Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo DSi ab 5. April in den USA

Super!! Der DS lite wird billiger!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Super!! Der DS lite wird billiger!!

    Autor: Alter_MannB 18.02.09 - 19:02

    Wäre zumindest die logische Konsequenz! Dann kauf ich mir so einen!

  2. Re: Super!! Der DS lite wird billiger!!

    Autor: Junger Spund 18.02.09 - 19:09

    Das glaubst auch nur du. Denke eher, dass der Preis des "normalen" DS gleich bleiben wird und der DSi drüber angesiedelt wird. Rechne mal mit ca. 170 Euro.

  3. Re: Super!! Der DS lite wird billiger!!

    Autor: meph_13 19.02.09 - 08:23

    Wenns den dann auch noch in schön gibt, würd ich meinen DS auch gegen einen DSlite oder vllt. auch gegen einen DSi austauschen.

    Bisher hab ich den leider nur in weiss gesehen. In schwarz,grün oder weinrot würd ich ihn mir zulegen.

  4. Re: Super!! Der DS lite wird billiger!!

    Autor: Nolan ra Sinjaria 19.02.09 - 09:48

    Also den DS Lite gibt es schon in paar mehr Farben als Weiß

    http://www.amazon.de/ds-Konsolen/s/qid=1235033004/ref=sr_nr_n_0?ie=UTF8&rs=196892011&keywords=ds&bbn=292432011&rnid=196892011&rh=i%3Aaps%2Ck%3Ads%2Ci%3Avideogames%2Cn%3A300992%2Cn%3A13840371%2Cn%3A13840391%2Cn%3A196892011%2Cn%3A292432011

  5. Re: Super!! Der DS lite wird billiger!!

    Autor: meph_13 19.02.09 - 10:08

    Wieder was gelernt. Der in Grün sieht ganz nett aus. Werd wohl mal wieder zum Elektrohändler meines Vertrauens müssen ^^.

  6. Re: Super!! Der DS lite wird billiger!!

    Autor: pad81 26.03.09 - 22:11

    Stimmt, man kann dem Preis beim fallen zusehen. Bei Mediamarkt z.Zt. im Angebot für 129,-€ . In vielen Onlineshops gibts ihn schon für 117,-€ und bei Ebay gebraucht schon für unter 100,-€

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. wenglor sensoric GmbH, Tettnang am Bodensee
  2. Bosch Gruppe, Leonberg
  3. Dataport, verschiedene Standorte (Home-Office)
  4. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,49€
  2. 39,95€
  3. 32,99€
  4. (-62%) 11,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
    Tesla
    Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

    Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
    2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

    Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
    Begriffe, Architekturen, Produkte
    Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

    Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
    Von George Anadiotis


      1. Streaming: Netflix zahlt in deutsche Filmförderung ein
        Streaming
        Netflix zahlt in deutsche Filmförderung ein

        Netflix beendet den Rechtsstreit und zahlt einen Umsatzanteil an die deutsche Filmförderung. Die Filmabgabe, die neben den Kinos von der Videowirtschaft und dem Fernsehen erhoben wird, sollen nun alle Streaminganbieter zahlen.

      2. Netzbetreiber: Ericsson und Nokia könnten Huawei nicht ersetzen
        Netzbetreiber
        Ericsson und Nokia könnten Huawei nicht ersetzen

        Ein führender europäischer Netzbetreiber fürchtet um seinen 5G-Ausbau, sollte Huawei ausgeschlossen werden. Die beiden europäischen Ausrüster könnten hier nicht so einfach einspringen. Auch die GSMA warnt eindringlich.

      3. Ubuntu-Sicherheitslücke: Snap und Root!
        Ubuntu-Sicherheitslücke
        Snap und Root!

        Über einen Trick kann ein Angreifer Ubuntus Paketverwaltung Snap vorgaukeln, dass ein normaler Nutzer Administratorrechte habe - und damit wirklich einen Nutzer mit Root-Rechten erstellen.


      1. 19:17

      2. 18:18

      3. 17:45

      4. 16:20

      5. 15:42

      6. 15:06

      7. 14:45

      8. 14:20