Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: T-Mobiles G1 mit Google-Zwang und…

Mein iPhone

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein iPhone

    Autor: dersichdenwolftanzten 31.01.09 - 14:14

    ist besser als Euer T-Mobile.

    Auch in meinem großen Freundeskreis am A3-Parkplatz bin ich mit meinem Gerät ein gern gesehener Gast.

  2. Re: Mein iPhone

    Autor: ABE 31.01.09 - 14:20

    Immerhin funktioniert das iPhone auch ganz ohne Mailkonto :-)

  3. Re: Mein iPhone

    Autor: Frustkotzer 31.01.09 - 14:34

    Und auf dem Parkplatz braucht er sicherlich auch kein Mailkonto, höchstens eine Maulsperre.

  4. Re: Mein iPhone

    Autor: Andreas Heitmann 31.01.09 - 17:08

    Fragt man sich, was er da so auf dem Parkplatz treibt. Smartphones verchecken? :D

    Oder musst Du schon Deinen Körper anbieten, damit Du Checker die Alimente-Ansprüche abdecken kannst? DersichdenWolftanzten <-- n am Ende, Mehrzahl und dann mit DER am Anfang. Du bist schon schmerzfrei, was unsere gute deutsche Sprache angeht, oder? *Lach!*

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  5. Re: Mein iPhone

    Autor: Frustkotzer 01.02.09 - 10:25

    Bist Du es tatsächlich auf dem Bild? Ich kann es gar nicht glauben.

  6. Re: Mein iPhone

    Autor: Frustkotzer 01.02.09 - 10:28

    Da fällt mir noch ein. Ist es nicht gefährlich sich im Internet mit diesen ganzen Aussagen und den Bildern darzustellen? Das könnte ja mal ein potenzieller Arbeitgeber lesen und ich glaube kaum, dass man durch die Sprüche als adäquater Mitarbeiter angesehen wird.

  7. Re: Mein iPhone

    Autor: Andreas Heitmann 01.02.09 - 13:02

    Es ist immer eine Frage der Integrität. Wenn ein potentieller Arbeitgeber, und gehen wir einmal hypothetisch davon aus, dass ich irgendwann mal eine Festanstellung anstrebe, sich von solchen Foreneinträgen beeinflussen lässt, besitzt dieser nicht die Führungsqualitäten, die ich von ihm erwarte. Das mag vielleicht ein wenig arrogant klingen, ist aber nicht so gemeint. Ich suche mir noch immer meinen Arbeitgeber bzw. Auftraggeber aus, nicht umgekehrt. Zudem sollte man solchen Menschen nicht noch mehr "Macht" zusprechen, als sie aufgrund unserer desolaten Wirtschaftslage eh schon in Händen halten. Abgesehen davon handeln viele Arbeitgeber eher rationell. Die, welche dies nicht tun, haben ganz andere Probleme - oft mit sich selbst ;-))


    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  8. Re: Mein iPhone

    Autor: meingott 09.02.09 - 15:29

    dich würd ja sowieso keiner beschäftigen

    stellt euch vor, der labert auch noch den müll, den er hier niederschreibt

    sicher ne quasselstrippe .. zum erschlagen^^

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mineralölraffinerie Oberrhein GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Windream GmbH, Bochum

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  3. 13,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

  1. Strategiespiel: Conan Unconquered verbindet Festungsbau und Verteidigung
    Strategiespiel
    Conan Unconquered verbindet Festungsbau und Verteidigung

    Erst eine Burg mit dicken Mauern aus dem Boden stampfen und sie dann gegen anstürmende Armeen verteidigen: Das ist das Konzept des PC-Strategiespiels Conan Unconquered, an dem Petroglyph Games (Command & Conquer) arbeitet.

  2. Raumfahrt: Wie Voyager 2 das Ende des Sonnensystems fand
    Raumfahrt
    Wie Voyager 2 das Ende des Sonnensystems fand

    Eine weitere Raumsonde hat das Sonnensystem verlassen. Die Messdaten von Voyager 2 sind eindeutig. Dabei ist es gar nicht so leicht zu sagen, wo das Sonnensystem eigentlich zu Ende ist.

  3. MySQL-Frontend: Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl
    MySQL-Frontend
    Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl

    Eine Sicherheitslücke im MySQL-Frontend PhpMyAdmin erlaubt es, lokale Dateien auszulesen. Dafür benötigt man jedoch einen bereits existierenden Login.


  1. 17:15

  2. 16:50

  3. 16:35

  4. 16:20

  5. 16:00

  6. 15:40

  7. 15:20

  8. 15:00