1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Baut Sega eine neue Konsole…

Sega, der neue und alte Verlierer

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sega, der neue und alte Verlierer

    Autor: BongoJongo 10.02.09 - 13:27

    Sega hätte vielleicht ne Chance mit der neuen Konsole Codename: Verlustgeschäft" zu punkten, wenn man als Betriebssystem Windows nehmen würde aber so geht die Konsole wieder nur unter!!!

  2. Re: Sega, der neue und alte Verlierer

    Autor: aha 10.02.09 - 13:32

    und warum? der einzige grund für den flop der dreamcast war eben dass sie geflopt ist, denn astreine spiele gab es ja für das teil und ebenso war sie auch technisch auf der höhe der zeit. vielleicht hat man ja im laufe der zeit als publisher die ein oder andere marketing-lektion gelernt. meinste nicht, das könnte gut möglich sein?

  3. Re: Sega, der neue und alte Verlierer

    Autor: unglaublich 10.02.09 - 13:36

    die dc war eine der geniales consolen überhaupt...

  4. Re: Sega, der neue und alte Verlierer

    Autor: Winddancer 10.02.09 - 13:40

    Danke!!! Endlich mal jemand der meiner Meinung ist! Ich habe meine DC geliebt und sie steht immer noch bei mir auf dem Dachboden. Inkl. solcher Perlen wie Crazy Taxi, Time Crisis, Sega Bass Fishing usw. und sofort!

    Diese Maschine war einfach geil und wurde schlichtweg verkannt!!!

  5. Bass Fishing?

    Autor: El Marko 10.02.09 - 13:43

    > Sega Bass Fishing

    ... oder Brass Fishing? Nach Bass zu fischen stelle ich mir aber durchaus interessant vor ;-)

  6. Re: Bass Fishing?

    Autor: Winddancer 10.02.09 - 13:47

    da fehlt mal ein kleiner Konsonant und schon hat man die ersten Lästerer am Hals! ;)

    Und auch wenn das "r" in dem Titel fehlte, so kann ich mich noch gut an die witzigen Stunden mit dem virtuellen Arcade Angelspiel erinnern.

    Es ist einfach so: Wer Arcade Games liebt, liebt auch Sega. Da sind sie einfach unschlagbar.

  7. Re: Sega, der neue und alte Verlierer

    Autor: hmmmmmmm 10.02.09 - 13:49

    top console, vor allem mit dem vga addapter an einem dazumahl schon alten sony vph-1252 röhren beamer (neupreis ca. 30k DM!) -> hd ready auflösung zur einer zeit als die meisten noch nie was von hdtv gehört haben und viele pc "bei so hohen" auflösungen noch passen mussten. machte eifach spass, brügelgames geneinander bei rund 2,5m bilddiagonale :D und das ganze vor rund 10 jahren!

  8. Re: Bass Fishing?

    Autor: El Marko 10.02.09 - 13:52

    "Wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen" gilt eben überall ;-)

    Ich hatte leider keine DC. Aber einen MegaDrive, den ich zu allem Überfluß auch noch gegen ein SNES getauscht hatte. Was ich dann im Nachhinein dank Secret of Mana und Super Metroid alles andere als bereut hatte.

    Angelspiele fand ich bis jetzt immer so prickelnd wie Hallenhalma oder Golf auf DSF ... aber das ist nunmal Geschmackssache oder ich hab einfach die falschen angespielt (... und schnell wieder zurückgegeben).

    PS: Jetzt NEU: "Bassline Fishing 2" :-D

  9. Re: Bass Fishing?

    Autor: Winddancer 10.02.09 - 13:58

    Da ist Dir dann mit der Sega Version des virtuellen Arcade Fischens wirklich etwas an Dir vorrübergezogen, denn das hat mit den stinklangweiligen PC Versionen die momentan kursieren und auf "Realismus" setzen - meiner Meinung nach aufgrund mangelnder Ideen - ungefähr soviel zu tun wie Hallenhalma mit Squash. ;)

    da: http://www.youtube.com/watch?v=9w6H4_BWnPo

  10. immer noch Partykonsole

    Autor: PSO Junkie 10.02.09 - 14:04

    die DC wird immer noch bei mir auf Erwachsenen-Party's angeschmissen und die Leute reißen sich um die alten Games ... die hatten wenigstens noch das gewisse Etwas ... heutige Games zielen doch nur auf ein großes Kawumm und ein Grafikfeuerwerk ... oder verursachen Netzhautakne, wie die Wii ...

    Selbst am Controller der DC kann sich M$ noch ne Scheibe abschneiden und Sony erst recht !

    Ich glaub', ich schmeiss heute Abend mal wieder Headhunter rein ;-) ... bleibt die PS3/XBöx360 ebend mal aus ... oder Shenmue oder PSO ... oder oder oder ... geilo ...

  11. Re: Bass Fishing?

    Autor: Boogsvieh 10.02.09 - 14:49

    http://en.wikipedia.org/wiki/Bass_(fish)

  12. Re: Sega, der neue und alte Verlierer

    Autor: Kontergewicht 10.02.09 - 14:52

    Ich würde sogar so weit gehen und behaupten, dass die Dreamcast der geistige Urvater der Wii ist, wenn man mal die ganzen Partygames mit eigenem(!!) Controller betrachtet (z.B. Samba di Amigo mit seinen Rasseln).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cloud Administrator AWS (d/m/w)
    Gutenberg Rechenzentrum GmbH & Co. KG, Hannover
  2. IT CustomerCare First Level Agent *
    DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt
  3. Systementwickler (m/w/d)
    Mobile Trend GmbH, Flensburg
  4. Aushilfe Datenprüfer (m/w/d)
    Smile BI GmbH, München (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Roku Express im Test: Die Fire-TV-Konkurrenz hat ein paar Schwächen zu viel
Roku Express im Test
Die Fire-TV-Konkurrenz hat ein paar Schwächen zu viel

Die ersten Roku-Geräte für den deutschen Markt sind vor allem eine Konkurrenz zum Fire TV Stick. Die Neulinge bieten Besonderheiten - nicht nur positive.
Von Ingo Pakalski

  1. Roku Streambar Soundbar mit Streamingfunktionen kostet 150 Euro
  2. Konkurrenz zu Fire-TV-Sticks Roku bringt Streaming-Gerät für 30 Euro
  3. Roku TV-Stick mit angepasstem Linux kommt nach Deutschland

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller


    Thinkpad E14 Gen3 im Test: Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis
    Thinkpad E14 Gen3 im Test
    Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis

    Schon das Thinkpad E14 Gen2 war exzellent, bei der Gen3 aber hat Lenovo die zwei Schwachstellen - Akku und Display - behoben. Bravo!
    Ein Test von Marc Sauter

    1. X1 Extreme Gen4 Lenovos großes Thinkpad kommt mit Nvidia Ampere und 16 zu 10
    2. Thinkpad E14 Gen3 Ryzen-5000-Laptop bekommt größeren Akku
    3. Bastelprojekt Altes Thinkpad bekommt E-Ink-Bildschirm