1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Plus baut Base-Tarife um

Falsche Rechnungen, Werbeprämie nicht im System

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Falsche Rechnungen, Werbeprämie nicht im System

    Autor: Peterson 27.02.09 - 14:29


    Ich habe die Schnauze von BASE entgültig voll!

    In der ertsen Vertragslaufzeit hatte ich die All inkl. und Internetflat. Zwei mal haben die mir vergessen die Internet Flat zu beachten und stellten mir die Internetverbindungen in Rechnung!

    Das waren beim ersten mal 1689,- € !!!
    Dann wollten die das Geld vom Konto holen und es mir dann die nächsten 20 Jahre in Form von Gutschriften "wiedergeben"!

    Auf Reklamationen per E-Mail wird wenn, erst nach WOCHEN! Ich wiederhole nach WOCHEN pauschal reagiert!

    Nachdem ich gekündigt hatte und der Vetrag ausgelaufen ist, etschloss ich mich nur noch die Web Edition und die Festnetzu und E+ Flatrate zu haben für 10,- €. Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich eine Bekannte über die Onlinewerbung geworben. Ich bekam die Bestätigung nach Tagen dass der Vetrag zustande kam und ich somit eine valife Kundenwerbung hatte. NUR DIE STEHT MIR RECHTLICH NICHT ZU!

    Doch was war passiert?
    BASE hatte doch glatt vergessen die Internet Flatrate rauszunehmen und stellte es mir in Rechnung. Auf meine Reklamation via Kontaktformular musste ich über vier Wochen warten! (Ich rufe doch nicht die teuere HOTLINe an, bin doch nicht doof!)

    Als Antwort kam... sie erhalten eine Gutschrift!
    Monat später wieder neue Rechnung... ohne Gutschrift, mit Internetflatrate.. ohne Kundenwerbeprämie!

    Ich wieder Kontakt über Onlinekontaktformular (stets super nett)!
    Nach drei Wochen keine Reaktion! Als ich noch mal Kontaktformular und letzte Frist gesetzt da ich sonst jede Weitere Abbuchung zurückziehen lassen were.

    Monat spätrer wieder Rechnung... ohne Gutschrift, mit Flatrate ohne Kundenwerbeprämie! Ich Lastschrift zurückziehen lassen, wieder Reklamation mit 12 Tagen Frist die Rechnungen gutzuschreiben.
    BASE kappt mein Telefon! Ich kontaktierde den Kundenservice über Onlinechat: Können nichts machen, ich sollte doch die Kundenbetreuung anrufen oder die Finanzabteilung! Ich erkläre hey ich bin bei EUch in GUTSCHRIFT nud Ihr sperrt mir das Telefon. Also noch eine Mail mit Frist und bekanntmachung, alle Unkosten, Zinsen und den Schaden, den ich duch das Telefonieren mit anderen Anbietrn erlitten habe gutzuschreiben.

    Nach zwei Wochen ich das ganze noch mal per FAX!
    Nach acht 11 Tagen kam eine Gutschrift von 50,-€ und gleich Mahnung und 15,-€ für Sperrung.

    Ich ... FAX mit Frist und Frage ob es dort denn jemand gäbe der Rechnen kann. Wieder Kundenservice über Onlienchat kontaktiert. Dort sagte mir dass ich im Minus bin und dass man KEINE Vermerke über die Kundenwerbung habe?!?!?

    Also ich noch mal FAX mit E-Mail Bestätigung über Kundenwerbung und letzter Frist für Montag um es dann dem Anwalt zu geben. Fax mit meiner Reklamation, Zinsen, fehlende Kundenwerbeprämie und Schadensersatz alle szusammen ca 300 ,-€

    Konnte die ganze Zeit nicht telefonieren und blieb hart (scheiß drauf). Am Samstag noch mal Kontaktformular mit säuberlich aufgestellter Rechnung mit Bitte um Korrektur und Frist für Monatg sonst Anwalt. Sonntag nachmittag E-Mail mit Entschuldigung, dass sie sich geirrt haben und ich erhalte eine Gutschrift und mein Telefon wurde wieder entsperrt!

    Weiß jetzt noch nicht wie hoch die Gutschrift sein wird. Sollten darin NUR meine Unkosten ohne einer zusätzlichen Gutschrift für den Schreibärger enthalten sein FOLGT meine kündigung mit bitte um schriftliche Bestätigung wie beim letzten mal.

    So oft wie ich Probleme mit BASE hatte (nur aufgrund meiner Hartnäckigkeit und freundlicher Art wurden die Probleme am Ende zwar gelöst) aber ich kann mir nicht vorstellen dass viele so einen langen Atem haben!

    BASE und E+ machen das sicher nicht zufällig. Wenn ich heute schriftlich bestätigt bekomme, dass ich einen Basisvertrag habe mir aber zusätzliche Diehnste (Flatrates) verrechnet werden so ist das KEIN ZUFALL, sondern Strategie.

    Das Unternehmen verdient an den hunderten Anrufen von Kunden sowie an dem massiven Zinsvorteil und Liquiditätsvorteil indem sagen wir mal monatlich von 2,5 MIO kunden 5% 15 € zuviel verrechnet wird macht das
    jeden Monat ohne Zinsen: 1.875.000 € + ZINSEN + Einnahmen durch Hotlineanrufe!

    Niemand kann mir heute weißnachem, dass ein Unternehmen EGAL WIE GRO? es ist, nicht binnen 2 Stunden im eigenen System ALLES nach belieben umstellen kann (also Gutschriften, Rechnungen nicht versenden sondern korrigieren) denn alles ist computerunterstützt! NIemand muss irgendwo anrufen, etwas drucken, von Hand eintragen oder per Post senden. Und dennoch sooo oft und so wiederkehrend der selbe Fehler seit 2,5 JAHREN???????

    PFUIL BASE, PFUI PFUI und wir sind in 1,6 Jahre NICHT mehr bei euch!

    FRECHHEIT

  2. Re: Falsche Rechnungen, Werbeprämie nicht im System

    Autor: xenof 04.05.09 - 17:15

    ich bewundere dein nervenkostüm. bei mir wären schon längst alle sicherungen durchgeknallt...bin grad noch in dem stadium, wo ich meine erste rechnung vorfinde (ohne presserabatt, ohne bring-mit-vorteil, ohne kostenfreie sms-flat, ohne bestätigtes starguthaben...) und das erste mal das kontaktformular benutzt habe. kann ja noch ne odyssee werden...

    gruß

  3. Re: Falsche Rechnungen, Werbeprämie nicht im System

    Autor: Nina MZ 08.09.09 - 15:20

    Mir geht es ähnlich.
    Bekomme keine Rechnungen mehr weder online noch per Post. Aber schön auf meinem Bankkonto abgebucht.

    Dann habe ich eine Partnerkarte erhalten die ich niemals wollte.
    Dafür haben Sie mir obwohl ich sie zurückgesandt habe schon 3 Monate kosten berechnet.

    Leider habe ich aber die Kosten erst jetzt gesehen da ich die teure Hotline angerufen habe das ich endlich mal Rechnungen bekomme.

    Desweiteren wollte ich Allnet 3000 bekam aber nach einem Monat gesagt dasnur allnet 100 ging.

    Auf einmal ging aber Allnet3000 doch bei meinem Tarif aber ich hätte ja schon Allnet 100

    komisch ich wollte doch 3000 hatte nie eine Allnet 100.


    Base ist einfach nur ein Abzockladen...und wann bekam ich die ganzen Probleme alsich einen Vertrag gekündigt hatte weil ich noch einen weiteren hatte.

    Vielen Dank unseriöses Base-Team

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. ABB AG, Mannheim
  3. AOK Niedersachsen, Hannover
  4. Landratsamt Starnberg, Starnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...
  2. 33€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de