1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erste Beta von PHP 5.3

PHP gehört verboten

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PHP gehört verboten

    Autor: YourMaster 30.01.09 - 15:10

    Eins der schlimmsten Programmiersprachenverbrechen überhaupt.

  2. Re: PHP gehört verboten

    Autor: Der LOLer 30.01.09 - 15:16

    Es handelt sich um eine Scriptsprache (welche große Syntax-Ähnlichkeiten mit C++, C# und Java hat) sowie die meisten OO-Features wie Interfaces, Vererbung und Polymorphismus besitzt. Ich kann das Verbrechen nicht erkennen.

  3. Re: PHP gehört verboten

    Autor: bumpl 30.01.09 - 15:16

    Zum Glück auch nur eine subjektive Einstellung.

    Außerdem kann PHP in HTML eingebettet werden, weshalb PHP auch so gut angekommen ist.
    Und welche "Skript"-Sprache ist denn bitte wesentlich anders?

    Gruß,

    bumpl

  4. Re: PHP gehört verboten

    Autor: YourMaster 30.01.09 - 15:19

    Der LOLer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es handelt sich um eine Scriptsprache

    > (welche große Syntax-Ähnlichkeiten mit C++, C# und Java
    > hat)

    Nur oberflächlich.

    > sowie die meisten OO-Features wie Interfaces,
    > Vererbung und Polymorphismus besitzt. Ich kann das
    > Verbrechen nicht erkennen.

    Inkonsistenz, Inkonsequenz, Uneinheitlichkeit, Konzeptlosigkeit, Unlogik, Wildwuchs.

  5. Re: PHP gehört verboten

    Autor: der LOLer 30.01.09 - 15:21

    Wie wäre es mit Beispielen?

  6. Re: PHP gehört verboten

    Autor: YourMaster 30.01.09 - 15:22

    bumpl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zum Glück auch nur eine subjektive Einstellung.
    >
    > Außerdem kann PHP in HTML eingebettet werden,
    > weshalb PHP auch so gut angekommen ist.

    Das können viele andere Sprachen auch.

    > Und welche "Skript"-Sprache ist denn bitte
    > wesentlich anders?

    Python, Ruby, Groovy: Saubere Designs, dynamisch/stark typisiert (statt dynamisch/schwach), gute Klassenbibliotheken.

  7. Re: PHP gehört verboten

    Autor: Lunix 30.01.09 - 15:22

    "Eingebettet" halte ich für das falsche Wort, der Client bekommt ja von dem ganzen PHP garnix mit.
    Serverseitig könnte man ja alle möglichen Sachen machen, und da halte ich PHP auch wirklich nicht für die beste Lösung. Die meiste Kritik an PHP ist durchaus gerechtfertigt.

  8. Re: PHP gehört verboten

    Autor: Bauernregler 30.01.09 - 15:23

    Wer will kann selbst Java mit diesen Eigenschaften programmieren. Die Flexibilität von PHP zwingt den Entwickler eben sich selbst zu zügeln. Wer das kann kann auch umfangreichere Projekte in PHP programmieren. Nur, weil es nichts für dich ist, heißt es nicht, dass es sch*** ist.

    Hast du dir denn schon die 5.3 Beta kompiliert und geguckt, ob die Eigenschaften sich nicht schon geändert haben?

  9. Re: PHP gehört verboten

    Autor: Xinul 30.01.09 - 15:23

    Lunix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Eingebettet" halte ich für das falsche Wort, der
    > Client bekommt ja von dem ganzen PHP garnix mit.
    > Serverseitig könnte man ja alle möglichen Sachen
    > machen, und da halte ich PHP auch wirklich nicht
    > für die beste Lösung. Die meiste Kritik an PHP ist
    > durchaus gerechtfertigt.



    Oh wenigstens einer der mit den Füssen in der Realität steht. Danke für die wohltuenden worte

  10. KOMPILIEREN???

    Autor: KOMPILIEREN 30.01.09 - 15:25

    Bauernregler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer will kann selbst Java mit diesen Eigenschaften
    > programmieren. Die Flexibilität von PHP zwingt den
    > Entwickler eben sich selbst zu zügeln. Wer das
    > kann kann auch umfangreichere Projekte in PHP
    > programmieren. Nur, weil es nichts für dich ist,
    > heißt es nicht, dass es sch*** ist.
    >
    > Hast du dir denn schon die 5.3 Beta kompiliert und
    > geguckt, ob die Eigenschaften sich nicht schon
    > geändert haben?


    DAS MUSS MAN NOCH ZUERST SELBER KOMPILIEEEEEREN???????? HAAAAAAAHAHAHAH, ICH LACH MICH TOT..... und sowas in der heutigen Zeit. DAS nenn ich mal so richtig PRODUKTIV ihr nappel

  11. Re: PHP gehört verboten

    Autor: GodsBoss 30.01.09 - 15:25

    > Zum Glück auch nur eine subjektive Einstellung.
    Nein, basierend auf Fakten.

    > Außerdem kann PHP in HTML eingebettet werden,
    > weshalb PHP auch so gut angekommen ist.
    Natürlich kann man auch in PHP "sauber" programmieren, interessant, dass dann PHP und HTML wieder getrennt sind. Die mögliche Mischung und die Verbreitung sorgen lediglich dafür, dass sehr viele Leute programmieren, die das gar nicht können. So sieht viel PHP-Code dann am Ende auch aus (vergleichbar mit JavaScript, obwohl die Sprache trotz einiger Mängel wesentlich schöner ist).

    > Und welche "Skript"-Sprache ist denn bitte
    > wesentlich anders?
    Python beispielsweise.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  12. Re: KOMPILIEREN???

    Autor: Bauernregler 30.01.09 - 15:30

    lol... du hast den </irony>-tag vergessen ;)

  13. Re: KOMPILIEREN???

    Autor: Flying Circus 30.01.09 - 15:30

    Kann jemand dem Kleinen sein Schippchen und sein Eimerchen geben und ihm den Weg zum Sandkasten zeigen ...?

  14. Re: KOMPILIEREN???

    Autor: der LOLer 30.01.09 - 15:31

    Bauernregler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lol... du hast den </irony>-tag vergessen ;)



    Das war keine Ironie, traurige Wahrheit!

  15. Re: KOMPILIEREN???

    Autor: Bauernregler 30.01.09 - 15:32

    schade, ich wollte ihn (oder dich?) nur ein bisschen gut aussehen lassen

  16. Re: KOMPILIEREN???

    Autor: der LOLer 30.01.09 - 15:33

    Benutzen Sie doch in Zukunft einen eigenen Namen... na los! Tu es! Tu es!



    Tu es!

  17. Re: KOMPILIEREN???

    Autor: der LOLer 30.01.09 - 15:36

    der LOLer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Benutzen Sie doch in Zukunft einen eigenen
    > Namen... na los! Tu es! Tu es!
    >
    > Tu es!


    Wie wäre es mit (Alternativ: kostenlos registrieren) ?

  18. Re: KOMPILIEREN???

    Autor: der LOLer 30.01.09 - 15:37

    Wie wäre es mit Zuckerguss im Mundwinkel?

  19. Re: KOMPILIEREN???

    Autor: der LOLer 30.01.09 - 15:38

    der LOLer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie wäre es mit Zuckerguss im Mundwinkel?


    Das Ninveau steigt...

  20. Re: KOMPILIEREN???

    Autor: der LOLer 30.01.09 - 15:39

    Und wenn Sie von der Operation zurückkommen, vielleicht noch etwas anderes - wenn Sie "Sugardaddy" zu mir sagen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Basler AG, Ahrensburg
  2. Max Planck Institute for Human Development, Berlin
  3. Simovative GmbH, München
  4. Hays AG, Sankt Georgen im Schwarzwald

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 12,67€
  2. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  3. (-10%) 17,99€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
Galaxy-S20-Serie im Hands-on
Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

  1. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
  2. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10
  3. Vorinstallierte App Samsung-Smartphones schicken Daten an chinesische Firma

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  2. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+
  3. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor

  1. SpaceX: Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung
    SpaceX
    Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung

    Das Jubiläum fiel buchstäblich ins Wasser. Nach dem Start von 60 weiteren Starlink-Satelliten tat die erste Raketenstufe, was bei anderen Raketen normal ist: Sie landete im Meer.

  2. Microsoft: WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden
    Microsoft
    WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden

    Neuerungen für das Windows Subsystem für Linux (WSL) gibt es bisher nur mit großen Updates für Windows selbst. Dank der Architektur des neuen WSL2 könnte sich dies aber bald ändern, was einige Nutzer fordern.

  3. Luftfahrt: DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug
    Luftfahrt
    DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug

    Noch können hybrid-elektrische Regionalflugzeuge nicht mit konventionell angetriebenen Flugzeugen konkurrieren. Das wird sich aber ändern. Forscher des DLR und des Vereins Bauhaus Luftfahrt arbeiten bereits am Elektroflugzeug der Zukunft.


  1. 18:11

  2. 17:00

  3. 16:46

  4. 16:22

  5. 14:35

  6. 14:20

  7. 13:05

  8. 12:23