1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freiwillige Vorratsdatenspeicherung…

Die EU ist ein verschissener Lobby-Haufen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die EU ist ein verschissener Lobby-Haufen.

    Autor: fewfwefwefwefwef 28.01.09 - 11:52

    Was interessiert dieses Gesockse von EU-Politikern denn der Bürger und seine Rechte. Dieser Abschaum in der EU macht sich die Taschen voll mit Lobby-Geldern udn wenn die Lobbys di Daten wollen dann werden sie diese bekommen. Vo mir aus kann man sofort die ganze Mischpoke hinr...... ich würde diesem EU-Gesockse nicht nachtrauern.


    Diesew Pack hat keine Haltung. Die EU zeigt dass demokratie in komplexen bürokratischen Systemen immer scheitern wird. Wer das nicht glaub belügt sich selbst. Demokratie kann in solch einem Rahmen nicht funktionieren.

  2. Re: Die EU ist ein verschissener Lobby-Haufen.

    Autor: Trotip 28.01.09 - 11:55

    ... und darin unterscheiden sich jetzt die nationalen Parlamente von der EU wodurch?

  3. Re: Die EU ist ein verschissener Lobby-Haufen.

    Autor: Demokratischer Sozialismus 28.01.09 - 11:59

    Vermutlich handeln die im Auftrag der Musikindustrie damit die legal die Daten von Fileshareren usw sammeln können.
    Irgendein Wirtschaftliches Interesse wird schon dahinter stehen das die EU Lobby Politiker sowas fordern, die Privatwirtschaft braucht eben auch Überwachung um ihre Kunden zu gängeln.

  4. Direckte Demokratie

    Autor: Demokratischer Sozialismus 28.01.09 - 12:01

    Am besten eine direckte Demokratie einführen, dann könnte man den ganzen Lobbyhaufen in den Parlamenten endlich auf die Straße setzen !

  5. Re: Die EU ist ein verschissener Lobby-Haufen.

    Autor: Warum gehst 28.01.09 - 12:13

    Du nicht auf die Strasse und Demonstrierst dagegen? Ganz einfach, weil die meisten Leute schon zu faul dazu sind. Hauptsache meckern, aber konstruktive Vorschläge bringen ist auch nicht möglich.

    Solange sich diese Haltung und Einstellung nicht ändert, wird es auch nicht besser ;-)

  6. Re: Direckte Demokratie

    Autor: Deutsch 6 28.01.09 - 12:36

    oder doch Direkt oder Direct ?

  7. Ist halt "Neu"-Deutsch

    Autor: krachbumm 28.01.09 - 12:41

    Direct-Democrazy ... das Z ist Absicht, da es wohl am besten die "Vernunft" unserer Volks-"Vertreter" wiederspiegelt.

  8. Re: Direckte Demokratie

    Autor: Deutsch 6- 28.01.09 - 12:45

    >Deutsch6
    >oder doch Direkt oder Direct ?

    Satzanfang: "Oder" wird gross geschrieben.
    "Direkt" und "Direct" hätten in Anführungszeichen gesetzt werden müssen.
    Das Satzzeichen am Ende wird ohne Leerzeichen direkt an das letzte Wort gefügt. Diese Unart wird auch "plenken" genannt und spricht für minderen Intellekt.
    Also, bevor du dich über andere mokierst, geh' noch mal in die Schule.

  9. Re: Direckte Demokratie

    Autor: Big Brother 28.01.09 - 12:52

    That's Newspeak!

    Oldthinkers unbellyfeel Ingsoc!

  10. Re: Die EU ist ein verschissener Lobby-Haufen.

    Autor: Volkstreter 28.01.09 - 12:52

    Deine Schlussfolgerung, nur weil er hier Dampf ablässt ginge er nicht demonstrieren würde ich mal gerne nachvolziehen können.

  11. Re: Die EU ist ein verschissener Lobby-Haufen.

    Autor: Gedankenverbrecher 28.01.09 - 12:56

    Ist doch logisch, dass die sich die Taschen füllen wollen. Will ich doch auch!

    Hast Du schon mal über unser Bankensystem nachgedacht?

  12. Re: Die EU ist ein verschissener Lobby-Haufen.

    Autor: lonesam 28.01.09 - 13:22

    Warum gehst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du nicht auf die Strasse und Demonstrierst
    > dagegen? Ganz einfach, weil die meisten Leute
    > schon zu faul dazu sind. Hauptsache meckern, aber
    > konstruktive Vorschläge bringen ist auch nicht
    > möglich.
    >
    > Solange sich diese Haltung und Einstellung nicht
    > ändert, wird es auch nicht besser ;-)



    Da hast du schon Recht.. ich zähle mich wohl selbst zu denen...
    Aber was soll ich denn deiner Meinung nach machen? Mich auf die Straße stellen und als einzigster mit einem Schild in der Hand rumbrüllen?

    Vllt wäre eine eigene Partei gründen eine Idee^^

  13. Re: Die EU ist ein verschissener Lobby-Haufen.

    Autor: lonesam 28.01.09 - 13:22

    Warum gehst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du nicht auf die Strasse und Demonstrierst
    > dagegen? Ganz einfach, weil die meisten Leute
    > schon zu faul dazu sind. Hauptsache meckern, aber
    > konstruktive Vorschläge bringen ist auch nicht
    > möglich.
    >
    > Solange sich diese Haltung und Einstellung nicht
    > ändert, wird es auch nicht besser ;-)



    Da hast du schon Recht.. ich zähle mich wohl selbst zu denen...
    Aber was soll ich denn deiner Meinung nach machen? Mich auf die Straße stellen und als einzigster mit einem Schild in der Hand rumbrüllen?

    Vllt wäre eine eigene Partei gründen eine Idee^^

  14. Re: Die EU ist ein verschissener Lobby-Haufen.

    Autor: lonesam 28.01.09 - 13:31

    Sorry für den Doppelpost....

  15. Gibt es eigentlich eine EU-Botschaft?

    Autor: Obama bin schlafen 28.01.09 - 15:04

    Ich meine, was soll man den sonst anzünden wenn man damit nicht einverstanden ist?

  16. Re: Direckte Demokratie

    Autor: Gumejola 28.01.09 - 15:16

    Deutsch 6- schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >Deutsch6
    >oder doch Direkt oder Direct ?
    >
    > Satzanfang: "Oder" wird gross geschrieben.

    Korrekt ist "groß", nicht "gross".

  17. Re: Direckte Demokratie

    Autor: Deutsch 6- 28.01.09 - 17:36

    Nicht auf 'ner "QWERTY".

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Informationssicherheit und Einführung TISAX/ISO 27001
    F. E. R. fischer Edelstahlrohre GmbH, Achern-Fautenbach
  2. Defence Spezialist (m/w/d) Informationssicherheit
    Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  3. SAP-Produktmanagerin/SAP-Pro- duktmanager (w/m/d)
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. Referent (w/m/d) im Bereich IT-Sicherheit
    Hochschule der Medien (HdM), Stuttgart-Vaihingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
Förderung von E-Autos und Hybriden
Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
Von Werner Pluta

  1. Lordstown Chefs von Elektro-Truck-Firma nach Betrug zurückgetreten
  2. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
  3. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020