1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Standard für Fernbedienungen mit…

Frage an die Experten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Frage an die Experten

    Autor: trthrt 03.03.09 - 16:33

    Wieso ein neuer Funkstandard? Könnte man nicht einfach auf Bluetooth zurückgreifen?

  2. Re: Frage an die Experten

    Autor: wirefire 03.03.09 - 16:43

    bluetooth ist und war ne fehlgeburt

    ein gimmick quasi das keiner braucht
    ein pausenfüller

  3. Fragen an die Experten

    Autor: Himmerlarschundzwirn 03.03.09 - 16:55

    ... sollte man nicht hier stellen ;-)

  4. Re: Frage an die Experten

    Autor: Apophis 03.03.09 - 16:55

    Bluetooth ist unnötig komplex für eine quasi-einweg Verbindung.
    Mit einem einfacheren, weniger fehleranfälligen Standard würden auch die Geraäte einfacher und günstiger.

    Falls sie sich auf einen Standard einigen können natürlich...

  5. Re: Frage an die Experten

    Autor: RoughlY 03.03.09 - 16:58

    Bluetooth braucht viel energie, denn bei der übertragung wird 1600 mal pro sek. die frequenz gewechselt um höhere übertragungsraten zu ermöglichen. So hohe datenraten werden jedoch bei einer fernbedienung nicht gebraucht... eine chance strom zu sparen, deswegen der neue standard.

    gruß
    rough

  6. Das ist Bluetooth

    Autor: blubbber 03.03.09 - 17:10

    Tja, da sieht man mal wieder die Horde Experten hier.

    802.15.4 ist Bluetooth mit einer sehr niedrigen Stromaufnahme, DSSS und einer genügend großen Übertragungsgeschwindigkeit von 20-250KBit/s.

  7. keine ahnung

    Autor: blubbber 03.03.09 - 17:11

    dann lieber ruhig sein :)

  8. Re: Frage an die Experten

    Autor: fokka 03.03.09 - 17:25

    ich hätte auch nichts gegen bt, aber zigbee scheint dennoch geeigneter zu sein, was energiebedarf angeht. und die übertragungsgeschwindigkeit von bt ist für die meisten fernbedienungen auch overkill.

  9. Re: Frage an die Experten

    Autor: blubbber 03.03.09 - 17:36

    Dann schau dir mal das beschriebene 802.15.4 an.

  10. Re: Frage an die Experten

    Autor: redwolf 03.03.09 - 20:36

    Wer sagt, dass es eine Einwegfernbedienung ist. Zukunft ist warscheinlich ne Fernbedienung mit Display, welches dir direkt den ausgewählten Sender anzeigt. Dann kannst du auf den Klo mal eben den Kanal wechseln ;-)

  11. Re: Frage an die Experten

    Autor: -.- 03.03.09 - 21:38

    Stimmt, hat sich einfach nicht durchgesetzt. Hat heute kein Handy, kein Headset und kein Laptop dieser Welt.

  12. Re: keine ahnung

    Autor: -.- 03.03.09 - 21:39

    Was ist an seiner Aussage falsch? Blubber doch woanders weiter.

  13. Re: keine ahnung

    Autor: Deutschleerer 03.03.09 - 22:44

    Kann es sein, dass du seinen Satz nicht richtig gelesen hast? Ist mir beim ersten Überfliegen nämlich auch passiert.

  14. Re: Frage an die Experten

    Autor: Experte 03.03.09 - 23:56

    Kann man in http://de.wikipedia.org/wiki/IEEE_802.15.4 nachlesen:

    "Die damals verfügbaren Standards IEEE 802.11 und Bluetooth waren zu komplex und besaßen einen zu großen Energiebedarf, um sie mit kostengünstigen Bauteilen implementieren zu können. Bei der Entwicklung von IEEE 802.15.4 besaß folglich nicht eine hohe Datenübertragungsrate, sondern das Energiemanagement und die Einfachheit des standardisierten Protokolls höchste Priorität."

  15. Re: Das ist Bluetooth

    Autor: Experte 04.03.09 - 00:02

    blubbber schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja, da sieht man mal wieder die Horde Experten
    > hier.
    >
    > 802.15.4 ist Bluetooth mit einer sehr niedrigen
    > Stromaufnahme, DSSS und einer genügend großen
    > Übertragungsgeschwindigkeit von 20-250KBit/s.

    Bluetooth ist IEEE 802.15.1
    802.15.4 ist ÄHNLICH wie Bluetooth aber nicht das gleiche





  16. Re: Das ist Bluetooth

    Autor: blubbber 04.03.09 - 18:58

    Für den Fragenden ist diese Aussage allerdings richtig. Es ist faktisch Bluetooth. So gesehen ist 802.15.1 auch nicht Bluetooth :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW, Leipzig
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Soest
  3. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  4. Holtzmann & Sohn GmbH, Ronnenberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-63%) 11,00€
  2. 19.95€
  3. 32,99€
  4. 4,98€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Jedi Fallen Order im Test: Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf
Star Wars Jedi Fallen Order im Test
Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf

Sympathische Hauptfigur plus Star-Wars-Story - da sollte wenig schiefgehen! Nicht ganz: Jedi Fallen Order bietet zwar ein stimmungsvolles Abenteuer. Allerdings kämpfen Sternenkrieger auch mit fragwürdigen Designentscheidungen und verwirrend aufgebauten Umgebungen.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


    Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
    Mi Note 10 im Kamera-Test
    Der Herausforderer

    Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
    Von Tobias Költzsch

    1. Mi Note 10 im Hands on Fünf Kameras, die sich lohnen
    2. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
    3. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro

    1. Valve: Half-Life schickt Alyx in City 17
      Valve
      Half-Life schickt Alyx in City 17

      Zwischen dem ersten und dem zweiten Half-Life sind Spieler im Vollpreisspiel Half-Life Alyx als Widerstandskämpferin unterwegs - laut Valve mit jedem PC-basierten Virtual-Reality-Headset.

    2. Mobilfunk: Trump will Apple als Ausrüster für 5G in den USA
      Mobilfunk
      Trump will Apple als Ausrüster für 5G in den USA

      Apple soll laut US-Präsident Trump den nationalen Notstand für die Telekommunikation beenden und 5G-Ausrüster werden. Der iPhone-Hersteller hat darauf bisher nicht reagiert.

    3. Lime: E-Scooter-Anbieter stellt Kunden Bußgelder in Rechnung
      Lime
      E-Scooter-Anbieter stellt Kunden Bußgelder in Rechnung

      Mit dem E-Scooter bei Rot über die Ampel fahren kostet zwischen 60 und 180 Euro. Das und mehr müssen die Kunden von Lime künftig selbst bezahlen.


    1. 20:02

    2. 18:40

    3. 18:04

    4. 17:07

    5. 16:47

    6. 16:28

    7. 16:02

    8. 15:04