic mir zwar nicht vorstellen außer im Idle aber schon mal nicht schlecht, neben bei DDR2 Ram, 4xGB Ethernet (im Privat PC? ;) ) u.s.w.

    Sven

  7. Re: Was schluckt der auf 100% Auslastung?

    Autor: Johnny Cache 19.04.05 - 09:35

    Sven schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Frescale MPC8641D ist eine Dual Core CPU, seid
    > Januar auf dem Markt. Laut Freescale
    > 15Watt bei 1,5 Ghz - kann ic mir zwar nicht
    > vorstellen außer im Idle aber schon mal nicht
    > schlecht, neben bei DDR2 Ram, 4xGB Ethernet (im
    > Privat PC? ;) ) u.s.w.

    Daten aus der PowerPC-Welt kann man nicht auf die x86-Welt übertragen.
    Nicht daß der jetzt schlecht ist, aber mit der Platform können die meisten nun überhaupt nichts anfangen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. 360 Grad IT GmbH, München
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg
  3. Elkamet Kunststofftechnik GmbH, Biedenkopf
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Fulda

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 23,99€
  3. (u. a. Age of Empires III: Definitive Edition für 12,99€, F1 2020 für 13,99€, Mad Max für 4...
  4. (u. a. Abzu, The Witness, Subnautica)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme