Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tabula Rasa - Ende mit Stil

solange kein spiel auftaucht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. solange kein spiel auftaucht

    Autor: bcpk 02.03.09 - 11:17

    das DaoC in hinblick auf den RVR aspekt und die gruppenfreundlichkeit ueberbietet, sehe ich keinen grund, von Uthgard(daoc freeshard) zu wechseln.

    viele daoc spieler sind zu WoW, dann zu AoC, dann zu WAR, dazwischen noch zu ein paar anderen und dann entweder zurueck zu WoW oder zu DaoC.

    viele der MMORPGs der letzten jahre hatten die gleichen probleme.
    unzureichendes marketing, ueberzogene preise, instabile server, staendige rollbacks, copy&paste von anderen erfolgreichen spielen oder dioe unsitte, die Asiatischen baukasten RPGs, die eigentlich free to play sind und sich ueber itemshops finanzieren (gibt wie sand am mehr, eines wie das andere), als abospiel zu konvertieren.

    oft wir deinfach gruppenspiel vernachlaessigt.
    wenn man solo genauso stark oder sogar staekrer ist als in einer gruppe, wenn es kein richtiges spieler gegen spieler gibt, dann sind diese "MMORPG" nichts anderes als lueckenfueller zwischen diablo 2 und 3.
    noch dazu schlecht gemacht und mit mehr bugs als features.

    der wettbewerb zwischen spielern sollte im vordergrund stehen, nicht items suchen. das ist solo Hack'n'Slay gebiet und funktioniert im multiplayer bereich kaum.

  2. Re: solange kein spiel auftaucht

    Autor: meph_13 02.03.09 - 13:07

    PVP ist aber sehr eine Frage des Geschmacks.

    Ich finde keine Freude an PVP. Lieber gemütliches und ungezwungenes PVE oder einfach ein miteinander. Ich hab z.B. viel Spaß daran bei UO einen Handwerker zu spielen und nur ab und an mal ein wenig Monster zu schnetzeln.

  3. Re: solange kein spiel auftaucht

    Autor: Quux McKennough 02.03.09 - 14:03

    Tabula Rasa hatte starkes Gewicht auf Gruppenspiel gelegt, und wie ist es dem Spiel ergangen?
    Ich finde das ja auch besser, aber offenbar ist es eben kein Erfolgsrezept.

    (z.B. diverse Effekte, die auf die Squad wirken, und womit man sich gegenseitig ergänzt... armor regen, power regen, shield boni, aggro bündelung usw.)

  4. Warhammer Online ist doch von DAOC machern ^^

    Autor: Igigi 12.03.09 - 15:17

    Warhammer Online ist doch von DAOC machern ^^

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BüchnerBarella Holding GmbH & Co. KG, Gießen
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ilmenau
  3. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Berlin, Dresden, Jena, Leipzig oder Rostock
  4. DAN Produkte GmbH, Raum Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Corsair CX750 für 64,90€ + Versand)
  2. 9,99€ (mtl., monatlich kündbar)
  3. 229,99€
  4. ab 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
    Orientierungshilfe
    Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

    Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
    2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
    3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

    1. Elektro-SUV: Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus
      Elektro-SUV
      Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus

      Audis erstes Elektro-SUV kann nicht in den gewünschten Stückzahlen gebaut werden, weil Akkus fehlen, heißt es aus informierten Kreisen. Statt 55.830 E-Tron sollen nur 45.242 Einheiten gebaut werden. Auch für ein anderes Elektro-Modell drohen Schwierigkeiten.

    2. Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming
      Smarte Lautsprecher
      Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

      Amazon und Google wollen ihre digitalen Assistenten auf smarten Lautsprechern aufwerten. Dazu bieten beide Unternehmen ihre Musikstreamingdienste für Besitzer der smarten Lautsprecher kostenlos und dafür mit Werbeeinblendungen an. Aber es gibt viele weitere Beschränkungen.

    3. Remake: Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
      Remake
      Agent XIII kämpft wieder um seine Identität

      Ein Mann ohne Erinnerung ist die Hauptfigur im 2003 veröffentlichten Actionspiel XIII, in dem es um nichts weniger geht als die Ermordung des Präsidenten der USA. Nun kündigen französische Entwickler eine Neuauflage an.


    1. 15:00

    2. 14:30

    3. 14:00

    4. 13:30

    5. 13:00

    6. 12:30

    7. 12:00

    8. 09:00