Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Echte Spionage in Eve Online - große…

Hier ausnahmsweise mal angemessen:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: fghg 05.02.09 - 12:29

    "Golem.de - IT-News für Profis"?

    Wenn man nicht zufällig Medientheoretiker ist und soziologische Aspekte in virtuellen Online-Welten betrachtet, dann wird kein Profi diese Eve-interne Nachricht irgendwie professionell verwerten können.

  2. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: Robian 05.02.09 - 12:33

    Ich weiss nichmal worums in diesen News überhaupt geht?!?

    Wird bald auch berichtet, welcher Counterstrike-Clan kürzlich im Clanwar gegen wem gewonnen hat?

    Oh man ...

    GNU/Linux

  3. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: profiman 05.02.09 - 12:39

    Ich kenn das Spiel zwar nicht aber es hat mich in meiner Mittagspause unterhalten.Zwichen Scripten und Zonen...

  4. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: Biterolf 05.02.09 - 12:46

    profiman schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich kenn das Spiel zwar nicht aber es hat mich in
    > meiner Mittagspause unterhalten.

    Mich auch.
    Allerdings sollte Golem das Profis aus der Überschrift entfernen.


  5. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: becher 05.02.09 - 12:47

    buhuhu Golem schreibt über Sachen die ich nicht verstehe ... buhuhu so kann ich vor meinen Kollegen nicht angeben ... buhuhu

    Mal ernsthaft was redest du da fürn Quark? Regste dich auch auf, das bei Spiegel Nachrichten über/für Studenten gezeigt werden obwohl du keiner mehr bist?
    Ich finds toll das Golem seine News so breit streut, mehr Themen = mehr Nachrichten. Und das bei Golem einige Eve Online spielen ist doch alt bekannt.

    Vielleicht sollte Golem mal die Möglichkeit bieten, die Mainpage von Kategorien zu befreien. Sprich das unsere Pros ein häckchen bei Games wegmachen können und absofort keine Spielenachrichten mehr lesen müssen.

    *kopfschüttel*

  6. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: Robian 05.02.09 - 12:48

    Welche Kollegen? Ich glaub du bist echt kein Pro :P

    GNU/Linux

  7. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: Staatlicher Nachrichtendienst 05.02.09 - 12:48

    Ganz genau. Früher wäre der verantwortliche Redakteur dann einfach vor ein Kriegsgericht gebracht worden und kurzer Prozess, zack Rübe ab.

    Ich denke auch, das Medientheoretiker die soziologischen Aspekte in virtuellen Online-Welten am besten gleich an den Verfassungsschutz melden sollten und die verantwortlichen anzeigen.

    In Zeiten von Wirtschaftskrisen und Terrorismusgefahr aus dem Islam sind solche Meldungen nicht nur nicht angebracht, sondern auch eine Wehrkraftzersetzung.

    Echte IT Profis jedenfalls wollen Meldungen über das neue Windows 7 und ob man damit auch Word machen kann.

  8. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: peach 05.02.09 - 12:51

    Ich finde den Bericht sehr interessant und fehl am Platz ist er m.M.n. auch nicht.
    Zeigt doch die zukünfigte Entwicklung von Spielen. Wie das Web 2.0 ist wird es auf das "Online-Welten 2.0" hinauslaufen.
    Und da ist EvE-Online schon weit voraus: Nicht das Spiel leitet den Spieler sondern die Spieler erschaffen das Spiel! Und dieser Bericht zeigt, was dabei passieren kann. Sowas wäre doch in einem anderen MMOG heutzutage noch garnicht möglich!

  9. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: zurecht 05.02.09 - 13:01

    Ja hier wird das Argument zurecht genutzt. Ich hab den Artikel auch gelesen in der Hoffnung was zum Thema IT zu finden.. alles was drin steht ist ne durchschnittliche Meldung zur community eines Spiels.
    Das ist nichtmal ein Test, technische News dazu oder sonstwas...
    Themaverfehlung, setzen 6.

  10. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: feststellung 05.02.09 - 13:04

    Ich glaube, du hast keine Ahnung.
    Bei Spiegel gibt's ja wenigstens Themenkategorien.

  11. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: audi666 05.02.09 - 13:05

    Schön und gut, aber die News ist echt übertrieben.

  12. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: der durchblicker 05.02.09 - 13:41

    Golem macht alles richtig!

    Der Claim lautet IT-News für Profis.

    In welchem Sektor die Leute Profis sein müssen steht da nicht...einzig das es sich um News aus der IT-Welt handelt steht da.

    Kann auch sein das hier Fussballprofis mitlesen...nix desto trotz sind es Profis...

    Übrigends: Profi sein, bedeutet nicht das man etwas besonders gut macht..es heisst lediglich das man damit Geld verdient.

  13. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: ja 05.02.09 - 14:09

    Richtig:

    heise.de --> "seriöse" Tageszeitung (aber leider auch nicht mehr sooo toll)
    golem.de --> BILD

  14. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: klemme61 06.02.09 - 11:23

    schauen Sie oben

    Foren > Kommentare > Games > Echte Spionage in Eve Online - große...


    GAMES steht da..Vielleicht sollten Sie mal einen Leseprofi fragen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.02.09 11:25 durch klemme61.

  15. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: klemme61 06.02.09 - 11:26

    ok... warum lesen Sie dann hier?

    Ich dachte solche Spitzenkräfte wie Sie lesen die Encyclopädie Britannica. Rückwärts!

  16. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: Yeeeeeeeeha 06.02.09 - 11:26

    Robian schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wird bald auch berichtet, welcher
    > Counterstrike-Clan kürzlich im Clanwar gegen wem
    > gewonnen hat?

    Ja, es wird schon lange über große E-Sport Events berichtet.

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  17. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: Yeeeeeeeeha 06.02.09 - 11:38

    fghg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Golem.de - IT-News für Profis"?

    Seit wann hat hat das Marketing-Motto etwas mit den Inhalten zu tun? Wenn man sich das Forum hier ansieht merkt man eh, dass 95% der Leser keine Profis, sondern trollige Kinder sind.

    > Wenn man nicht zufällig Medientheoretiker ist und
    > soziologische Aspekte in virtuellen Online-Welten
    > betrachtet, dann wird kein Profi diese Eve-interne
    > Nachricht irgendwie professionell verwerten
    > können.

    "soziologische Aspekte in virtuellen Online-Welten" sind imho ein recht aktuelles und wichtiges Thema, zumindest für einen Teil der Leser. Genau so wie politische Entscheidungen, wirtschaftliche Entwicklungen usw. auch aktuelle und wichtige Themen sind - aber eben auch nur für einen Teil der Leser.

    Yeeeeeeeeha - Nur echt mit 2^3 e
    Perl-Monk, Java-Trinker, Objective-C Wizard, PHP-Kiddie, unfreiwilliger FreeBSD-/Linux-Teilzeitadmin

  18. "IT-News für Profis" nicht "News für IT-Profis" (kt)

    Autor: Piff 06.02.09 - 13:13

    "IT-News für Profis" nicht "News für IT-Profis" (kt)

  19. Re: Hier ausnahmsweise mal angemessen:

    Autor: Dwalinn 11.02.16 - 15:11

    Tja 6 Jahre Später und wir haben eSports Events mit Millionen zuschauer und Golem berichtet zurecht darüber.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Brückner Servtec GmbH, Siegsdorf
  2. Bietigheimer Mediengesellschaft mbH, Bietigheim-Bissingen
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, Berlin
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 16-Kern-CPU Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November
  2. Epyc 7H12 & Ryzen 5 3500X AMD bringt 280-Watt-CPU und plant günstigen Sechskerner
  3. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher

Borderlands 3 im Test: Wer im Irrenhaus sitzt, soll mit Granaten werfen
Borderlands 3 im Test
Wer im Irrenhaus sitzt, soll mit Granaten werfen

Bloß nicht den Finger vom Abzug nehmen und das Grinsen nicht vergessen: Borderlands 3 ist wieder einmal ein wahnsinnig spaßiger Shooter, dessen Figuren am Rande des Irrsinns agieren. Gearbox hat es zudem geschafft, den Spielfluss trotz der lahmen Hauptbösewichte noch weiter zu verbessern.
Ein Test von Oliver Nickel und Marc Sauter

  1. Gearbox Borderlands 3 startet mit vielen Bugs und Lags
  2. Borderlands 3 angespielt Action auf dem Opferpfad
  3. Shoot-Looter Borderlands 3 zeigt eine Stunde Spielinhalt

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll: Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen
    Surface Laptop 3 mit 15 Zoll
    Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    Im Oktober 2019 soll Microsoft den Surface Laptop als 15-Zöller vorstellen. Das Notebook wird AMD-Hardware nutzen, offenbar sogar mit bis zu acht Kernen. Allerdings gibt es derzeit keinen Mobile-Ryzen-Octacore.

  2. PES 2020 im Test: Perfektes Rasenschach - trotz alter Probleme
    PES 2020 im Test
    Perfektes Rasenschach - trotz alter Probleme

    Neue Partner-Clubs, erweiterte Online-Funktionen und aufgewertete Spielbarkeit: Konami will mit PES 2020 dem Rivalen Fifa 20 die Stirn bieten. Doch im Test aller Spieloptionen bringen bekannte Schwächen das Spiel ins Wanken.

  3. SpaceX: Das Starship nimmt Form an
    SpaceX
    Das Starship nimmt Form an

    Der erste echte Prototyp des Starship ist fast fertig. Am Samstag soll er offiziell vorgestellt werden. Aber schon vorher wurden einige Details bekannt.


  1. 15:17

  2. 15:10

  3. 14:52

  4. 14:24

  5. 13:24

  6. 13:04

  7. 12:42

  8. 12:31