1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firmwareupdate 2.60 für Playstation 3…
  6. Thema

Langsam wird es für die Xbox eng

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Sinn einer SPIELEkonsole?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 21.01.09 - 13:42

    robby schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > günstiger ja. aber sicherlich nicht besser. die
    > 360 kommt grafisch vielleicht gerade noch so mit,

    Übersetzung: In den nicht-PS3-exklusiven Titeln ist die 360 in der Regel sogar besser (weniger Ruckeln, Kantenflimmern, höhere Auflösung etc.)

    > und die 360 disqualifiziert sich schon alleine
    > wegen des unergonomischen controllers und

    Übersetzung: Alle anderen Kinder mögen zwar den PS3 Kontroller nicht, aber DU magst halt die 360 nicht (weil Du so doof warst eine PS3 zu kaufen=.

    > mangelndem hdmi anschluss,

    Übersetzung: Du hast eigentlich keine Ahnung. Bitte informieren.

    > so wie einem zu lauten laufwerk

    Übersetzung: Du hast eigentlich sogar ÜBERHAUPT keine Ahnung. Bitte wirklich mal informieren.

    > quatsch. die ps3 wird schon lange nicht mehr
    > subventioniert

    Übersetzung: Du blendest alles aus, was Du nicht magst:

    http://www.gamestar.de/hardware/news/vermischtes/1952335/playstation_3_noch_immer_ein_verlustgeschaeft.html

    ;-))

    Trotzdem gut das wir mal darüber gesprochen haben *G*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  2. Re: Sinn einer SPIELEkonsole?

    Autor: mhhhh 21.01.09 - 13:50

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Übersetzung: In den nicht-PS3-exklusiven Titeln
    > ist die 360 in der Regel sogar besser (weniger
    > Ruckeln, Kantenflimmern, höhere Auflösung etc.)

    Ja was oftmals daran liegt das die titel für 360 geschrieben werden udn dann auf die ßs3 portiert werden...


    > Übersetzung: Alle anderen Kinder mögen zwar den
    > PS3 Kontroller nicht, aber DU magst halt die 360
    > nicht (weil Du so doof warst eine PS3 zu kaufen=.

    Naja ich finde den x-box controller auch nicht besinders ergonomisch, da liegt der ps3 controller bei mir schon besser in der Hand...

    Und ja kann mir ei Bild davon machen, denn ich habe beide Konsolen daheim...


  3. Re: Langsam wird es für die Xbox eng

    Autor: MalImErnst 21.01.09 - 13:58

    Also die Preise können es glaube ich nicht sein schließlich gibt es eine Version der Xbox360 die unter 250€ kostet. Hat halt nur keine Festplatte aber die kann man sich für 30€ von ms kaufen.

    http://www.alternate.de/html/product/Xbox_360/Microsoft/Xbox_360_Arcade/304892/?tn=ENTERTAINMENT&l1=Gaming&l2=Xbox+360&l3=Konsole

    Wenn du Gamer meinst denen es auf Grafik ankommt, ich glaube diese spielen eher mit dem PC da dieser viel leichter auf High End level gehalten werden kann.

    Zudem finde ich die Grafik von der Wii gar nicht mal so schlecht wenn ich das mit der alten PS2 von meinem Nachbarn vergleiche dann ist die von der Wii schon schöner...

    Und die Steuerung gehört zu einer Konsole genauso wie Grafik das unterscheidet diese am wesentlichsten vom PC.

  4. Re: Langsam wird es für die Xbox eng

    Autor: Robby 21.01.09 - 13:59

    fangorn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Falsch!
    Falsch!
    > Bezahlen musst du Leistung. Verbrauchen tust du
    > aber Arbeit (auch Energie genannt). Leistung ist
    > Arbeit mal Zeit.
    Tja, leider stimmt das nicht für die elektrische Leistung und die elektrische Arbeit. Die elektrische Leistung P ist U*I. Die Arbeit/Energie ist P*s, also Leistung mal Zeit.
    > Und wenn du eine Stunde lang 110 Watt Energie
    > verbrauchst, dann hast du 0,11 kWh Leistung zu
    > bezahlen.
    Wenn du eine Stunde 110 Watt Leistung entnimmst, dann hast du 0,11 kWh Arbeit zu bezahlen!
    > Was ist daran so schwer zu kapieren?
    Anscheinend ists wohl doch nicht so einfach.

  5. Re: Sinn einer SPIELEkonsole?

    Autor: ABE > SM 21.01.09 - 14:04

    Kerngeschäft bleibt aber "SPIELEN!"

  6. Re: Langsam wird es für die Xbox eng

    Autor: AndyMt 21.01.09 - 14:05

    Ich denke der Preis mach schon was aus. Warum ist die Wii so erfolgreich, wer kauft sie? Es haben sich viele eine Wii gekauft, die bisher noch nie eine Spielkonsole hatten. Zum Einen wegen dem Bedienkonzept und zum Anderen weil man noch nie so viel Konsole für so wenig Geld bekommen konnte. Wenn man sich nicht auskennt und "halt eine Konsole will", dann nimmt man die, über die am meisten gesprochen wird und die günstig ist. Das ist die Wii (bei den Handys ist es Nokia). Die macht ja auch wirklich Spass und die Grafik wäre vor 5 Jahren für eine Konsole absolut High-End gewesen und auf einem PAL-TV geht es eh kaum besser.

    Die Wii lässt sich mit der PS3 und der Xbox nicht vergleichen, die Zielgruppen überschneiden sich viel weniger als das früher der Fall war. PS3 und Xbox richten sich schon eher an die gleiche Zielgruppe.

  7. Re: Sinn einer SPIELEkonsole?

    Autor: AndyMt 21.01.09 - 14:09

    Ich glaube Sony sieht das etwas anders, Zitat auf der PS3-Website:
    "PS3 bietet interaktives Entertainment der nächsten Generation. Profitiere von Blu-ray Disc-Filmen, Spielen in hochmoderner High Definition-Auflösung, einfachem Speichern von Musik, Videos und Fotos sowie kostenlosem Zugriff auf PLAYSTATION®Network und vielem mehr.".

    Da ist spielen nur ein Punkt unter vielen und erst noch nicht der erst-genannte. Die PS3 ist eine Home-Entertainment Konsole. Ob das evtl. zu früh ist und die Kundschaft nicht dazu bereit wird sich zeigen.

    Für reine Zocker ist die PS3 schon fast zu schade (vorsicht - Ironie).

  8. Re: Sinn einer SPIELEkonsole? !!! MuFuKo rox !!!

    Autor: Mr.Q 21.01.09 - 14:16

    Ich hab mir die PS3 nur geholt WEIL sie HD von Netzwerk-Speichern super komfortabel abspielen kann. Dass sie die Videos dann auch noch auf meine PSP über W-Lan weiter „streamen“ kann, sowie Foto’s und Musik abspielen kann – ist doch super. Ach ja spielen kann man mit der MuFuKo ja auch noch…
    Ein großes Lob an SONY!
    Cu,
    Mr.Q

  9. Re: Sinn einer SPIELEkonsole?

    Autor: multimonsta 21.01.09 - 14:17

    Replay schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > realWinny schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Genau: Spielen.
    >

    >
    > --------------------
    > Viele Menschen sehen die Dinge, wie sie sind und
    > sagen - warum?
    > Ich aber träume von Dingen, die nie gewesen sind
    > und sage - warum nicht?


    alter, wenn das deine einstellung ( grundsätzlich kein Freund von "Multifunktionsgeräten" bin. ) ist, wie kommt dann dieser "warum nicht?"-spruch in deine nachricht? :)))

  10. Re: Langsam wird es für die Xbox eng

    Autor: MalImErnst 21.01.09 - 14:17

    Gut es stimmt das die Xbox360 und PS3 nur Spezielle Zielgruppen ansprechen und die Wii mehr die Masse. Aber trotzdem würde ich es mir nur dann ernsthaft überlegen mir ne PS3 oder 360 zu kaufen wenn diese auch so eine ähnlich Steuerung hätten wie die Wii. Die macht einfach mehr spaß und darauf kommt letztlich auch an.

  11. Re: Sinn einer SPIELEkonsole? !!! MuFuKo rox !!!

    Autor: AndyMt 21.01.09 - 14:19

    Mr.Q schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab mir die PS3 nur geholt WEIL sie HD von
    > Netzwerk-Speichern super komfortabel abspielen
    > kann. Dass sie die Videos dann auch noch auf meine
    > PSP über W-Lan weiter „streamen“ kann, sowie
    > Foto’s und Musik abspielen kann – ist doch super.
    > Ach ja spielen kann man mit der MuFuKo ja auch
    > noch…
    > Ein großes Lob an SONY!
    > Cu,
    > Mr.Q
    Genau so gehts mir auch. Blu-ray natürlich auch noch etc. etc. Spiele hab ich keine, nur zwei, drei Demos.

  12. Tanz der Moleküle

    Autor: Dinadan 21.01.09 - 14:19

    Replay schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > realWinny schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Genau: Spielen.
    >
    > Stimmt. Ich zocke mit einer Wii und einer PS2.
    > Fotos schaue ich mir lieber nach wie vor auf
    > Papier an. Selbst auf einem FullHD-Bildschirm
    > (1920 x 1080) bleiben gerade mal schlappe 2 MP. Zu
    > wenig, um feine Details auf den Bildern zu
    > erkennen.

    Die angeblich hohe Auflösung deiner Papierbilder ist reiner Placebo-Effekt, da die gängigen Fotobelichter mit 250dpi arbeiten. Das entspricht bei 10x15 gerade einmal 1477x985 Pixeln. ich zitiere die Hilfe-Seite von Pixum:

    "Es wird mit 250 dpi statt 300 dpi kalkuliert, da fast alle chemischen Bildentwicklungsmaschinen mit 250 dpi arbeiten. Das chemische Verfahren "wirkt" jedoch deutlich hochauflösender (wie 600 dpi im Offsetdruck) weil die Moleküle ineinander "verschwimmen". "

    Aber trotzdem viel Spaß mit deinen verschwimmenden Molekülen :-)

  13. Trottelchen...

    Autor: -.-' 21.01.09 - 14:20

    Ich will Dich ja nicht an den Pranger stellen oder degradieren, aber eine Meinung heißt "Meinung", weil sie eben immer persönliche, subjektive Eindrücke preisgibt. Sie ist niemals objektiv.

    Dein Beitrag besteht von Kopf bis Fuß aus Wertungen, ein objektiver Bericht muss immer die Fakten verständlich wiedergeben. Er reduziert sich bei der technischen Berichterstattung bspw. auf die Spezifikationen und Möglichkeiten eines Gerätes.

  14. Re: Tanz der Moleküle

    Autor: AndyMt 21.01.09 - 14:22

    Es gibt sicher bessere Anbieter, aber grundsätzlich stimme ich zu.

  15. Re: Tanz der Moleküle

    Autor: Replay 21.01.09 - 14:24

    Dinadan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Replay schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > realWinny schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Genau: Spielen.
    >
    > Stimmt. Ich zocke mit einer Wii und einer
    > PS2.
    > Fotos schaue ich mir lieber nach wie vor
    > auf
    > Papier an. Selbst auf einem
    > FullHD-Bildschirm
    > (1920 x 1080) bleiben
    > gerade mal schlappe 2 MP. Zu
    > wenig, um feine
    > Details auf den Bildern zu
    > erkennen.
    >
    > Die angeblich hohe Auflösung deiner Papierbilder
    > ist reiner Placebo-Effekt, da die gängigen
    > Fotobelichter mit 250dpi arbeiten. Das entspricht
    > bei 10x15 gerade einmal 1477x985 Pixeln. ich
    > zitiere die Hilfe-Seite von Pixum:
    >
    > "Es wird mit 250 dpi statt 300 dpi kalkuliert, da
    > fast alle chemischen Bildentwicklungsmaschinen mit
    > 250 dpi arbeiten. Das chemische Verfahren "wirkt"
    > jedoch deutlich hochauflösender (wie 600 dpi im
    > Offsetdruck) weil die Moleküle ineinander
    > "verschwimmen". "
    >
    > Aber trotzdem viel Spaß mit deinen verschwimmenden
    > Molekülen :-)

    Das ist der größte Quatsch, den ich bisher gelesen habe. Der Offsetdruck hat ein ganz anderes Druckverfahren als ein Belichter (der letztendlich auch "druckt" im Sinne von "Farbe aufs Papier bringen") und die beiden Verfahren sind in keinster Weise vergleichbar.



    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  16. Re: Tanz der Moleküle

    Autor: Dinadan 21.01.09 - 14:24

    AndyMt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es gibt sicher bessere Anbieter, aber
    > grundsätzlich stimme ich zu.

    Pixum war reiner Zufall, ich habe nur nach der Auflösung von Fotobelichtern gegoogelt :-)

    Gruss Dinadan


  17. Re: Sinn einer SPIELEkonsole?

    Autor: Replay 21.01.09 - 14:27

    multimonsta schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Replay schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > realWinny schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Genau: Spielen.
    >
    > >
    > --------------------
    > Viele
    > Menschen sehen die Dinge, wie sie sind und
    >
    > sagen - warum?
    > Ich aber träume von Dingen,
    > die nie gewesen sind
    > und sage - warum nicht?
    >
    > alter, wenn das deine einstellung ( grundsätzlich
    > kein Freund von "Multifunktionsgeräten" bin. )
    > ist, wie kommt dann dieser "warum nicht?"-spruch
    > in deine nachricht? :)))

    Ich finde es immer wieder interessant, wie viel Leute sich an dieser Signatur hochziehen, wenn die Argumente ausgehen und dabei gleichzeitig diese Signatur nicht verstehen. Ich sollte mir wohl eine "durchschnittskompatiblere" Signatur zulegen ;p


    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  18. DPI einesFotobelichers

    Autor: Replay 21.01.09 - 14:39

    Noch vergessen. Ein ordentlicher Fotobelicher hat etwa 600 DPI, gute Belicher erreichen 2540 DPI und sehr gute Belichter für Berufs- und Profifotografen stemmen 3000 dpi. Ganz extreme Belicher erreichen 8000 (!) dpi, das ist dann für die Wissenschaft und entspricht einem 35-mm-Film.

    Ich mache keine Fotos, um diese hinterher mit einem lausigen Belichter zu Papier bringen zu lassen (oder um sie dann mit 1920 x 1080 Pixeln anzusehen).

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  19. Re: DPI eines guten Fotobelichers

    Autor: Replay 21.01.09 - 14:39


    Noch vergessen. Ein ordentlicher Fotobelicher hat etwa 600 DPI, gute Belicher erreichen 2540 DPI und sehr gute Belichter für Berufs- und
    Profifotografen stemmen 3000 dpi. Ganz extreme Belicher erreichen 8000 (!) dpi, das ist dann für die Wissenschaft und entspricht einem 35-mm-Film. Die DPI-Angaben sind nur Vergleichswerte.

    Ich mache keine Fotos, um diese hinterher mit einem lausigen Belichter zu Papier bringen zu lassen (oder um sie dann mit 1920 x 1080 Pixeln
    anzusehen).





    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.01.09 14:41 durch Replay.

  20. Re: Sinn einer SPIELEkonsole?

    Autor: Clownfrühstück. 21.01.09 - 14:41

    realWinny schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > Das kann ich mit Wii und 360 besser und günstiger.
    ...
    > braucht man nun wirklich nicht auf der Konsole.
    ...
    > will dafür kaum jemand
    ...
    ..
    .

    > P.S.: Ich spiele am PC. Meine Meinung ist absolut objektiv.


    ps: prädikat vollnoob, verharmter pc-fanboy und ps3-hasser. :D


    Grummeln hält die Seele jung!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutscher Apotheker Verlag Dr. Roland Schmiedel GmbH & Co., Gerlingen
  2. Ashampoo GmbH & Co. KG, Rastede
  3. über Hays AG, Hessen
  4. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Jedi Fallen Order im Test: Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf
Star Wars Jedi Fallen Order im Test
Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf

Sympathische Hauptfigur plus Star-Wars-Story - da sollte wenig schiefgehen! Nicht ganz: Jedi Fallen Order bietet zwar ein stimmungsvolles Abenteuer. Allerdings kämpfen Sternenkrieger auch mit fragwürdigen Designentscheidungen und verwirrend aufgebauten Umgebungen.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Top-Level-Domains: Wem gehören .amazon, .ostsee und .angkorwat?
Top-Level-Domains
Wem gehören .amazon, .ostsee und .angkorwat?

Südamerikanische Regierungen streiten sich seit Jahren mit Amazon um die Top-Level-Domain .amazon. Bislang stehen die Regierungen als Verlierer da. Ein anderer Verlierer ist jedoch die Icann, die es nicht schafft, das öffentliche Interesse an solch einer Domain ausreichend zu berücksichtigen.
Von Katrin Ohlmer

  1. Icann Namecheap startet Beschwerde wegen .org-Preisen
  2. Domain-Registrierung Icann drückt .org-Vertrag ohne Preisschranken durch
  3. Domain-Registrierung Mehrheit widerspricht Icann-Plan zur .org-Preiserhöhung

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland