Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verbraucherschützer: Verlieren…

Geniale Abzocke

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Geniale Abzocke

    Autor: Sowasmachichauch 15.02.09 - 16:32

    Ich beobachte bei Swoopo gerade eine "Auktion" für eine Playstation 3 die momentan bei ca. 240€ steht.
    Angefangen hat das ganze bei 0.10€ und jedes Gebot um 50Cent erhöt den Preis um 10Cent. und die Dauer des Angebots um 1-20Sek.
    Der Anbieter hat mit der PS3 also schon ca. 1200€ Umsatz gemacht ohne das Gerät überhaupt verkauft zu haben und am Ende kommt dann ja nochmal der endgültige Verkaufspreis oben drauf.



    http://www.swoopo.de/auktion/sony-ps3-80-gb-little-big-planet/152487.html

  2. Re: Geniale Abzocke

    Autor: Schnäppchenjäger 15.02.09 - 16:59

    Verkaufspreis: 253,20€, also 1428,70€ Umsatz mit einer PS3.
    Da sind teilweise Leute, die über 100mal(also mehr als 50€) auf das Dingen gesetzt haben und garnichts bekommen.

    Wie kommt man auf solche Geschäftsideen? Verhaltensstudien an Zirkusaffen?

  3. Benennbare Bebilderte StudienverbrecherInnen

    Autor: Hunde Dressierer 15.02.09 - 17:08

    Die Eigenschaften eines Schuspiels beschreiben, welches allein dazu dient, die Organisation im ganzen zu enttranen. Asta La Vista Uni.

  4. Wer bekommt das Geld?

    Autor: Erkan65 15.02.09 - 17:33

    Wer bekommt denn das Geld? Gehen die 50 Cent 100% an Swoopo?

  5. Re: Wer bekommt das Geld?

    Autor: Elyrion 15.02.09 - 17:38

    Natürlich, an wen sonst? Man könnte sich zwar noch ein ethisches Deckmäntelchen vorstellen und 10% oder so an verschiedene Stiftungen geben, aber das scheint noch nicht nötig...

  6. Re: Wer bekommt das Geld?

    Autor: irgendwersonst 15.02.09 - 17:49

    na, na, na, unser Finanzminister redet da doch auch noch ein Wörtchen mit. Es werden also noch Glückspielsteuern oder so abgeführt.
    Wenn der Staat daran nix verdienen würde, hätte es doch schon längst eine Razzia gegeben.

  7. Es geht noch heftiger

    Autor: mmmm 15.02.09 - 21:51

    Offensichtlich haben die sogar spezielle Auktionen, bei denen es immer nur 1 Cent nach oben geht.

    http://www.swoopo.de/auktion/nikon-d90-kit-inkl-dx-18-55-schwarz-/152187.html
    Hier wurde eine Kamera »versteigert«, für etwas über 100 €, d. h. über 10.000 Gebote! Macht also etwa 5.000 € für den Betreiber, bei einem Kamera-Wert von angeblich ca. 1000 €.

  8. Re: Wer bekommt das Geld?

    Autor: dekaden|Z 15.02.09 - 23:48

    es gibt in deutschland keine "glücksspielsteuer". die werden ganz normal umsatz- und gewerbesteuer abführen.

  9. Re: Es geht noch heftiger

    Autor: ypnos 16.02.09 - 04:46

    Ziemlich geil. Man sieht ja auf der Seite, dass alleine der, der sie dann bekommen hat, über 500 Euro fürs Bieten bezahlt hat.

    Somit hat er nur noch "32% gespart". In Wirklichkeit im freien Handel aber schon ab 840 Euro zu haben.

    Also einer spart 50 Euro alle anderen zahlen kräftig ein. Hammergeiles Geschäftsmodell, das ist ja wie Gelddrucken.

  10. Re: Es geht noch heftiger

    Autor: cmi 16.02.09 - 08:05

    ypnos schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hammergeiles Geschäftsmodell, das ist
    > ja wie Gelddrucken.

    das war auch mein gedanke, als ich vor einiger zeit von nem kumpel darauf aufmerksam gemacht wurde. und "echte schnäppchen" lassen sich dann auch noch gut als werbung verkaufen.


  11. Re: Es geht noch heftiger

    Autor: Hans Schlau 16.02.09 - 09:21

    ypnos schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also einer spart 50 Euro alle anderen zahlen
    > kräftig ein. Hammergeiles Geschäftsmodell, das ist
    > ja wie Gelddrucken.

    Das ist wie Lose kaufen auf der Kirmes, nur dass du am Ende auch noch für den Hauptpreis blechen musst!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Hamburg
  2. Freie und Hansestadt Hamburg Finanzbehörde Hamburg, Hamburg
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 98,99€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  3. 72,99€ (Release am 19. September)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Jobporträt Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
  2. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  3. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

  1. Spielebranche: Sony gründet Filmstudio Playstation Productions
    Spielebranche
    Sony gründet Filmstudio Playstation Productions

    Mit Uncharted und anderen Umsetzungen seiner Spiele hat Sony bislang kein glückliches Händchen gehabt, aber das soll sich mit Playstation Productions ändern: Das Filmstudio in der Nähe von Hollywood arbeitet bereits an ersten Projekten.

  2. Oneplus 7 Pro im Test: Spitzenplatz dank Dreifachkamera
    Oneplus 7 Pro im Test
    Spitzenplatz dank Dreifachkamera

    Das Oneplus 7 erscheint erstmals in der Geschichte des chinesischen Herstellers auch in einer Pro-Version mit stark verbesserter Dreifachkamera und Pop-Up-Frontkamera. Das Gesamtpaket aus Software und Hardware hinterlässt im Test einen sehr guten Eindruck.

  3. Europawahlen: So einfach lassen sich alle Wahl-O-Mat-Ergebnisse anzeigen
    Europawahlen
    So einfach lassen sich alle Wahl-O-Mat-Ergebnisse anzeigen

    Ein Gericht hat die aktuelle Version des Wahl-O-Maten zur Europawahl 2019 gestoppt, weil sich nicht alle Parteien gleichzeitig vergleichen lassen. Die Begründung der Bundeszentrale für politische Bildung, das sei technisch nicht möglich, trifft allerdings nicht zu.


  1. 12:15

  2. 12:06

  3. 11:51

  4. 11:25

  5. 11:10

  6. 10:52

  7. 10:35

  8. 10:20