Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sind Wahlcomputer zulässig?

Sobald bei uns die ersten Wahlcomputer stehen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sobald bei uns die ersten Wahlcomputer stehen...

    Autor: sleipnir 02.03.09 - 21:29

    ...werd ich an keiner einzigen Wahl mehr teilnehmen. Macht dann wohl erst recht keinen Sinn mehr mal ganz unabhängig von Parteien und Kanidaten.

  2. Sinn kann nicht GEMACHT werden

    Autor: ohleckhimmelherrgott 02.03.09 - 21:48

    Etwas kann einen Sinn besitzen, ihn haben, ihn ergeben ... aber in keinem Fall kann Sinn gemacht werden. Scheiß Lehnübersetzungen aus dem Englischen ("Sth makes sense"). Bitte achtet etwas mehr auf die Deutsche Sprache!!!

  3. Doch, kann er

    Autor: Heul doch :-P 02.03.09 - 22:07

    Sinn ist Auslegungssache.

  4. Re: Doch, kann er

    Autor: WinamperTheSecond 02.03.09 - 22:59

    Sinn entstammt der Logik und da diese nicht emotional zu finden ist ist dies keine Auslagesache sondern immer dem höchsten Ziel eines Projekts hinzuziehen, im Fall der Menschen dem überleben...

    gut... das kann man auch anders auslegen

  5. Re: Sinn kann nicht GEMACHT werden

    Autor: Captain 03.03.09 - 09:16

    ohleckhimmelherrgott schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Etwas kann einen Sinn besitzen, ihn haben, ihn
    > ergeben ... aber in keinem Fall kann Sinn gemacht
    > werden. Scheiß Lehnübersetzungen aus dem
    > Englischen ("Sth makes sense"). Bitte achtet etwas
    > mehr auf die Deutsche Sprache!!!

    Jede Sprache ist etwas lebendiges, also werden neue Sprach- und Satzformen entstehen.
    Also, wenn du sonst keine anderen Probleme hast...

  6. Re: Sinn kann nicht GEMACHT werden

    Autor: Mac forever 03.03.09 - 09:33

    Absolut richtig! Und gerade Deutsch ist ein tolles Beispiel für eine lebendige und sich schnell ändernde Sprache. Wenn du Sprachen toll findest, die sich nie ändern, geh nach Litauen. Litauisch hat sich angeblich seit dem Frühmittelalter nicht mehr großartig verändert und die Leute da sind noch stolz drauf.

  7. Re: Doch, kann er

    Autor: Heul doch :-P 03.03.09 - 11:32

    WinamperTheSecond schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sinn entstammt der Logik

    Unwichtig. Sinn ist umgangssprachlich nur ein anderes Wort für die Bedeutung von etwas. Und diese wird von jedem ganz Individuell hergestellt.

    > Auslagesache sondern immer dem höchsten Ziel eines
    > Projekts hinzuziehen, im Fall der Menschen dem
    > überleben...

    Wir leben nicht im Objektivismus.

    Obwohl wir uns auch gerne Fachspezifisch über eine Objekt-Orientierte Auslegung der Welt unterhalten könnten ;) Dann stellt sich natürlich nur noch die Frage: Sind abstrakte Objekte wie Zahlen Singletons oder Borgs? :) Ersteres wird schliesslich nur einmal Instanziiert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DATA MODUL AG, München
  2. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  3. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf
  4. INTER CONTROL Hermann Köhler Elektrik GmbH & Co. KG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Paperwhite 6 Zoll für 89,99€, Der neue Kindle mit integriertem Frontlicht für 59,99€)
  2. 69,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Forza Horizon 4 + LEGO Speed Champions Bundle (Xbox One / Windows 10) für 37,99€, PSN...
  4. (u. a. Fire HD 8 für 69,99€, Fire 7 für 44,99€, Fire HD 10 für 104,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. Fredrick Brennan: "Ich bereue es, 8chan gegründet zu haben"
    Fredrick Brennan
    "Ich bereue es, 8chan gegründet zu haben"

    Wo sich Attentäter austauschen: Auf dem Imageboard 8chan wächst Hass und Nazi-Ideologie. Er habe nie gedacht, dass Leute sich so radikalisieren könnten, sagt der Gründer.

  2. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  3. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.


  1. 07:00

  2. 19:25

  3. 17:18

  4. 17:01

  5. 16:51

  6. 15:27

  7. 14:37

  8. 14:07