Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gefährliches Sicherheitsloch in…

OSX unsicherstes kommerzielles OS

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OSX unsicherstes kommerzielles OS

    Autor: MACCIE 13.02.09 - 13:42

    Kaum auszudenken was passiert weenn sich das OS mal verbreiten würde.

    Und ja ich habe einen Mac und ärgere mich täglich über die instabilität des Systems.

  2. Re: OSX unsicherstes kommerzielles OS

    Autor: humppa 13.02.09 - 14:36

    Ist dieses "ja ich habe einen Mac" gleichbedeutend wie die Rechtfertigung "ja, ich arbeite seit 20 Jahren im IT Gewerbe" die man hier so oft in den Kommentaren liest?

  3. Re: OSX unsicherstes kommerzielles OS

    Autor: Entstörer 13.02.09 - 15:05

    MACCIE schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kaum auszudenken was passiert weenn sich das OS
    > mal verbreiten würde.
    >
    > Und ja ich habe einen Mac und ärgere mich täglich
    > über die instabilität des Systems.

    Bitte beantworte mir folgende Fragen...

    -Was für einen Mac hast Du?
    -Wieviel RAM?
    -Welche Boot-ROM-Version
    -Welche SMC Version?
    -Welche OSX-Version?
    -Was für Programme sind installiert?
    -Welche zusätzlichen Geräte nutzt Du an Deinem Mac?

    Ehrlich gesagt, ich glaube Dir nicht, dass Du einen Mac hast ...

    Gruss
    Der Entstörer


  4. Re: OSX unsicherstes kommerzielles OS

    Autor: MACCIE 13.02.09 - 19:09

    Modellname: iMac

    Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
    Prozessorgeschwindigkeit: 2.8 GHz
    Anzahl der Prozessoren: 1
    Gesamtzahl der Kerne: 2
    L2-Cache: 6 MB
    Speicher: 4 GB
    Busgeschwindigkeit: 1.07 GHz
    Boot-ROM-Version: IM81.00C1.B00

  5. Re: OSX unsicherstes kommerzielles OS

    Autor: Entstörer 13.02.09 - 19:18

    Deine Hausaufgaben sind unvollständig ...

    Gruss
    Der Entstörer

  6. Re: OSX unsicherstes kommerzielles OS

    Autor: MACCIEergänzer 14.02.09 - 15:20

    -Welche OSX-Version?
    Windows Vista

    -Was für Programme sind installiert?
    super spam shooter XXL
    3D pr0n game [k]
    pro haXor toolbar
    mega game crax0r

    -Welche zusätzlichen Geräte nutzt Du an Deinem Mac?
    USB Vibrator

  7. Re: OSX unsicherstes kommerzielles OS

    Autor: dersichdenwolftanzte 15.02.09 - 10:12

    MACCIE schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und ja ich habe einen Mac und ärgere mich täglich
    > über die instabilität des Systems.

    Nachdem ich täglich *äußerst* intensiv an verschiedenen Macs arbeite (Softwareentwicklung, mehrere VMs gleichzeitig, etc. …) würde mich mal interessieren, was du mit deinem Mac machst, dass er instabil wird. Ich kann das nämlich nicht nachvollziehen, ganz im Gegenteil, die Maschinen sind durch nichts aus der Ruhe zu bringen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Stuttgart
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Sankt Wendel
  4. BWI GmbH, Bonn / mehrere Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 339,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

  1. Raumfahrt: Weltraum-Pionier Sigmund Jähn gestorben
    Raumfahrt
    Weltraum-Pionier Sigmund Jähn gestorben

    Der Kosmonaut Sigmund Jähn ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Er war als DDR-Bürger der erste Deutsche im All.

  2. Beatbox: Das Pappmischpult zum Selberbauen
    Beatbox
    Das Pappmischpult zum Selberbauen

    Kickstarter ist auch eine Plattform für sonderbare Produkte. Die Beatbox ist beispielsweise ein programmierbares MIDI-Mischpult, das von Nutzern zusammengebaut wird. Das Chassis ist aus Pappe konstruiert. Die Buttons stammen von Arcade-Automaten.

  3. iPhone 11 Pro Max: Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku
    iPhone 11 Pro Max
    Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku

    Auch beim iPhone 11 Pro Max lässt sich iFixit eine komplette Demontage nicht entgehen: Das Gerät nutzt wohl tatsächlich 4 GByte RAM. Außerdem waren die Bastler vom wesentlich größeren Akku und gleich zwei Ladekabeln überrascht.


  1. 22:07

  2. 13:29

  3. 13:01

  4. 12:08

  5. 11:06

  6. 08:01

  7. 12:30

  8. 11:51