Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Warhammer Online startet "Erbitterte…

Woran erinnern mich die Screenshots bloß...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Woran erinnern mich die Screenshots bloß...

    Autor: grünfried 04.03.09 - 14:30

    ...das sieht ja genauso aus wie WoW!

  2. Wie in der U-Bahn...

    Autor: Mindfuck 04.03.09 - 14:54

    ...eine Hackfresse wie die andere.

  3. Re: Woran erinnern mich die Screenshots bloß...

    Autor: Rygel 04.03.09 - 15:15

    ja leider,
    die Progger von Warhammer hätten sich nicht an WoW halten sollen, sondern eher an DAoC, aber man musste ja was für die Kinders bauen...

  4. Re: Woran erinnern mich die Screenshots bloß...

    Autor: DER GORF 04.03.09 - 15:25

    Eigentlich haben sich die Designer von Warhammer ganz genau an das Warhammer Fantasy Setting gehalten.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  5. Re: Woran erinnern mich die Screenshots bloß...

    Autor: Mindfuck 04.03.09 - 15:31

    DER GORF schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eigentlich haben sich die Designer von Warhammer
    > ganz genau an das Warhammer Fantasy Setting
    > gehalten.

    Von dem Warcraft übrigens abgekupfert ist, weil ursprünglich als Warhammer-Spiel geplant gewesen.

  6. Re: Woran erinnern mich die Screenshots bloß...

    Autor: NAse 04.03.09 - 15:38

    Tolle Aussagen von grünfried und Mindfuck, die einfach noch dumm sind.

    Wie jeder halbwegs kluger Mensch weiß, hat WARCRAFT bei Warhammer abgekupfert und nicht andersrum.

    Manchen Leuten sollte man Internet verbieten.

  7. Re: Woran erinnern mich die Screenshots bloß...

    Autor: FranUnFine 04.03.09 - 15:40

    NAse schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tolle Aussagen von grünfried und Mindfuck, die
    > einfach noch dumm sind.
    >
    > Wie jeder halbwegs kluger Mensch weiß, hat
    > WARCRAFT bei Warhammer abgekupfert und nicht
    > andersrum.

    Was genau das ist, was Mindfuck gesagt hat.

    > Manchen Leuten sollte man Internet verbieten.

    Your lack of reading comprehension disturbs me.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  8. Re: Woran erinnern mich die Screenshots bloß...

    Autor: NAse 04.03.09 - 15:53

    Tja gegen Mindfuck sag ich ja nichts,

    wieder einer der nicht lesen kann, oh man hat die Hauptschule schonwieder aus?

  9. Re: Woran erinnern mich die Screenshots bloß...

    Autor: FranUnFine 04.03.09 - 15:56

    NAse schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja gegen Mindfuck sag ich ja nichts,
    >
    > wieder einer der nicht lesen kann, oh man hat die
    > Hauptschule schonwieder aus?


    Ich zitiere dein altes Post:

    "Tolle Aussagen von grünfried und Mindfuck, die einfach noch dumm sind."

    Ich kann schon lesen, du nur offenbar weder lesen, noch verstehen, denken oder gar schreiben.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  10. Re: Ich denk mal...

    Autor: WoStarCraft 04.03.09 - 15:58

    NAse schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Manchen Leuten sollte man Internet verbieten.

    ...Wolfgang kümmert sich schon drum :P

  11. Re: Woran erinnern mich die Screenshots bloß...

    Autor: Rygel 04.03.09 - 16:05

    sry, hab mich falsch ausgedrückt,
    ich meinte man hätte sich von Anfang an mehr an DAoC halten sollen, nicht zu sehr auf WoW schauen sollen, was Spielprinzip, Grafik usw. angeht, dachte darauf sollte der Beitrag zielen.
    WoW wollte ich nicht antesten hab lieber auf Warhammer gewartet, naja es war schon eine herbe Enttäuschung als ich das Spiel dann gesehen habe..., ob weitere Charakterklassen usw. da was dran ändern, naja mal schauen.
    Vielleicht hat man sich auch was anderes erhofft, so in der Art mehr wie DAoC

  12. Re: Woran erinnern mich die Screenshots bloß...

    Autor: DER GORF 05.03.09 - 09:18

    Rygel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sry, hab mich falsch ausgedrückt,
    > ich meinte man hätte sich von Anfang an mehr an
    > DAoC halten sollen, nicht zu sehr auf WoW schauen
    > sollen, was Spielprinzip, Grafik usw. angeht,
    > dachte darauf sollte der Beitrag zielen.
    > WoW wollte ich nicht antesten hab lieber auf
    > Warhammer gewartet, naja es war schon eine herbe
    > Enttäuschung als ich das Spiel dann gesehen
    > habe..., ob weitere Charakterklassen usw. da was
    > dran ändern, naja mal schauen.
    > Vielleicht hat man sich auch was anderes erhofft,
    > so in der Art mehr wie DAoC


    WoW hat sich, vom RvR Teil mal abgesehen, ziemlich stark an DAoC orientiert. Es ist nur bunter und statt Festungen die man im Niemandsland erobert gibts halt zig von Instanzen die man beliebig oft wiederholen kann.

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ista International GmbH, Essen
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Lemgo
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,49€
  2. (-83%) 2,50€
  3. 4,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00