1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 50 Millionen Playstation…

Homebrew =! Schwarzkopie!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Homebrew =! Schwarzkopie!

    Autor: Dr.Tr0ll 13.02.09 - 14:05

    Ich habe auch eine PSP mit modifizierter Firmware, aber ich besitze kein einziges kopiertes Spiel. Die PSP dient bei mir zu 90% als Videoplayer für unterwegs und als SNES-Emulator. Die Homebrewszene ist sehr groß und nur die wenigsten sind pöhse Raubkopierer.

  2. Re: Homebrew =! Schwarzkopie!

    Autor: ME_Fire 13.02.09 - 14:11

    Ja, geht mir auch so. Als mobiler Videoplayer und SNES Emulator ist das Ding toll.

    Ich hab mir auch schon 3 Spiele runtergeladen. 2 davon hab ich aber nach einer halben Stunde wieder gelöscht und Final Fantasy 7 CC hab ich bei nächster Gelegenheit noch gekauft weil es mir so gut gefiel. Wenn es von den Spielen eine Demo gegeben hätte, hätte das auch gereicht

  3. Re: Homebrew =! Schwarzkopie!

    Autor: pspsuser 13.02.09 - 14:27

    auch hier:
    gba, snes und psone von eigenen cds hab ich halt lieber ;)

    klar hab ich schonma ne iso gezockt:
    wenn ich ne cfw brauche um homebrew nutzen zu können kommt die isofunktion mit - find ich auch richtig

    wer "hacker", bzw. hobbyprogrammierer auschließt hat es nicht verdient, die eigenen (teilweise schlecht programmierten) spiele zu verkaufen

    ich kann mich noch dran erinnern, das gta zB mal nur unter ner cfw mit höherer taktung ordentlich lief :P

  4. Re: Homebrew =! Schwarzkopie!

    Autor: FranUnFine 13.02.09 - 16:38

    Dr.Tr0ll schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe auch eine PSP mit modifizierter Firmware,
    > aber ich besitze kein einziges kopiertes Spiel.
    > Die PSP dient bei mir zu 90% als Videoplayer für
    > unterwegs und als SNES-Emulator. Die Homebrewszene
    > ist sehr groß und nur die wenigsten sind pöhse
    > Raubkopierer.

    Und wo ist jetzt SNES-Emulation nicht das Abspielen von Schwarzkopien?

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  5. Re: Homebrew =! Schwarzkopie!

    Autor: thomas_ 13.02.09 - 17:14

    das hab ich mich auch gerade gefragt, oder hat nintendo die alten spiele als UMD für die PSP rausgebracht?

    mfg thomas

  6. Re: Homebrew =! Schwarzkopie!

    Autor: Argon 13.02.09 - 17:28

    Dr.Tr0ll schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe auch eine PSP mit modifizierter Firmware,
    > aber ich besitze kein einziges kopiertes Spiel.
    > Die PSP dient bei mir zu 90% als Videoplayer für
    > unterwegs und als SNES-Emulator.

    Ähem, wenn du nicht die Orginal SNES module zu den SNES Spielen hast ist das eine Raubkopie. Nintendo verkauft diese SNES Spiele ja auch für Geld über den Wii Store.

    Videos kannst du auch ohne modizierte Firmware abspielen.

    > Die Homebrewszene
    > ist sehr groß und nur die wenigsten sind pöhse
    > Raubkopierer.

    99% der Leute die eine modifizierte Firmware in ihrem PSP haben sind Raubkopierer. Das ist einfach so.

    Sony zusehen das diese Firmware Upgrades nur mit der Orginalfirmware funktionieren. Ich verstehe eh nicht wieso man das nicht etwas wasserdichter hinbekommt.

  7. Re: Homebrew =! Schwarzkopie!

    Autor: Dr.Tr0ll 13.02.09 - 20:24

    Ich habe hier nen Karton voller SNES-Spiele, leider kann man die nicht in die PSP stecken, habs versucht.... der eingebaute Videoplayer ist scheiße. Zumal es noch einen großen Haufen anderer praktischer Software gibt (PSPtube, Guitarstar, Streamwiedergaben......)

    Hätte Sony einfach gleich Homebrew erlaubt wären die Raubkopierer nie soweit/so schnell gekommen - siehe PS3

  8. Re: Homebrew =! Schwarzkopie!

    Autor: Dr.Homebrew 15.02.09 - 17:11

    Homebrew = http://www.openpandora.de/

    Kommerziell = Der Rest der Konsolen ... Spaß ! Jedem das seine ...


    Eine Emulation einer alten Konsole wie zb. die NES von Nintendo hat nichts mit Raubkopie zu tun !

    Es geht bei der Debatte doch nur darum das die Publisher von Spielen den Gebrauchtmarkt am liebsten sofort Verbieten möchten. An einem gebrauchten Spiel wir nichts mehr Verdient und das ist für die ein großes Problem.

    Die restlichen Kommentare ... Fanboys ....

    sl

  9. Anderer Handheld?

    Autor: Ork 15.02.09 - 17:24

    Wäre für dich dann nicht ein anderer Handheld, wei z.B. der GP2 Wiz besser geeignet? Er ist billiger, leistungsstärker und du kannst ihn mit der Standard Firmware für Homebrew Zeugs verwenden. Der einzige Nachteil, die wenigen kommerziellen Spiele, dürfte dir ja egal sein wenn du die auch auf der PSP nur selten spielst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen
  2. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg, Oldenburg
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Schaeffler AG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 21,00€
  2. (-43%) 22,99€
  3. 3,74€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
    Galaxy-S20-Serie im Hands-on
    Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

    Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

    1. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor
    2. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
    3. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10

    Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
    Videostreaming
    Was an Prime Video und Netflix nervt

    Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
    Ein IMHO von Ingo Pakalski

    1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
    2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
    3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

    1. Grünheide: Tesla-Wald darf weiter gerodet werden
      Grünheide
      Tesla-Wald darf weiter gerodet werden

      Die Rodungsarbeiten für das Tesla-Gelände Grünheide dürfen fortgesetzt werden, hat das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg entschieden. Die Eilanträge zweier Umweltverbände wurden zurückgewiesen.

    2. Subdomain-Takeover: Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert
      Subdomain-Takeover
      Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert

      Ein Sicherheitsforscher konnte in den vergangenen Jahren Hunderte Microsoft-Subdomains kapern, doch trotz Meldung kümmerte sich Microsoft nur um wenige. Doch nicht nur der Sicherheitsforscher, auch eine Glücksspielseite übernahm offizielle Microsoft.com-Subdomains.

    3. Defender ATP: Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones
      Defender ATP
      Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones

      Microsoft Defender ATP gibt es bereits für Windows 10 und MacOS. Anscheinend möchte Microsoft aber noch weitere Betriebssysteme bedienen - darunter Linux, Android und iOS. Entsprechende Previewversionen sollen kommen.


    1. 23:17

    2. 19:04

    3. 18:13

    4. 17:29

    5. 16:49

    6. 15:25

    7. 15:07

    8. 14:28