1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CCC: NEDAP-Wahlcomputer nach…

hat der CCC eigentlich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hat der CCC eigentlich

    Autor: Thepiman 03.03.09 - 18:38

    neber der Meckerei (sorry!) auch noch einen Vorschlag wie man das vielleicht vernünftig hinbekommt? Kann doch wohl im Jahr 2000+ nicht sein, das wir immr noch lustige Papierfetzten zählen.

  2. Re: hat der CCC eigentlich

    Autor: tutuu 03.03.09 - 19:00

    Was spricht gegen ein Kreuz auf einem Blatt Papier?

  3. Re: hat der CCC eigentlich

    Autor: zweifler2 03.03.09 - 19:08

    neuere Technik ist nicht immer auch die bessere Technik.
    Zum Beispiel kann man heutzutage zwar unheimlich viel Daten speichern - aber wie sicher? und in wieviel Jahren kann das keiner mehr lesen?
    Es ändern sich die Speichermedien (Magnetfloppy, CD, USB-Stick....)
    Es ändern sich ständig die Formate (txt, doc, odt, pdf)
    Es gibt jetzt wohl kaum noch Geräte, die Dateien von vor 20 Jahren lesen können - in großen Bibliotheken/Unis u.ä. wird ständig umgesichert...
    Andererseits werden immer noch tausende von Jahren alte Steintafeln gefunden, denen man ihre Informationen noch entnehmen kann.

    Insofern ist ein Kreuz auf einem Wahlzettel immer noch einem ominösen Speicherchip vorzuziehen......

  4. Re: hat der CCC eigentlich

    Autor: Kissaki 03.03.09 - 19:24

    Lol,
    wir haben ein super laufendes und sicheres System und dann sollen Wahlcomputer eingesetzt werden, bei dem ein Knopfdruck in der Elektronik verschwindet und absolut nicht mehr nachvollziehbar ist.

    Der CCC hat nicht rum gemeckert, sondern die Gefahren klar aufgezeigt um eine Diskussion an zu regen.
    Und genau darum geht es in einer Demokratie?

  5. Re: hat der CCC eigentlich

    Autor: Nowis 03.03.09 - 19:54

    Wahlcomputer waren für mich von anfang an die schlechte Lösung eines nicht vorhandenen Problems....
    Stellt euch nur mal den Wahlabend der Zukunft vor: 18 Uhr ARD/ZDF geben die Auswertung der Wahl bekannt. Die Parteien geben noch kurz ein Statement ab, der/die Sieger(in) werden gefeiert und 18:15 gehen alle ins Bett. Wahlen und ihr Dramatik gehören ein fach zusammen.
    Ich suche übrigens immer noch den Wahlcomputerbeführworter der mir sagen kann, wofür wir die Teile brauchen....

  6. Re: hat der CCC eigentlich

    Autor: Tantalus 03.03.09 - 20:19

    zweifler2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > neuere Technik ist nicht immer auch die bessere
    > Technik.

    Warum nur erinnert mich diese Diskussion mal wieder an die nette Geschichte vom "Weltraum-taglichen Kugelschreiber" der NASA? ;-)

    Gruß
    Tantalus

  7. Re: hat der CCC eigentlich

    Autor: Nicht-Debian-Benutzer 03.03.09 - 23:11

    Du warst schon mal Wahlhelfer?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Datenanalystin / Datenanalyst (w/m/d) im gehobenen informationstechnischen Dienst
    Polizeipräsidium Reutlingen, Esslingen
  2. Mitarbeiter (m/w/d) - EDI Operator / Support
    European-Clearing-Center (ECC) GmbH & Co. KG, Bergkamen
  3. Applikations Techniker (w/m/d) HW & SW - 2nd & 3rd Level Support
    Novexx Solutions GmbH, Eching bei München
  4. Softwareentwickler Frontend (m/w/d)
    eLearning Manufaktur GmbH, Düsseldorf, Kleve

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 87,61€
  2. (u. a. GTA 5 - Grand Theft Auto V für 8,99€, For The King für 2,49€, Golf With Your Friends...
  3. 74,99€
  4. 1.549€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Aus dem Verlag: Zwei neue schnelle Golem-PCs verfügbar
Aus dem Verlag
Zwei neue schnelle Golem-PCs verfügbar

Das Highend-Modell nutzt eine Radeon RX 6800 XT , beim Xtreme-Rechner wird ein 16-Core-Ryzen mit einer Geforce RTX 3080 Ti kombiniert.

  1. Arbeitsspeicher Corsair gibt Ausblick auf DDR5-RAM
  2. Kaputte Technik Die Maus im Aprikosenbaum
  3. Serene Screen Tüftler baut winziges Screensaver-Aquarium mit Rock Pi X

Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
Rückschau E3 2021
Galaktisch gute Spiele-Aussichten

E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
Von Peter Steinlechner


    Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
    Razer Blade 14 im Test
    Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

    Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Razer Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da