1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freenet führt sein DSL…

Das ist das Ende von Freenet!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: i surrender 19.02.09 - 10:09

    aufgegeben.

  2. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: Andreas Heitmann 19.02.09 - 10:26

    Da hoffe ich doch mal. So, wie die mit ihren Kunden umgegangen sind, können die von Glück reden, wenn sich der Staatsanwalt nicht noch für sie interessiert. Aber dafür waren die Gauner zu gewitzt. Auch Geschäftspartner haben sie nach Strich und Faden beschissen. Deren "Manager" fühlten sich wie kleine Götter und benahmen sich dementsprechend. Widerlich, diese Company, einfach widerlich ...!!!

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  3. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: Der Weihnachtsmann 19.02.09 - 10:32


    Kann ich nur beipflichten, leider war ich dumm genug Kunde zu werden und Klage mich gerade heraus....

  4. Gibt's die noch

    Autor: rotblütig 19.02.09 - 10:40

    Ich dachte eh schon, die würde es gar nicht mehr geben. Mit ihrer grottenschlechten Werbung.

  5. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: JAAAAA!! 19.02.09 - 10:48

    Endlich... endlich endlich.. Und ich hoffe das noch viele weitere folgen.. Am besten zuerst die größten Experten von 1&1! Die sind denke ich noch schlimmer in Sachen Qualitätund Service.. Ich bin so glücklich per Euro mehr bezahlt zu haben und bei der Telekom zu bleiben. Und diepaar Euro mehr bezahle ich auch gern weiter!

  6. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: Andreas Heitmann 19.02.09 - 10:52

    Ich habe auch schon öfter von Problemen bei 1+1 gehört, muss aber sagen, dass ich die zwei Jahre zufrieden war. Im Juni wechsele ich zu Vodafone und zahle dort komplett für 16 Mbit, alles Flat inkl. ISDN rund 40 Euro! Telekom ist mir bei weitem zu teuer ....!!!

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  7. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: H.Döhler 19.02.09 - 10:54

    Guten Tag,

    ich war 2 Jahre DSL Komplett Kunde und kann mich für das Geld nicht bescheren. 1 GB Kontingent an 1MBit/sec bestellt und 16MBit und 1,5Jahre quasi Flat bekommen. Sie hatten die extra MBs vor der Übernahme nie in Rechnung gestellt :-)

    OK 2* Jahr 30min Ausfall, aber sonst gute DSL Verbindungen in 2 Großstädten. Die Kundenbetreung war definitiv besser als bei Arcor.

    Erfahrungen sind unterschiedlich, wie die Ansprüche.

    mfg HD

  8. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: Youssarian 19.02.09 - 11:03

    Andreas Heitmann schrieb:

    > Ich habe auch schon öfter von Problemen bei 1+1
    > gehört, muss aber sagen, dass ich die zwei Jahre
    > zufrieden war.

    Mich verbindet mit 1&1 seit 1993 eine innige per-
    sönliche Feindschaft, insofern äußere ich mich dazu
    besser nicht. ;-)

    > Im Juni wechsele ich zu Vodafone [...] Telekom ist
    > mir bei weitem zu teuer ....!!!

    Service und Support bei der Telekom werden oft
    und auch zu Recht kritisiert. Aber alles ist
    relativ: Bei Arcor (oder jetzt eben "Vodafone")
    gibt es diesbezüglich nichts zu kritisieren:
    Service und Support sind abwesend. Aber wenn's
    läuft ...

  9. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: JAAAAA!! 19.02.09 - 11:06

    Ja das stimmt 40€ okay. Aber der T-Home kostet das Paket mit DSL 16+, flat UND MediaReceiver für TV für 49,90€ sind 10€ Unterschied...

  10. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: JAAAAA!! 19.02.09 - 11:07

    Beim Thema Service und Telekom.. Ich höre auch oft schlechtes, ok ich bin evtl. etwas beeinflusst davon dass ich auch T-Home vertreibe, aber ich hatte nie Probleme. Wenn man sich gut anstellt und sich richtig gut beschweren kann, SOLLTE mal was sein, dann machen die alles für einen. Ich habe sonst wieviele Gutschriften bekommen, allein immer mal 5€ für 2 Minuten Warteschleife :D

  11. Das ist das Ende von uns allen!

    Autor: Serbitar 19.02.09 - 11:26

    Wenn es erstmal soweit ist das ich mit Andreas Heitmann einer Meinung bin das steht die Apocalypse kurz bevor.

  12. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: hannes p. 19.02.09 - 11:41

    telekom... qualität... service...

    hmmmm.... irgendwas passt da nicht so recht.


    ....................

  13. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: uffpasse 19.02.09 - 16:19

    Andreas Heitmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da hoffe ich doch mal. So, wie die mit ihren
    > Kunden umgegangen sind, können die von Glück
    > reden, wenn sich der Staatsanwalt nicht noch für
    > sie interessiert. Aber dafür waren die Gauner zu
    > gewitzt.


    ...sprach er von seinem MAC aus.

  14. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: Youssarian 19.02.09 - 16:38

    uffpasse schrieb:

    > ...sprach er von seinem MAC aus.

    "Mac" oder "MAC"?



  15. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: Alternativ: kostenlos registrieren) 19.02.09 - 17:14

    und jetzt? wird das dsl geschäft von 1&1 übernommen... also bleibt vom kundenservice her alles beim alten ^^

  16. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: Andreas Heitmann 19.02.09 - 18:47

    Ich weiß und ich habe auch lange mit mir gekämpft. Letzten Endes bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass sich eine wie auch immer ausfallende Investition in zukünftiges TV erst ab dem Zeitpunkt lohnt, wenn mindestens die Hälfte der Sender in HDTV mit mindestens 720p ausstrahlen. Das wird noch eine Weile auf sich warten lassen. So bleibe ich meiner Videothek treu. Die verleihen auch Blu-Ray :D

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  17. Re: Das ist das Ende von uns allen!

    Autor: Andreas Heitmann 19.02.09 - 18:50

    Das jüngste Gericht. Das Ende allen Seins. Sodom und Gomorra ... ;-))

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  18. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: Andreas Heitmann 19.02.09 - 18:50

    Und was möchtest Du uns damit sagen?! ...

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  19. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: Andreas Heitmann 19.02.09 - 18:51

    Also die Filialen sollen doch von Vodafone übernommen werden, habe ich gelesen. Mal sehen, was draus wird ...

    Mit freundlichen Grüßen

    A. M. Heitmann - I always think different! ;-)
    ===================================================
    "Der größte Luxus, den man sich leisten kann, ist eine eigene Meinung." - Sir Alec Guinness
    ==================================================
    www.andreas-heitmann.com / www.macnews.de / www.geteasypeasy.com

  20. Re: Das ist das Ende von Freenet!

    Autor: Stephan Berufe 20.02.09 - 08:15

    Also ich sehe die Telekom als Provider wie Apple bei den Rechnern.

    Es mag etwas mehr kosten aber es funktioniert.

    Komisch, dass ausgerechnet Du nicht bereit bist, extra zu zahlen und lieber zum Microsoft unter den Providern gehst :D

    ^^
    (bitte nicht zu persönlich nehmen :) )

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Java Full Stack & Cloud
    TraceTronic GmbH, Dresden
  2. Technischer Projektleiter (m/w/d)
    IHSE GmbH, Oberteuringen
  3. SAP Key User (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. Senior Software Entwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt PLC
    SUSS MicroTec Lithography GmbH, Garching bei München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Monster Train für 7,40€, Code Vain für 11€, F.E.A.R. für 2,50€)
  2. 1.000€ MMOGA-Gutschein gewinnen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de