Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MS-FlightSim nimmt Kurs auf "Games for…

Flightgear

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Flightgear

    Autor: lollipop 10.02.09 - 12:28

    Es ist Frei! und statt Frickelsoft beim frickeln zu unterstützen, sollte man endlich aufwachen und lieber freie Software unterstützen. Die läuft nicht nur unter Windows, sondern auch auf anderen Systemen.

    http://www.flightgear.org/

  2. Re: Flightgear

    Autor: ddfg 10.02.09 - 12:35

    über 20 GB an freiem Kartenmaterial sprechen auch für sich ;)

    http://www.flightgear.org/

  3. Re: Flightgear

    Autor: Deine Oma 10.02.09 - 12:38

    Der ist potthäßlich ;-)

    Allerding wäre es jetzt tatsächlich eine Option, wenn all die bisherigen FLusi Addon Hersteller sich dort an der Entwicklung mitbeteiligen würden. Und wenn dann noch Tileproxy damit läuft, dann könnte echt was draus werden....

  4. Re: Flightgear

    Autor: yandy 10.02.09 - 13:07

    eine ganze Ecke besser als Flightgear
    , jedoch immernoch
    schlechter als FsX wäre X-Plane.

    schade, daß Microsoft etwas
    wirklich Gutes so verschlimmbessert :-(

  5. Re: Flightgear

    Autor: L3G0 10.02.09 - 13:11

    Mag sein, 20gb klingt viel und haben als Vorteil gegenüber dem FS das jede stelle die richtige Textur hat, sprich auch kleinere Gebiete entsprechen einigermaßen der realität.

    Nur für Sichtflugfans, ist flightgear auch nicht wirklich zu gebrauchen was ich sehr schade :( (Kann hier jemand nen Kommentar abgeben, in wieweit sich das mit dem Aktuellem Release 1.0.1 verbesser hat, also mit der Untergrundqualität)

    Ich als gentoouser mag das frickeln in der Konsole eigentlich, aber ich finde bei einem Flugsimulator sollte auch die Menüführung etwas schöner sein weil mit sich eben mal Hinsetzen und eine Runde fliegen, ist leider auch nicht so wirklich das was man erwartet weil eben das Menü zu bescheiden ist :)

    Allerdings bin ich zuversichtlich, das dies alles noch besser wird, vieleicht hat es sich auch schon gebessert weil ich nur die ältere Version von 2007 kenne. Werde bei gelegenheit das Teil mal Kompilieren :D

  6. Re: Flightgear

    Autor: L3G0 10.02.09 - 13:14

    Finde ich auch, der FS war die einzige Software, wo ich sagt die ist es Wert gekauft zu werden. Da hätte MS lieber Windows oder Office einstellen sollen ^^

  7. Re: Flightgear

    Autor: Ricky 10.02.09 - 13:19

    Alternative X-Plane ... ich fand den mit den AddOns schon immer besser.

  8. Unsere Sprache

    Autor: Firecash 10.02.09 - 13:35

    ...war einmal Deutsch in diesem Land. Und es gibt, korrigiere mich wenn ich mich täuschen sollte, keine deutsche Variante von Flightgear.

    Für professionelle Anwender/Piloten ist das ja ok, doch für den kleinen privaten Mann auch? Für mich jedenfalls nicht.

  9. Re: Flightgear

    Autor: piotr 10.02.09 - 14:03

    Ein imho recht gutes Menü bietet das Programm fgrun... hmm, kann jetzt natürlich sein, dass du das damit meintest, aber naja, ich finde, es reicht aus. Was man natürlich noch implementieren sollte ist der Flugzeugwechsel bei laufendem Programm.

  10. Du hast keine Ahnung...

    Autor: Tacheles 10.02.09 - 21:37

    ...nicht mal ne Kragenweite - denn du willst nicht ernsthaft dein OpenSource-Gekröse mit der Profi-FlugSim MSFS vergleichen, oder??!

    MfG. Tacheles


    lollipop schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es ist Frei! und statt Frickelsoft beim frickeln
    > zu unterstützen, sollte man endlich aufwachen und
    > lieber freie Software unterstützen. Die läuft
    > nicht nur unter Windows, sondern auch auf anderen
    > Systemen.
    >
    > www.flightgear.org

  11. Volksschule hilft gerne

    Autor: __Michael__ 10.02.09 - 23:34

    Ich weiß ja nicht wie alt du bist aber du gehst wohl nicht mehr zur Schule. Aber Englisch ist nunmal die Weltsprache und Volkshochschule bieten für wenig Geld Kurse an - alternativ gibt es auch Kurse für den PC. Sicher keine Sofortlösung aber mittelfristig vielleicht nicht Option.

  12. Re: Du hast keine Ahnung...

    Autor: ahnung 11.02.09 - 13:51

    für profis ist msfs ebenso wenig zugelassen. da muss man schon zu x-plane greifen!

    http://de.wikipedia.org/wiki/X-Plane schrieb:
    Darum wird das Programm von diversen kleinen Flugzeugbauern zur Entwicklung realer Flugzeuge genutzt (z. B. bei der Entwicklung des Space Ship One) und ist als einziger Flugsimulator des Massenmarktes (nicht in der Standardversion) von der FAA zur Ausbildung für Linienpiloten zugelassen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Leipzig Neues Rathaus, Leipzig
  2. Olympus Soft Imaging Solutions GmbH, Münster
  3. CBM Christoffel-Blindenmission Deutschland e.V., Bensheim
  4. GFA SysCom GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  2. mit Gutschein: NBBX570


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Jira, Trello, Asana, Zendesk: Welches Teamarbeitstool taugt wofür?
Jira, Trello, Asana, Zendesk
Welches Teamarbeitstool taugt wofür?

Die gute Organisation eines Teams ist das A und O in der Projektplanung. Tools wie Jira, Trello, Asana und Zendesk versuchen, das Werkzeug der Wahl zu sein. Wir machen den Vergleich und zeigen, wo ihre Stärken und Schwächen liegen und wie sie Firmen helfen, die DSGVO-Konformität zu wahren.
Von Sascha Lewandowski

  1. Anzeige Wie ALDI SÜD seine IT personell neu aufstellt
  2. Projektmanagement An der falschen Stelle automatisiert

Offene Prozessor-ISA: Wieso RISC-V sich durchsetzen wird
Offene Prozessor-ISA
Wieso RISC-V sich durchsetzen wird

Die offene Befehlssatzarchitektur RISC-V erfreut sich dank ihrer Einfachheit und Effizienz bereits großer Beliebtheit im Bildungs- und Embedded-Segment, auch Nvidia sowie Western Digital nutzen sie. Mit der geplanten Vektor-Erweiterung werden sogar Supercomputer umsetzbar.
Von Marc Sauter

  1. RV16X-Nano MIT baut RISC-V-Kern aus Kohlenstoff-Nanoröhren
  2. Freier CPU-Befehlssatz Red Hat tritt Risc-V-Foundation bei
  3. Alibaba Xuan Tie 910 Bisher schnellster RISC-V-Prozessor hat 16 Kerne

Pixel 4 XL im Test: Da geht noch mehr
Pixel 4 XL im Test
Da geht noch mehr

Mit dem Pixel 4 XL adaptiert Google als einer der letzten Hersteller eine Dualkamera, die Bilder des neuen Smartphones profitieren weiterhin auch von guten Algorithmen. Aushängeschild des neuen Pixel-Gerätes bleibt generell die Software, Googles Hardware-Entscheidungen finden wir zum Teil aber nicht sinnvoll.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 4 Google will Gesichtsentsperrung sicher machen
  2. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  3. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

  1. Konzeptstudio: Toyota zeigt futuristisches Elektroauto von Lexus
    Konzeptstudio
    Toyota zeigt futuristisches Elektroauto von Lexus

    Die Luxusmarke von Toyota will im kommenden Monat ihr erstes vollelektrisches Auto präsentieren. So ungewöhnlich wie der nun gezeigte Lexus LF-30 Electrified Concept dürfte das Serienmodell aber nicht aussehen.

  2. Quartalsbericht: Microsoft steigert Gewinn und Umsatz zweistellig
    Quartalsbericht
    Microsoft steigert Gewinn und Umsatz zweistellig

    Microsoft hat wie erwartet starkes Wachstum bei Umsatz und Gewinn verzeichnet. Der Softwarekonzern erreichte eine Marktkapitalisierung von 1,056 Billionen US-Dollar. Das Cloudgeschäft legt wieder massiv zu.

  3. Kongress-Anhörung: Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten
    Kongress-Anhörung
    Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten

    Mark Zuckerberg muss den US-Abgeordneten Rede und Antwort zur Digitalwährung Libra stehen. Der Facebook-Chef warnt vor einem Bedeutungsverlust der US-Finanzwirtschaft bei einer Blockade des Projekts.


  1. 07:13

  2. 22:46

  3. 19:16

  4. 19:01

  5. 17:59

  6. 17:45

  7. 17:20

  8. 16:55