Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Einsteigerkamera mit Lächelerkennung von…

Unsere Gesellschaft treibt seltsame Blüten....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unsere Gesellschaft treibt seltsame Blüten....

    Autor: knips 03.02.09 - 10:32

    ...und Kameras wie diese sind ein Beleg dafür. Lächle gefälligst, du pessimistisches Arschloch! Du hast Optimist zu sein, alles wird gut! Traurigkeit wird zum sozialen und nun auch technischen Tabu.

    Zu keinem Zeitalter wurde soviel im Bild festgehalten wie heute, und noch nie haben Bilder mehr gelogen als heute.

  2. Re: Unsere Gesellschaft treibt seltsame Blüten....

    Autor: :-) 03.02.09 - 11:54

    Information ist auch Selektion. Image-Pflege, also Bildpflege ist gezielte Manipulation, eine Färbung. Mit der Wahl des Bildes wird bestimmt, mit welchem Bild andere denken sollen.

    Beispiele
    Ein Bild der USA könnte sein: Reichtum, große Autos, breite Straßen, Hochhäuser, Glitzerwelt.

    Ein anderes Bild könnte sein: Armut, breite-löchrige Straßen, vernagelte Fenster, riesige Zeltstädte. Schrottautos, in den Menschen wohnen.

    Herrscher hatten schon immer um die Macht des Bildes gewusst. Das Lächeln stand dabei nicht so sehr im Vordergrund, vielmehr die angsteinflößende Macht.

    Beispiel
    Ein Fürst-Bischof nach dem Dreißigjährigen Krieg ließ folgendes Bild von sich anfertigen: Er kniete demütig..., ein Engel schwebte vor seinem Haupt, hinter sich der Bischofsstab... Nur wenn man genauer hinsah, dann steckte der Stab im Fußboden und halten konnte man ihn nur an einem kurzen Griff..., der Stab war nichts anderes, als eine Waffe, ein Schwert mit scharfer Klinge.

    Es gibt auch Bilder, die die Wahrheit sagen :-)

  3. Vorzeigekandidat

    Autor: El Marko 03.02.09 - 12:42



    Andere Personen, größere Flagge, helfende Pose ... und für die Medien zu Hause nachgestellt ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Advantest, Böblingen
  2. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln
  3. Hays AG, Großraum München
  4. Kreisausschuss des Hochtaunuskreises, Bad Homburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 135,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

  1. Sunrise: Freenet will UPC-Milliardenübernahme nicht zulassen
    Sunrise
    Freenet will UPC-Milliardenübernahme nicht zulassen

    Freenet ist mit der Übernahme des Kabelnetzbetreibers UPC Schweiz nicht einverstanden. Eine Kapitalerhöhung will das deutsche Unternehmen blockieren. UPC reagiert stark verärgert.

  2. Mustafa Suleyman: Deepmind-Gründer wird beurlaubt
    Mustafa Suleyman
    Deepmind-Gründer wird beurlaubt

    Zehn Jahre lang hat Mustafa Suleyman für Googles KI-Unternehmen Deepmind gearbeitet. Momentan muss er eine Auszeit nehmen. Zuletzt ist die Firma durch einige Schulden aufgefallen.

  3. Bafin und PSD2: Aufschub für Teile der Umsetzung der Zahlungsrichtlinie 2
    Bafin und PSD2
    Aufschub für Teile der Umsetzung der Zahlungsrichtlinie 2

    Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, kurz Bafin, wird Zahlungsdienstleistern eine Fristverlängerung geben. Für Online-Einkäufe ist die starke Kundenauthentifizierung per PSD2 erst einmal keine Pflicht, obwohl viele Händler wie auch Banken das eigentlich schon umgesetzt haben.


  1. 13:17

  2. 12:47

  3. 12:39

  4. 12:01

  5. 11:56

  6. 11:41

  7. 11:29

  8. 10:50