1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erster 24fach-DVD-Brenner…

Re: Gold Rohlinge ?!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Gold Rohlinge ?!

Autor: N.N. 26.02.09 - 15:43

Na ja, die Daten sollten noch auf Festplatte oder auf einem anderen Rohling vorliegen (am sichersten ist es wohl, hierfür eine andere Marke zu nehmen), so dass man sie vergleichen kann.

Es gibt auch die Möglichkeit, zusätzliche Fehlerkorrekturdaten auf einem Rohling zu schreiben, etwa mit InCD oder mit dem OS Programm DVDisaster (http://dvdisaster.net/de/index.php)

Als Tipp wurde noch angegeben, die DVD-Rohlinge mit max. 4x oder 8x Geschwindigkeit zu brennen und den Rand freizulassen (also etwa max. 4 GB pro Rohling zu verwenden), da vom Rand beginnend Fehlerspitzen auftreten. CD-Rohlinge sollten nicht beschriftet werden (DVD-Rohlinge darf man) und Papierhüllen oder Hüllen mit Weichmachern sollten nicht verwendet werden.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Was ich mir wünsche...

Suchender | 26.02.09 - 11:51
 

Re: Was ich mir wünsche...

Neko-chan | 26.02.09 - 11:53
 

Re: Was ich mir wünsche...

Draco | 26.02.09 - 12:01
 

Re: Was ich mir wünsche...

DW1655 | 26.02.09 - 13:16
 

Re: Was ich mir wünsche...

Draco | 26.02.09 - 13:53
 

Re: Was ich mir wünsche...

bullshit | 26.02.09 - 12:01
 

Re: Was ich mir wünsche...

Bilderbuch | 26.02.09 - 12:09
 

Re: Was ich mir wünsche...

Marktwirtschaft | 26.02.09 - 12:13
 

Re: Was ich mir wünsche...

Bilderbuch | 26.02.09 - 12:23
 

Re: Was ich mir wünsche...

Marktwirtschaft | 26.02.09 - 16:04
 

Re: Was ich mir wünsche...

FooBar2209 | 26.02.09 - 12:43
 

Full ACK

Angst | 26.02.09 - 12:02
 

Gold Rohlinge ?!

Draco | 26.02.09 - 12:31
 

lol

ssssssssssssssss | 26.02.09 - 13:07
 

Re: Gold Rohlinge ?!

N.N. | 26.02.09 - 13:38
 

Re: Gold Rohlinge ?!

Eddie666 | 26.02.09 - 14:22
 

Re: Gold Rohlinge ?!

N.N. | 26.02.09 - 15:43
 

Re: Full ACK

mhhh | 26.02.09 - 13:57
 

Re: Was ich mir wünsche...

hausmeister krause | 26.02.09 - 13:25
 

Re: Was ich mir wünsche...

Eddie666 | 26.02.09 - 14:21
 

Re: Was ich mir wünsche...

ja gibt es doch | 26.02.09 - 14:50
 

Re: Was ich mir wünsche...

dada | 26.02.09 - 14:55

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Partner & Business Operations Manager (w/m/d) OZG-Umsetzung
    HanseVision GmbH, Hamburg
  2. Projektmanager / Lead Product Owner ERP (m/w/d)
    über Hays AG, Landshut
  3. IT-Mitarbeiter (m/w/d) für klinische Anwendungen und Digitalisierungsprojekte
    Diakonie-Klinikum Stuttgart, Stuttgart
  4. IT-Spezialist als Software-Entwickler (m/w/d)
    McPaper AG, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Science-Fiction: Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft
Science-Fiction
Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft

Das bislang realistischste interstellare Antriebskonzept verstößt nicht gegen die Relativitätstheorie, hat aber andere Probleme mit der Physik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Keine goldenen Anstecknadeln für kommerzielle Astronauten
  2. Raumfahrt Frankreich will wiederverwendbare Rakete von Arianespace
  3. Raumfahrt Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

IT-Studium und Jobaussichten: Hauptsache was mit Informatik
IT-Studium und Jobaussichten
Hauptsache "was mit Informatik"

Wegen des Fachkräftemangels ist es im Fall von Informatik fast egal, welche Fachrichtung man studiert. Ein paar Gedanken sollte man sich trotzdem machen.
Von Peter Ilg

  1. Überwachung bei Examen Datenschützer geht gegen Spähsoftware an Unis vor

Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
Bundesservice Telekommunikation
Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

  1. Wikimedia Enterprise Die Wikipedia bekommt ein kommerzielles Angebot