1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia E75: Entfernter Nachfahre des…

bloß nicht das display größer machen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. bloß nicht das display größer machen

    Autor: ubuntu_user 16.02.09 - 12:42

    k.t.

  2. Re: bloß nicht das display größer machen

    Autor: nokianer 16.02.09 - 12:46

    Könnte man bestimmt!

    Leider haben wir heutzutage bereits grauenhafte Akkulaufzeiten von weniger als einem Tag. Ich denke. dass Gerät versucht hier einen Mittelweg.

  3. Re: bloß nicht das display größer machen

    Autor: Bouncy 16.02.09 - 13:15

    auflösung erhöhen wäre ein mittelweg...

  4. Re: bloß nicht das display größer machen

    Autor: Kristallregen 16.02.09 - 13:41

    Das dachte ich mir auch. Mein erster Gedanke war wieso sie nicht auf das Nummernfeld verzichtet, und dafür einen großen Touchscreen integriert haben.

  5. Re: bloß nicht das display größer machen

    Autor: nkn 16.02.09 - 14:01

    was für ein Mittelweg. 320 x 240 ist der unterste Weg.
    Derartige Geräte lassen mich völlig kalt.

    Das E70 war und ist die E-Mailmaschine! Zwar schneckig langsam, aber für E-mail reichts, dafür fast alle Umlaute etc direkt erreichbar.
    Brilliantes Display mit dürftiger Plastikverarbeitung.
    Aber ich habe nie darüber nachgedacht, ob ich mir eine Sache mal kurz aufschreibe oder beantworte, da es einfach war.
    Beim E75 suche ich Pixel und danach die Umlaute.

  6. Re: bloß nicht das display größer machen

    Autor: claus 16.02.09 - 14:31

    die deutsche version wird wohl umlaute haben

  7. Re: bloß nicht das display größer machen

    Autor: Phino 16.02.09 - 17:25

    Kristallregen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das dachte ich mir auch. Mein erster Gedanke war
    > wieso sie nicht auf das Nummernfeld verzichtet,
    > und dafür einen großen Touchscreen integriert
    > haben.

    Weil Touchscreen sich einfach nicht so sicher bedienen läßt unter widrigen Umständen wie mit Handschuhe oder in der Hosentasche etc.

    Touchscreen und Telefone passen nicht zusammen. Ist nur was für Spielkinder, die beide Hände frei haben für ach so große GESTEN


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. über duerenhoff GmbH, Augsburg
  3. Elektrobit Automotive GmbH, Ulm
  4. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 59,99€ (USK 18)
  3. 27,99€
  4. (-63%) 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energieversorgung: Die trockenen Sommer waren eine größere Herausforderung
Energieversorgung
"Die trockenen Sommer waren eine größere Herausforderung"

Die Coronakrise ist auch für die deutschen Energieversorger eine völlig neue Situation. Wie kommen sie zurecht? Wir haben nachgefragt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf
  2. Coronakrise SPD-Chefin warnt vor Panik durch ungenaues Handytracking
  3. Buglas Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops

Lkw-Steuerung: Der ferngesteuerte Lastwagen
Lkw-Steuerung
Der ferngesteuerte Lastwagen

Noch steuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien