Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Günstigere Playstation 3 in diesem…

Ganz einfach.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ganz einfach.

    Autor: ganzeinfach 06.02.09 - 11:39

    Die Verkaufszahlen der Konsole sind meiner Meinung nach neben dem hohen Preis der Konsole ansich auch auf das vollständige Fehlen von sog. Modchips zurückzuführen, die es dem Benutzer u. A. ermöglichen illegale Kopien von Spielen abzuspielen. Ferner ist die Auswahl an Exklusivspielen für die Playstation 3 gerade wegen der geringen Verbreitung der Konsole recht gering.

    An den Medienpreisen kann es schließlich nicht liegen, da Spiele für Wii und Xbox360 gleich teuer sind.

    Vielleicht ist das auch etwas kurzsichtig gedacht, da sicherlich noch andere Faktoren eine Rolle spielen.

  2. Re: Ganz einfach.

    Autor: meph_13 06.02.09 - 11:42

    Warst du mal aktuell in einem Spielegeschäft deiner Wahl?

    Dass du Wiispielepreise und PS3/X360 preismäßig für gleich hälst, lässt eher auf ein "nein" schließen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.02.09 11:42 durch meph_13.

  3. Re: Ganz einfach.

    Autor: ganzeinfach 06.02.09 - 11:54

    Gut, GTA IV für die PS3 kostet bei Amazon EUR 69,95. Für die Xbox360 ebenfalls. Bei vielen anderen Spielen ist das ebenso.

    Ich wage die These zu vertreten, daß das erscheinen eines Modchips die Verkaufszahlen der Konsole trotz des hohen Preises antreiben würde, was wieder dazu führen würde, daß die PS3 auch für Exklusivtitel interessanter würde.

  4. Re: Ganz einfach.

    Autor: Kellerfriemel 06.02.09 - 12:00

    Ich zahle für PS3 Spiele nie mehr als 47 Euro, man muss nur wissen wo und nicht in dennächsten DeppenMarkt gehen.

  5. Re: Ganz einfach.

    Autor: roach 06.02.09 - 12:02

    da geb ich dir recht, liegt mit unter schon an fehlenden Modchips... mein Kumpel hat sich vor allem deshalb für ne xbox360 entschieden und nimmt dafür sogar die schlechtere qualität in kauf... naja, "selber schuld" musst ich da zu ihm sagen ;)
    und man kann - aber das weiss ja mittlerweile hoffentlich jeder - die ps3 nicht mit einer xbox geschweige denn mit ner wii vergleichen... denn die ps3 ist mehr als ne spielekonsole, die xbox (ja ich hasse das ding, ich pöser ps fanboy ;)) schaffts gerade mal so knapp von mir als konsole bezeichnet zu werden. ich kenn soviele leute die damit nur noch fussball spielen können, weil sie natürlich ziemlich bald mal kaputt gegangen ist (hab ich gegrinst als ichs gehört hab, hat schon fast die mundwinkel zerrissen).

    hmmm ich werd mir wohl irgendwann ne neue ps3 kaufen und die alte verscherbeln, allein schon wegen dem stromverbrauch (hitzeentwicklung, lüfteraktivität). ich muss den strom ja auch selber zahlen :)

  6. amazon.co.uk?

    Autor: Pritenbimmel 06.02.09 - 17:46

    oder wo?

    wobei das Britische Pfund wieder zu steigen scheint ...

  7. Re: Ganz einfach.

    Autor: tuedelue 06.02.09 - 19:38

    roach schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > die xbox
    > (ja ich hasse das ding, ich pöser ps fanboy ;))
    > schaffts gerade mal so knapp von mir als konsole
    > bezeichnet zu werden. ich kenn soviele leute die
    > damit nur noch fussball spielen können, weil sie
    > natürlich ziemlich bald mal kaputt gegangen ist
    > (hab ich gegrinst als ichs gehört hab, hat schon
    > fast die mundwinkel zerrissen).

    Ich bezeichne dich nicht als Fanboy, sehr wohl verallgemeinerst du aber ziemlich. "Natürlich ziemlich bald kaputt gegangen" ist schon so eine Aussage, die einfach nicht stimmt. Ich habe eine Launchbox, mittlerweile also über 3 Jahre alt und hatte noch nie ein Problem. Vom Ring of Death hörte ich zuerst über diverse Foren, da das Problem bei mir und im Bekanntenkreis nicht aufgetaucht ist (sind ca 6-7 Konsolen). Natürlich hat die XBox da Probleme, die aber weitestgehend durch die neuen Boards ausgemerzt worden sind.

    Und warum du es "so gerade noch" als Konsole bezeichnen magst fällt mir auch grad nicht ein. Es ist doch gerade eine pure Spielekonsole. Wer mehr möchte holt sich halt die PS3, die ich auch sehr gut finde, aber weil ich schon eine Nextgenkonsole besitze und kaum DVDs (daher auch keine Blurays) schaue sind die Exklusivtitel bisher noch kein Kaufgrund.

    Jedem das Seine, aber das andere bitte nicht schlecht reden. Konkurrenz ist gut für das Geschäft und für uns Endkunden. Wenn es nur noch eine Konsole geben würde (egal ob aus Tokyo, Kyoto oder Redmond) wäre das für uns alle doch schlecht.


    tuedelue

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Versicherungs-AG, Unterföhring
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. BWI GmbH, deutschlandweit
  4. Dataport, Bremen, Hamburg, Altenholz bei Kiel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 73,90€ + Versand
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


    Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
    Autonomes Fahren
    Per Fernsteuerung durch die Baustelle

    Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    1. AT&T: Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s
      AT&T
      Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s

      Das Branchenevent AT&T Shape sollte die Filmindustrie für 5G begeistern. Oft wurden auf dem Gelände von Warner Bros. in Los Angeles bis 1,7 GBit/s gemessen.

    2. Netzausbau: Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten
      Netzausbau
      Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten

      Der Deutschen Städte- und Gemeindebund spricht ein Tabuthema an: 5G-Antennen auf Schulen und Kindergärten. Der Mast strahle nicht auf das Gebäude, auf dem er steht.

    3. Ladesäulenbetreiber Allego: Einmal vollladen für 50 Euro
      Ladesäulenbetreiber Allego
      Einmal vollladen für 50 Euro

      Nach und nach stellen die Ladesäulenbetreiber auf verbrauchsgenaue Abrechnungen bei Elektroautos um. Doch eichrechtskonform sind die Lösungen teilweise immer noch nicht. Dafür aber bei Anbietern wie Allego recht teuer.


    1. 19:45

    2. 19:10

    3. 18:40

    4. 18:00

    5. 17:25

    6. 16:18

    7. 15:24

    8. 15:00