1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Börsenverein: Kultusminister…

Bildung und Kultur ohne IP

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bildung und Kultur ohne IP

    Autor: Kultur 02.02.09 - 13:09

    Wie wähe wohl unsere "Kultur" aus, hätten damals schon alle Schaffenden so wehement auf ihre "IP" bestanden?

    Ja, eine Gesellschaft besteht aus einer Symbiose aus geben und nehmen. Man kann kurzzeitig Profite maximieren, indem man nur noch nimmt und nicht mehr gibt. Das hat aber fatale Konsequenzen für die Gesellschaft. Kulturlosigkeit, reines Profit/Verbotsdenken etc.

    Übrig bleiben dann nur noch die werbefinanzierten Dienste wie "Richtering Barbara Salesch". Wenn dass dann zur Basis einer "Unterhaltung" und "Bildung" wird, dann gute Nacht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Consultant Digitale Transformation (m/w/d)
    Mediaan Deutschland GmbH, Düsseldorf
  2. IT Netzwerk-Ingenieurin (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. PHP-Entwickler (w/m/d)
    Personalwerk Holding GmbH, Karben
  4. IT Systemadministrator / Junior Projektleitung (m/w/d)
    DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Erlensee

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 424,99€
  2. 599,99€
  3. 629,99€
  4. 599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de