Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC Touch Pro2 mit neuem Bedienkonzept

@Golem: 19h Standby?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: 19h Standby?

    Autor: martinalex 16.02.09 - 14:02

    Hallo,

    hat das Telefon wirklich nur 14-19h Standbyzeit? Das hiesse ja, man müsste es täglich aufladen... klingt nur bedingt nach verbesserter Akkulaufzeit...

    vlg
    martin

  2. Re: @Golem: 19h Standby?

    Autor: soso 16.02.09 - 14:07

    martinalex schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > hat das Telefon wirklich nur 14-19h Standbyzeit?
    > Das hiesse ja, man müsste es täglich aufladen...
    > klingt nur bedingt nach verbesserter
    > Akkulaufzeit...
    >
    > vlg
    > martin


    natürlich waren da tage gemeint, aber 19 stunden standby klingt auch witzig

    /soso

  3. 19h Standby - mein iPhone kann nur wenig mehr...

    Autor: qay 16.02.09 - 14:17

    Also mein iPhone 3G muss alle 2 Tage ans Ladegerät, sonst geht's meist im laufe des dritten Tages aus.

    Ok, das ist kein pures Standby, aber sooo viel machen ich aber auch nicht mit dem Gerät...

  4. Re: 19h Standby - mein iPhone kann nur wenig mehr...

    Autor: Andreas Heitmann 16.02.09 - 14:19

    Mein iPhone 3G hält gute 3 Tage durch. Wenn es 10 % Leistung anzeigt, kann ich noch zig Telefonate führen und mich 1-2 Stunden mit News lesen aufhalten. Reine Standby-Zeit kann ich nicht nennen. Wer so ein Gerät nur liegen lässt, ohne es zu nutzen, zahlt definitiv zu viel :D ...

    Gute 5 Tage Standby würden mich aber nicht wirklich wundern. Vielleicht sogar mehr ...

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  5. Re: 19h Standby - mein iPhone kann nur wenig mehr...

    Autor: qay 16.02.09 - 14:37

    Ich lese morgens ein paar RSS-Feeds und höre ca. 30min Musik, tagsüber 2-3x die Mails die reinkommen (manuell abgerufen, kein Push oä.)
    Telefonieren tu ich kaum, vielleicht 2-3min am Tag.
    Auf dem Heimweg am abend ca. 30min Musik und wieder RSS-Feeds lesen während dieser Zeit.
    Helligkeit des Displays auf ca. 1/6 des möglichen, 3G aktiviert.

    Mit diesem Nutzerverhalten schaffe ich es nicht den 3ten Tag mit der Akkuladung zu überstehen. Meinen Kollegen gehts ähnlich. Lediglich jede, die das Gerät garnicht nutzen schaffen bis zu 4 Tage.

  6. Re: 19h Standby - mein iPhone kann nur wenig mehr...

    Autor: Marcel_j 16.02.09 - 15:09

    Naja also ich hab das Touch Cruise. Und bei dem hält der Akku
    auch ungefähr 2 Tage bei "normaler" benutzung. Heißt so knapp 1-2 std musik hören, 5 -10 min Telefonieren und dann noch paar SMS schreiben und hin und wieder mal ins internet ICQ oder News-Seiten benutzen.

    Also die Akkulaufzeiten sind schon echt bissel kurz, war das früher von meinem Sony Ericcsson anders gewohnt und da hab ich noch bedeutent mehr Musik gehört. Naja irgendwo muss man Kompromisse eingehen. Entweder viele Funktionen oder weniger Funktionen und dafür mehr Akku oder viele Funktionen mit iel Akku und verflucht teuer -.-

    MFG Marcel

  7. mies recherchiert !

    Autor: naklar 16.02.09 - 15:14

    Golem hat wie immer gut recherchiert: auf der HTC Seite steht:

    "Up to 454 hours for WCDMA" = 18,9 Tage !!! Wenn nur die Hälfte stimmt, ist das Spitze !

  8. Re: mies recherchiert !

    Autor: Liter 16.02.09 - 16:17

    Was mich wundert:

    Touch Pro:
    Talk time:
    Up to 378 minutes for WCDMA
    Up to 419 minutes for GSM
    Standby time:
    Up to 462 hours for WCDMA
    Up to 367 hours for GSM

    Touch Pro 2:
    Talk time:
    Up to 270 minutes for WCDMA
    Up to 419 minutes for GSM
    Standby time:
    Up to 454 hours for WCDMA
    Up to 348 hours for GSM

    Trotz größerem Akku. Wo ist da die Verbesserung? Oder sind die neuen Angaben einfach näher an der Wahrheit dran?

  9. Re: mies recherchiert !

    Autor: Andreas Heitmann 16.02.09 - 23:13

    Und wir wissen doch, dass die vom Hersteller angegebenen Zeiten etwas arg geschönt sind. In der Praxis wirds dann deutlich weniger ..

    Test abwarten und Tee trinken ... ;-))

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm
  2. Universal Music GmbH, Berlin
  3. über experteer GmbH, Künzelsau
  4. Bundesnachrichtendienst, Rheinhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk 512-GB-SSD für 55,00€, WD Elements Exclusive Edition 2 TB für 59,00€ und Abend...
  2. 31,99€
  3. 139,00€ (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40