1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Giga wird abgeschaltet
  6. Thema

Dem Herrn sei Dank!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema


  1. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 13.02.09 - 12:33

    Auch wenn ich kein GIGA schau oder geschaut habe aber wer bist du, dass du entscheiden darfst wem etwas gefällt oder nicht?

    Solange ein Sender mit seinen Inhalten eine bestimmte Menge an Zuschauern erreicht, hat er auch seine Daseinsberechtigung.

    Wenn dir das nicht gefällt, musst du den Sender ja nicht anschauen (was du ja aber scheinbar schon getan hast, sonst wüsstest du ja nicht, was da so läuft - oder hat da etwa jemand einfach nur Vorurteile aufgeschnappt und weitergegeben?)

  2. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: BlubberBla 13.02.09 - 12:34

    Also ich weiß gar nicht wo euer Problem ist. Klar hat jeder Sender richtigen grottigen Scheiß im Angebot aber das ist doch egal. Dafür gibt es eine Fernbedienung. Dann schaltet man um oder macht gleich ganz aus. Dann kann man ein Buch lesen oder mal vor die Tür.

    Würde es den ganzen Tag nur ein Super TV-Programm geben, kommen doch viele gar nicht mehr vor der Glotze weg.

    Ich persönlich finde den Samstag Mittag auf Pro7 klasse. Futurama, Scrubs, How I Met Your Mother und Malcom Mittendrin. Das ist leichte Unterhaltung zum Ablachen... wenn man es dann mag.

    Mit ARD, ZDF & Co. kann ich nichts anfangen. Krimis sind nicht mein Ding und auch sonst ist das Programm eher für eine ältere Generation. Wetten Dass... war auch schon mal besser.

    Aber wenigsten hatten die den Superbowl gesendet und Boxkamp-Übertragungen sind auch super.

    Verschieden Mensche, verschiedenen Geschmäcker.

    Es gibt bestimmt welche, die Giga vermissen werden. Irgendwo... im Keller.

  3. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: 3malDarfstDuRaten 13.02.09 - 12:35

    ich seh aber an der ganzen sache doch etwas trauriges:

    bei switch wird es dann keine verarschen mehr von giga geben =(

  4. Falsche infos haben nie eine daseinsberechtigung.

    Autor: Homefreak 13.02.09 - 12:36

    >Solange ein Sender mit seinen Inhalten eine bestimmte Menge an Zuschauern erreicht, hat er auch seine Daseinsberechtigung.

    Das die infos die jemand verteil stimmen muss einfach sein,das hat auch nichts damit zu tun ob man denjenigen der diese infos verteilt mag oder nicht.

  5. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: meph_13 13.02.09 - 12:37

    Müsst ihr nicht arbeiten? Ich mein, von den Sendungen die du da aufzählst kommen doch garantiert 75% noch vor 18 Uhr.

    Fernsehen sollte man heutzutage sowieso nurnoch selektiv, sonst bleibt man an irgendwelchem Schund hängen und verballert Zeit für nichts.

  6. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: Anonymer Nutzer 13.02.09 - 12:37

    Den ZDF Infokanal finde ich durchaus sehenswert/informativ und ich gehöre noch lange nicht zur "älteren" Generation ^^

  7. HLP PLZ!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Autor: Justin Müller 13.02.09 - 12:38

    hlp!

  8. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: Homefreak 13.02.09 - 12:38

    >Aber wenigsten hatten die den Superbowl gesendet und Boxkamp-Übertragungen sind auch super.

    Und ohne die zum teil geniale werbung,die man bei super bowl zus sehen bekommt.
    Lieber hat man auf dem feld rumstehende spieler gezeigt.

    Ich mag auch keine werbung,aber beim super bowl gehört die im tv einfach dazu.

  9. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: robinx99 13.02.09 - 12:43

    Es soll leute mit den unterschiedlichsten arbeitszeiten geben.

  10. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: 3malDarfstDuRaten 13.02.09 - 12:47

    du meinst wohl eher die suche nach buchstaben mit o ;)

  11. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: devarni 13.02.09 - 12:50

    Naja.. Vielfalt ist sicherlich auch in der Medienlandschaft nicht verkehrt? Ich empfand zwar Giga immer irgendwie als "merkwürdig" und habe mich gewundert warum man da so untalentierte Studenten und Schulabbrecher als Moderatoren nimmt.. Aber das Format war ja doch schon bekannt (zumindest als es noch auf dem NBC Kanal frei verfügbar für jeden lief).

    Es ist irgendwie schade das solche Spartenformate heute kaum noch eine Chance haben. Das man mit solchen Formaten natürlich nicht 7% Einschaltquote erreicht ist halt logisch und gerade bei Premiere sowieso nicht.

  12. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: brabbel 13.02.09 - 12:53

    Giga-TV war damals wohl das genialste Programm überhaupt, weil es sich mal auf intelligente Weise mit der Spielekultur auseinandergesetzt hat. Hätten das mal unsere Politiker geschaut, würden sie Heute nicht per pauschalem Fausthieb auf die Spieleindustrie eindreschen, wenn mal wieder ein Kiddi hohledreht und nach den tatsächlichen sozialen Ursachen forschen. Man kann sich´s halt auch zu leicht machen.

    Schade um den Untergang von GigaTV. Damit verschwindet ein Stück Kultur, die Heute sowieso im Mainstream angekkommen ist. Tja, die einstigen "Kellerkinden" dieser Branche beackern Heute eine Multi-Billion-Dollar-Industrie, die auch in Zeiten der Wirtschaftskrise Boomt wie nie zuvor.

  13. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: 3malDarfstDuRaten 13.02.09 - 12:55

    es gibt auch leute, die würden gerne anderen leuten beim kakken zuschauen. trotzdem hat das nichts im fernsehen zu suchen

  14. Re: FRAGE!!!!!!!!!!!!!!!!

    Autor: x-.-x 13.02.09 - 12:55

    ja, cf geht mit 3 karten

  15. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: spanther 13.02.09 - 12:57

    Meldrian schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FULLY ACK!!!
    >
    > Germanys next ultra Biatch, biggest Looser, U21,
    > Britt, Taff, RED *würg*, SAM, und verdammt viele
    > mehr... immer schön auf Dramen und soziale
    > Abgründe hinweisen damit der
    > Durchschnittszuschauer vorm Fernseher sitzt und
    > denkt "wie gut das ICH was besseres bin als die
    > da!"

    LOOOL XDD
    Bei dem Dialog hatte ich einen dicken mittelalten Typen vor meinem Geistigen Auge mit einer Bierflasche in der Hand wo er gerade einen Schluck trinkt, dann rülpst und dann soetwas sagt während bei ihm der Sender läuft und in der Küche derweil seine Frau mit Lockenwicklern in den Haaren und Gesichtsmaske am kochen ist XDDDDDD

    > Wie sagt es sich so schön? Viele Fernsehsender
    > stehen am Abgrund, Pro Sieben ist glücklicherweise
    > aber allen einen Schritt voraus ;)

    Meckern können sie alle über existierendes aber selbst einen Sender aufziehen und es besser machen? Nööö :-)

  16. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: brabbel 13.02.09 - 12:57

    So ein Quatsch. Ich weiss nicht wieviele Hirnis sich allabendlich "NeunLive" oder sowas reinballern. Und das hat definitiv KEINE Daseinsberechtigung!!

  17. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 13.02.09 - 12:59

    Warum nicht?

  18. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: robinx 13.02.09 - 13:00

    Naja die hahaben da schon ne gewisse struktur entwickelt ;)
    Die suchen immer so 4-6 Marken eine ist irgendwas banales was sehr schnell da steht, damit die leute animiert werden anzurufen der rest naja dass sind zwar irgendwie automarken doch kennte die dann kaum einer wie Aberdonia
    http://en.wikipedia.org/wiki/Aberdonia

    wobei die google bildersuche nach "automarke mit o" sicherlich auch schon zeigt wo es da lang geht ;)

  19. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: Bouncy 13.02.09 - 13:03

    stimmt, und da war man auch noch stolz drauf, "wir haben extra kameras aufstellt um ihnen die werbung zu ersparen" - danke, stattdessen inhaltsloserweise die rasenfläche gefilmt. dabei hätten die wenigstens die chearleader öfter zeigen, aber nein, nicht im zdf...

  20. Re: Dem Herrn sei Dank!

    Autor: spanther 13.02.09 - 13:04

    BlubberBla schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also ich weiß gar nicht wo euer Problem ist. Klar
    > hat jeder Sender richtigen grottigen Scheiß im
    > Angebot aber das ist doch egal. Dafür gibt es eine
    > Fernbedienung. Dann schaltet man um oder macht
    > gleich ganz aus. Dann kann man ein Buch lesen oder
    > mal vor die Tür.

    Was zeigt wie abhängig sie vom TV sind wenn sie soviel Zeit haben soviel zu gucken das sie sich über das schlechte Programm beschweren können *g*

    > Würde es den ganzen Tag nur ein Super TV-Programm
    > geben, kommen doch viele gar nicht mehr vor der
    > Glotze weg.

    Das würde den Dauerglotzern aber in die Hände spielen. Die machen auch heute nichts anderes nur mit dem Unterschied, dann hätten sie nichts mehr daran auszusetzen :-)

    > Ich persönlich finde den Samstag Mittag auf Pro7
    > klasse. Futurama, Scrubs, How I Met Your Mother
    > und Malcom Mittendrin. Das ist leichte
    > Unterhaltung zum Ablachen... wenn man es dann mag.

    Vorallem Scrubs oder Malcolm Mittendrin ist gut *g* Der Vater ist einfach nur LOL xD
    Dann finde ich noch diese eine Sitcom mit der schwarzen Familie gut. Komm aber nicht auf den Namen...
    Kommt auch meist morgens. King of Queens und Eine schrecklich nette Familie ist natürlich auch irgendwie Kult *g*
    Eine schrecklich nette Familie hat so einen Hauch Flodders xD
    Und der alte Sack da bei King of Queens also Carry's Vater omg :D Ders ja mal sowas von daneben das er schon wieder genial ist xD

    > Mit ARD, ZDF & Co. kann ich nichts anfangen.
    > Krimis sind nicht mein Ding und auch sonst ist das
    > Programm eher für eine ältere Generation. Wetten
    > Dass... war auch schon mal besser.

    Die versuchen halt unterhaltsames zu kopieren aber schaffen es nicht. Wobei man sich dann fragt wohin die ganzen GEZ Gelder fließen welche das Budget jedes Privatsenders bei WEITEM übersteigen...

    > Aber wenigsten hatten die den Superbowl gesendet
    > und Boxkamp-Übertragungen sind auch super.

    Wer drauf steht Leuten beim auf die Fresse hauen zuzusehen *g*
    Ich find das zu primitiv und albern xD
    Aber wenns ihnen Spaß macht sich wehzutun, ihr Problem ;-)

    > Verschieden Mensche, verschiedenen Geschmäcker.

    Genau! Ganz meiner Meinung :-)

    > Es gibt bestimmt welche, die Giga vermissen
    > werden. Irgendwo... im Keller.

    Ein Sender der alle paar Minuten in seinen schlechtesten Jahren (kurz vor Ende) immer wieder Werbung schaltete? Mitnichten :-)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior .net Entwickler (w/m/d) inhouse
    HanseVision GmbH, Hamburg
  2. Software Compliance and Asset Management (m/w/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. (Junior) Android Developer (m/w/d) InsurTech
    CHECK24, Hamburg
  4. Systemarchitekt (m/w/d)
    Landis+Gyr GmbH, Nürnberg, Walldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (2TB für 199€, 1TB für 111€)
  2. (weitere Gaming-Notebooks von Asus, Acer, MSI, HP und Medion günstiger)
  3. (u. a. XMG Neo 15" ab 1.589€, Samsung Odyssey G7 28" für 649,89€) bei bestware.com
  4. 39€ (UVP 59€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de