1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sat-Stuhl für den Balkon

Tarnung als Stuhl= Hirnriss

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tarnung als Stuhl= Hirnriss

    Autor: Noch so'n besserwisser 12.02.09 - 13:24

    Also nicht dass es sowas mit sinnvoller Tarnung (als Kugel-Lampe) schon längst gab - Nannte sich "DigiGlobe" ( z.B. http://www.internet-sat-shop.de/digiglobe.htm ) - Beim Alternativmodell wird die Funktion dass eine Lampe leuchten könnte sogar erfüllt - abgesehen davon, dass man eine Schüssel natürlich auch bedenkenlos an einem Schirmständer hinstellen könnte ....

    Welcher Hirni kommt auf die Idee das ausgerechnet als Stuhl zu tarnen, der sicher dauernd von irgendwelchen Gästen mal schnell geschnappt wird zum hinsitzen wonach das Ding möglichst auch noch kaputt ist und man nicht nur die Ausrichtung dauernd korrigieren muss.

    Hab schon fast geglaubt es wäre schon der 1. April ...

    Dass irgendwelche Leute bei der Hersteller-Firam sooooo undendlich dooof sind und sich dann auch noch durchsetzen können find ich schockierend - Werde mir von denen sicherheits halber wohl besser kein Equipment mehr kaufen ....

  2. Re: Tarnung als Stuhl= Hirnriss

    Autor: Markusunwissend 12.02.09 - 14:12

    Sei nicht so negativ...


    Stell Dir doch den Stuhl auf´s Dach ^^
    Ich würde meine Runde Schüssel abschrauben und den Stuhl stattdessen hinmachen.. Hat nicht jeder.

  3. Re: Tarnung als Stuhl= Hirnriss

    Autor: Noch so'n besserwisser 13.02.09 - 10:34

    Hast Recht, das wäre echt ne Idee - Obwohl meine Schüssel schon ganz langweilig an der Hauswand klebt .... Ein Stuhl würde dort natürlich optisch gleich ganz anders wirken.

  4. Re: Tarnung als Stuhl= Hirnriss

    Autor: Jim Panse 28.04.09 - 09:13

    Du hast einen an der (Dach)pfanne mein Freund!
    Stell du dir mal einen Schirm auf dein Dach, damit es nicht reinregnet!



  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FRoSTA AG, Bremerhaven, Lommatzsch, Bobenheim-Roxheim, Rom (Italien), Bydgoszcz (Polen)
  2. Stadt Achim, Achim
  3. Hochland SE, Heimenkirch, Schongau
  4. BSH Hausgeräte GmbH, Fürth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. (-50%) 29,99€
  3. 9,99€
  4. 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Zombie-Satellit von 1967 sendet wieder
Raumfahrt
Zombie-Satellit von 1967 sendet wieder

Golem.de geht auf Zeitreise, nachdem der Satellit LES-5 aus den Zeiten des Vietnamkriegs wieder Funksignale aus dem All sendet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Internetnutzung Russische Rakete bringt 34 Oneweb-Satelliten ins All
  2. SpaceMobile Vodafone investiert in Satellitennetz für LTE und 5G
  3. Vernetzes Fahren Autokonzern Geely baut Satelliten für eigene Konstellation

Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Coronavirus Microsoft muss einige Azure-Dienste und Teams einschränken
  2. Microsoft Investition in Entwickler von Gesichtserkennung soll enden
  3. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix