Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flight Simulator wegen Entlassungen am…

opensource Alternative

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. opensource Alternative

    Autor: ydfg 23.01.09 - 12:45

    Es gibt ja gottseidank die passende OpenSource Alternative, mit mehr als 20 GB an freiem Kartenmaterial für windows, Mac OS und Linux:

    http://www.flightgear.org/

  2. Re: opensource Alternative

    Autor: Knopfauge 23.01.09 - 13:00

    > Es gibt ja gottseidank die passende OpenSource Alternative,
    > mit mehr als 20 GB an freiem Kartenmaterial für windows, Mac OS
    > und Linux:
    > www.flightgear.org

    Alternative? Ich würde sowas eher als erste Wahl bezeichnen.

  3. Re: opensource Alternative

    Autor: FSler 23.01.09 - 13:00

    Das ist jetzt nicht Dein ernst oder?

    Flightgear ist schlicht und einfach unbrauchbar.

  4. Re: opensource Alternative

    Autor: monsterglied 23.01.09 - 13:01

    warum?

  5. Re: opensource Alternative

    Autor: FSler 23.01.09 - 13:07

    - schau Dir doch mal die Cockpit's an (zum vergleich: PMDG MD-11)
    - ein Flugzeug, Szenerie, whatever laden ist eher Glückssache
    - Multiplayerfähigkeit
    - VatSIM
    - Funktionen im Flugzeug selber; fängt schon beim Autopilot an, geht übers FMC bis zu realistischem Bremsverhalten

    Sorry.. nix gegen Opensource (im gegenteil). Aber da konnte Flight Simulator 5 schon mehr!

  6. Re: opensource Alternative

    Autor: hans sausage 23.01.09 - 13:17

    Servus,

    also, ich muß schon sagen, ich bin ein echt großer fan von Open Source und freier Software, und benutze ausser meinem Betriebssystem und meiner PFW und Virenscanner kein einziges kommerzielles (closed source) produkt.
    Und ich finde auch, daß software nicht immer superbunt und super easy zu benutzen und komfortabel sein muß - aber flight gear entbehrt aus meiner sicht jeder grundlage als alternative zu MSFS - es ist auch eine flugsimulation, aber kein alternative.
    ich habe es oft in verschiedenen versionen versucht, eben weil mit der MSFS zu teuer war, für die 10 minuten die ich in der Woche spiele, aber nutzbar war das ding eher selten.

    haut's rein und a schönes wochenende!

  7. Re: opensource Alternative

    Autor: Flieger 23.01.09 - 13:18

    Erste Wahl??? vielleicht wenn man kein Geld hat, oder den ganzen Tag "Opensource über alles" singt.

    Erste Wahl ist der hier:
    http://www.x-plane.com/

    Zweite Wahl ist der MSFS. Sein großes Plus ist die schier endlose Zahl an kommerziellen und freien Erweiterungen.

    flightgear ist ganz nett aber leider keine Alternative zu XPlane oder FSX, schon gar nicht erste Wahl.

    Bei Kampfflugzeugen ist imho nach wie vor LockOn die Referenz, leider etwas älter. Weiss einer obs irgendwas aktuelleres in dem Bereich gibt, was an LOMAC rankommt.


  8. Re: opensource Alternative

    Autor: Der Duke 23.01.09 - 13:41

    hans sausage schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Und ich finde auch, daß software nicht immer
    > superbunt und super easy zu benutzen und
    > komfortabel sein muß


    Superbunt OK muß net sein.
    Aber Software sollte doch wohl immer so leicht wie nur möglich zu bedienen sein, ansonsten hat irgentjemand seinen Job nicht richtig gemacht.

    DerDuke

  9. Re: opensource Alternative

    Autor: schwupp 23.01.09 - 14:04

    Er wurde ja auch nicht dafür bezhalt... ;-)

  10. Re: opensource Alternative

    Autor: DerDuke 23.01.09 - 14:15

    schwupp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Er wurde ja auch nicht dafür bezhalt... ;-)


    Kein Grund schlechte Arbeit zu leisten, dann lieber bleiben lassen

  11. Re: opensource Alternative

    Autor: denkema 23.01.09 - 14:19

    ich denkema, mit "muss nicht super easy sein" ist eher der lernwille gemeint, den man als simulator-spieler haben sollte.

  12. Re: opensource Alternative

    Autor: smalltalk 23.01.09 - 14:30

    wenn ich für mich eine Software schreibe, sie für mich bedienbar ist und ich anschließend sage: vielleicht kanns ja ein anderer gebrauchen und veröffentliche, dann steckt der Gedanke von FOSS dahinter.

    Einem Entwickler von FOSS zu sagen, ich kann damit aber nichts anfangen und die Köpfe befinden sich an der falschen Stelle, deshalb hättest du es nicht schreiben dürfen, ist Unsinn.
    Wenn einem die Software nicht gefällt braucht sie keiner einzusetzten, Ihre Daseinsberechtigung hat sie schon, wenn sie nur von einem Anwender (dem Entwickler) verwendet wird oder verwendet wurde.

    Wer anderes behauptet, hat den Sinn von FOSS nicht verstanden, und sollte bei proprietärer Software bleiben. Dann kann er über die Entwickler herziehen, die Geld für "unbrauchbare" oder "schlechte" Software verlangen.

  13. Re: opensource Alternative

    Autor: DerFen 23.01.09 - 14:37

    DCS Black Shark

    Leider nur mit Hubschrauber (Hokum), aber eventuell sollen später noch Erdkampfflugzeuge nachgereicht werden.

  14. Re: opensource Alternative

    Autor: suki11 23.01.09 - 14:47

    Flieger schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Bei Kampfflugzeugen ist imho nach wie vor LockOn
    > die Referenz, leider etwas älter. Weiss einer obs
    > irgendwas aktuelleres in dem Bereich gibt, was an
    > LOMAC rankommt.

    Das gute alte Falcon 4.0 natürlich !!!!!!!!!! :)

  15. Re: opensource Alternative

    Autor: F-16 23.01.09 - 15:03

    Strike Commander :)

  16. Re: opensource Alternative

    Autor: suki11 23.01.09 - 15:45

    F-16 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Strike Commander :)

    Ach, das war doch für Anfänger.

    EF2000 oder Longbow 2 ... :)

    IL-2 Sturmovik ist aber auch heute noch oberklasse!


  17. F/A-18 Interceptor !!!

    Autor: suki11 23.01.09 - 15:50

    Aber das beste war sowie so F/A-18 Interceptor !!!!!!!

    http://www.youtube.com/watch?v=Mb_YOvmINHQ
    http://www.kultboy.com/testbericht-uebersicht/282/
    http://de.wikipedia.org/wiki/F/A-18_Interceptor

  18. Re: opensource Alternative

    Autor: Flieger 23.01.09 - 16:04

    suki11 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > F-16 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Strike Commander :)

    jo der WAR geil, aber wirklich absolut nicht mehr aktuell

    > Ach, das war doch für Anfänger.

    allerdings wirklich sehr Arcade lastig

    > EF2000 oder Longbow 2 ... :)

    alles olle Kamellen, abgesehen davon das Longbow ein Hubschrauber ist.
    Ich fragte nach einem _aktuellen_ Spiel

    > IL-2 Sturmovik ist aber auch heute noch
    > oberklasse!

    nur leider sind die Flugzeuge etwas alt. Wenn ich eine Autosimulation spiele, will ich keine Pferdekutsche fahren.

    Na, ja bleib ich eben bei Lock On
    ein kleiner Appetithappen:
    http://www.youtube.com/watch?v=uZ4RThuuoZ0

  19. Re: opensource Alternative

    Autor: suki11 23.01.09 - 16:12

    Flieger schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > > IL-2 Sturmovik ist aber auch heute noch
    > > oberklasse!

    > nur leider sind die Flugzeuge etwas alt. Wenn ich
    > eine Autosimulation spiele, will ich keine
    > Pferdekutsche fahren.

    Ja, ich weiß. Aber ich stand auch immer auf modene Jets. Ich war sogar lange in ner Falcon 4.0-Staffel bzw. nem Clan.

    Aber auf IL-2 Sturmovik bin ich dann trotzdem umgestiegen. Wegen der *genialen* Online-Kämpfe mit 20-30 Fliegern und Bombern usw. :)

    IL-2 ist extrem realistisch und da muss man echt was können.
    Pferdekutsche ist da ein schlechter Vergleich. :)

  20. Re: opensource Alternative

    Autor: renner 23.01.09 - 16:17

    der vergleich von "gtr 2" und "gt legends" würde da wohl eher passen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BAS Kundenservice GmbH & Co. KG, Berlin
  2. LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm
  3. Weischer.Solutions GmbH, Hamburg
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  2. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  3. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.


  1. 19:25

  2. 17:18

  3. 17:01

  4. 16:51

  5. 15:27

  6. 14:37

  7. 14:07

  8. 13:24