1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Resident Evil 5 illegal im Internet
  6. The…

Aber auf Konsolen wird ja so viel weniger kopiert...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Xbox ja, PS3 nein, WII ?

    Autor: spanther 04.03.09 - 14:07

    Sgt. Pepper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > >
    > Nicht nur der PS3 Besitzer, auch der
    > PSP Besitzer.
    > ;) Allerdings besonders auch
    > der Wii Besitzer (bei
    > mir nicht mehr, hab
    > meine gerade verkauft).
    >
    > Sony scheint
    > wohl genau den richtigen Mix aus
    > Wahrheit und
    > Lüge in Sachen Marketing gefunden zu
    > haben,
    > um immer wieder genügend Leute zu sich zu
    >
    > locken, ohne dagegen zu viele Leute, die
    > genug
    > davon haben, zu verlieren.
    >
    > ________________________________________
    >
    > >> TheNGA.de - Nintendo Gaming
    > Agency
    > <<
    > ----- Die New Generation
    > Community -----
    >
    > ________________________________________
    >
    > hmmm...
    > Stimmt an die Nintendoianer hab ich nicht
    > gedacht... Mit der WII spielt ja auch mein
    > Sohnemann... Das verdrängt man dann immer...
    > Wie ist das eigentlich? Ist Nintendo DS/WII
    > gecrackt worden ? Sprich gibts von den Spielen
    > auch schon Raubkopien?
    >
    > Und was Marketing angeht bin ich selbst in der
    > Branche... Von daher denk ich das schon ganz gut
    > einschätzen zu können...
    >
    > Was PC Spiele angeht sind bisher alle gut
    > verkauften Spiele von den Konsolen auf PC
    > umgesetzt worden, aber seit ca. 2006 halt von den
    > Konsolen auf den PC. Früher war es vom PC auf die
    > Konsolen... (Mehrheitlich gesehen)
    > Damit sieht man ja den Trend... Und viele Spiele
    > die sich auch gut aufem PC verkaufen aber exclusiv
    > für die jeweilige Konsole sind werden halt nicht
    > umgesetzt.
    >
    > Der Trend vom PC als Spielemaschine geht halt
    > immer mehr zurück...
    >
    > Und sobald die Konsolen mit richtigen Mäusen
    > arbeiten können wird auch der letzte Shooter-PC
    > Spieler doch gerne mal auf seiner Konsole mit
    > Breitwand LCD Fernseher ne Runde oder mehr
    > zocken...
    >
    > VLG
    >
    >


    Klar und dann holen wir uns alle so Steckerfarmen mit Umschaltungen, damit wir alle Geräte die wir dann einen Schrank mit füllen können auf einem Bildschirm mit Maus und Tastatur betreiben können XDD
    Ne mal im Ernst der PC wird nie Auslaufmodell sein als Spieleplattform. Der PC gibt die Richtung sogar maßgeblich vor!

    Die Technik auf PC entwickelt sich ständig weiter hingegen zu Konsolen die immer nur Sprunghaft sind. Karten und Enginetechniken entwickeln sich ebenso auf PC mit Tastatur. Spiele werden auf PC programmiert für Konsolen. Ohne PC's gehts nicht.

    Ja für Nintendo DS gibts Kopien, ob das auf für Wii zutrifft weis ich allerdings nicht.

    Ich will ein einziges Gerät und nicht dutzende, um meine Spiele spielen zu können...

    Dieser Exklusivitätsmüll nervt mal gewaltig wenn man dann erfährt Teil 1+2 kam für PC Teil 3 wird nur für Konsole kommen und Teil 4 wieder für PC ...

    Sammeln einer Serie ist da unmöglich und sowas ist einfach nur Mist.

    Gerade für Fans...

    Spielekonsolen bedienen eine ganz spezielle Sparte wo sonst eine Lücke wäre, aber verdrängen werden die Teile nie den eigentlichen PC worauf alles angefangen hat und bis heute auch weitergeht. :-)

    Konsolen folgen dem Wohnzimmer Spieltrend aber können nicht alles restlos komplett ersetzen. Sie sind nur eine Ergänzung...

  2. Re: Xbox ja, PS3 nein

    Autor: spanther 04.03.09 - 14:09

    Sgt. Pepper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nur mit dem Unterschied das gebrannte Blurays eher
    > schwieriger sind...
    > Brenner und vor allem Rohlinge sind viel zu teuer
    > -im moment noch- das sich das lohnen würde. Und da
    > alle Spiele im Bluray Format sind...

    Wenn man umsonst spielen will leistet man sich halt mal für 200€ einen guten Brenner und Rohlinge fürn paar Euro das Stück. Na und?
    Immernoch viel günstiger als pro Spiel über 60€ wovon du eh nur ein paar Stunden Unterhaltung hast...

    Da bietet ja das Fantasialand schon mehr fürs Geld xD

    Virtuelle Spielwelten sind imo viel zu teuer pro Kopie/Medium...

    Davon abgesehen kann man Spiele aber auch über Netzwerk streamen und damit würde sich das BluRay und Rohlinge brennen auch erübrigen. Der Modchip + Software auf PS3 machts möglich :-)

  3. Re: Aber auf Konsolen wird ja so viel weniger kopiert...

    Autor: spanther 04.03.09 - 14:13

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DER GORF schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich glaub, ich fang leich an zu weinen.
    > Vor
    > lachen, mir tut schon der Bauch weh, das
    > wird der
    > schönste Muskelkater meines Lebens.
    > ^^
    >
    > So ist es ja auch, nur weil das Prog jetzt im
    > Internet zu finden ist, heisst das noch lange
    > nicht, dass es auch von jedem genutzt wird.
    > Das ist ein Online-Koop Shooter, wer davon ne
    > Raubkopie nutzt, der ist selber schuld ^^
    >
    > Naja, aber ich vermute mal, dass Resi 5 kein
    > Überflieger wird, die Spielzeit soll sehr gering
    > ausfallen, glaub unter 10 Std und viel Abwechslung
    > wird glaub ich auch nicht geboten, ich werd mal
    > die Tests abwarten, bevor ichs mir zulege.
    >


    Sehr toll...
    Ein Vollpreisspiel was von Grafik protzt aber nichtmal ein ganzen Tag Spielspaß bringen kann...

    Da lobe ich mir mein Elder Scrolls Oblivion für XBOX360 :-)

    Ich hasse diese kurzlebigen Spiele ...

    Viel zu teuer der Murks für das bisschen Spiel...

  4. Re: Xbox ja, PS3 nein

    Autor: Kein Bedarf 04.03.09 - 14:18

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Welche nicht-exklusiven Konsolenknaller gibt es
    > denn nicht für den PC? :)
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----

    Ich hätt immmer noch gern The Darkness aufm PC gespielt :/

  5. Re: Aber auf Konsolen wird ja so viel weniger kopiert...

    Autor: Bibabuzzelmann 04.03.09 - 14:21

    spanther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > DER GORF schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich glaub, ich fang leich an
    > zu weinen.
    > Vor
    > lachen, mir tut schon der
    > Bauch weh, das
    > wird der
    > schönste
    > Muskelkater meines Lebens.
    > ^^
    >
    > So
    > ist es ja auch, nur weil das Prog jetzt im
    >
    > Internet zu finden ist, heisst das noch lange
    >
    > nicht, dass es auch von jedem genutzt wird.
    >
    > Das ist ein Online-Koop Shooter, wer davon ne
    >
    > Raubkopie nutzt, der ist selber schuld ^^
    >
    > Naja, aber ich vermute mal, dass Resi 5
    > kein
    > Überflieger wird, die Spielzeit soll
    > sehr gering
    > ausfallen, glaub unter 10 Std und
    > viel Abwechslung
    > wird glaub ich auch nicht
    > geboten, ich werd mal
    > die Tests abwarten,
    > bevor ichs mir zulege.
    >
    > Sehr toll...
    > Ein Vollpreisspiel was von Grafik protzt aber
    > nichtmal ein ganzen Tag Spielspaß bringen kann...
    >
    > Da lobe ich mir mein Elder Scrolls Oblivion für
    > XBOX360 :-)
    >
    > Ich hasse diese kurzlebigen Spiele ...
    >
    > Viel zu teuer der Murks für das bisschen Spiel...

    Naja, wie gesagt....erst mal die Tests abwarten...so werd ichs mal machen.

  6. Re: Xbox ja, PS3 nein, WII ?

    Autor: Sgt. Pepper 04.03.09 - 14:23

    spanther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    Spiele werden auf PC
    > programmiert für Konsolen. Ohne PC's gehts nicht.

    nop mittlerweile nicht mehr, manche parallel, manche werden anschließend nach der Konsole für den PC umgesetzt...
    Konsole 1. Priorität danach kommt der PC.

    > Ich will ein einziges Gerät und nicht dutzende, um
    > meine Spiele spielen zu können...

    Das wäre schön... Aber deswegen mag ich meine PS3 auch... DVD/Blurayplayer+Spielekonsole selbst surfen lass ich mich abundzu hinreissen ist aber noch nicht ausgereift... Die nächste Version wird den PC als Spielegarant ablösen wenn sie den Weg weiter gehen.

    > Dieser Exklusivitätsmüll nervt mal gewaltig wenn
    > man dann erfährt Teil 1+2 kam für PC Teil 3 wird
    > nur für Konsole kommen und Teil 4 wieder für PC
    > ...> Sammeln einer Serie ist da unmöglich und sowas ist
    > einfach nur Mist.

    Ganz deiner Meinung!

    > Spielekonsolen bedienen eine ganz spezielle Sparte
    > wo sonst eine Lücke wäre, aber verdrängen werden
    > die Teile nie den eigentlichen PC worauf alles
    > angefangen hat und bis heute auch weitergeht. :-)

    FALSCH...
    Ich bin schon was älter und hab das Spielen auf Atari VCS System angefangen... einer Konsole! Beim PC war zu dem Zeitpunkt Hangman noch das höchste der Gefühle... Also von daher...
    Der PC hat damals nur die Konsolen in Ihre Schranken verwiesen aufgrund der Masse, weil damals schon viel mehr Leute nen PC hatten als ne Konsole. Und Kopien übers Internet (!) damals noch kein Thema waren...

    > Konsolen folgen dem Wohnzimmer Spieltrend aber
    > können nicht alles restlos komplett ersetzen. Sie
    > sind nur eine Ergänzung...

    Täusch dich mal nicht, der Tren geht immer mehr in die Richtung...
    Ich war überrascht was meine Konsole (PS3) alles kann...

    Ich liebe meinen PC aber wenn nur noch Spiele für die Konsole kämen wär ich deswegen nicht traurig...

    VLG


  7. Re: Xbox ja, PS3 nein

    Autor: ~jaja~ 04.03.09 - 14:34

    Vor allem: Es ist nach wie vor nur eine Demo. ~g~

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  8. Re: Xbox ja, PS3 nein, WII ?

    Autor: spanther 04.03.09 - 14:45

    Sgt. Pepper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > spanther schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > Spiele werden auf PC
    > > programmiert für Konsolen. Ohne PC's gehts
    > nicht.
    >
    > nop mittlerweile nicht mehr, manche parallel,
    > manche werden anschließend nach der Konsole für
    > den PC umgesetzt...
    > Konsole 1. Priorität danach kommt der PC.

    Du glaubst wirklich die Programmieren "AUF" der Konsole? O.o
    Realitätsverlust? <.<
    Die programmieren vielleicht zuerst FÜR die Konsole und portieren das auf die Konsolen optimierte Spiel dann später einfach nurnoch auf PC, aber die programmieren und entwickeln das Spiel selbst sicher NICHT in dem Mini-RAM der Spielekonsole mit Maus- und Tastaturadapter XD

    > > Ich will ein einziges Gerät und nicht
    > dutzende, um
    > meine Spiele spielen zu
    > können...
    >
    > Das wäre schön... Aber deswegen mag ich meine PS3
    > auch... DVD/Blurayplayer+Spielekonsole selbst
    > surfen lass ich mich abundzu hinreissen ist aber
    > noch nicht ausgereift... Die nächste Version wird
    > den PC als Spielegarant ablösen wenn sie den Weg
    > weiter gehen.

    Träumerei...
    Sony hat die Möglichkeiten des Betriebssystems auf der PS3 nur gemacht um Geld einzusparen...
    Exportkosten sind für PC's nämlich geringer als für Spielekonsolen...
    Trotzdem funktioniert das auf der PS3 mehr schlecht als recht.
    Ein Arbeitsgerät ist das ganz sicher nicht mit dem mickrigen RAM und ohne richtigen Hardwarezugriff...
    Die haben Geld sparen wollen und NUR deswegen die Konsole als PC System vermarktet...
    Sony hat bereits eine Notebook und PC Sparte, die werden sich sicher nicht mit der PS3 nun eigene Konkurrenz bauen...

    > > Dieser Exklusivitätsmüll nervt mal gewaltig
    > wenn
    > man dann erfährt Teil 1+2 kam für PC
    > Teil 3 wird
    > nur für Konsole kommen und Teil 4
    > wieder für PC
    > ...> Sammeln einer Serie ist
    > da unmöglich und sowas ist
    > einfach nur Mist.
    >
    > Ganz deiner Meinung!

    Gut zu wissen :-)

    > > Spielekonsolen bedienen eine ganz spezielle
    > Sparte
    > wo sonst eine Lücke wäre, aber
    > verdrängen werden
    > die Teile nie den
    > eigentlichen PC worauf alles
    > angefangen hat
    > und bis heute auch weitergeht. :-)
    >
    > FALSCH...
    > Ich bin schon was älter und hab das Spielen auf
    > Atari VCS System angefangen... einer Konsole! Beim
    > PC war zu dem Zeitpunkt Hangman noch das höchste
    > der Gefühle... Also von daher...

    Der Commodore 64 war schon ein vollwertiger Heim-PC welcher oftmals aber für Videospiele genutzt wurde im Privatbereich. Auch konnte man damit tolle Musik komponieren die heute noch ins Ohr geht über den SID Chip. Man kann eigene Geräte löten und Steuersoftware auf dem Basicsystem schreiben, welche dann vom C64 gesteuert werden können. Er wurde auch in der Industrie genutzt um Maschinen zu steuern, oder in der Datenverarbeitung von Firmen. Auf diesem Computer war eine MENGE los :-)
    Es gab viele viele tausende Spiele für ihn. Mehr Spiele als es für den Atari VCS je gab...
    Zeitlich existierten diese Geräte auch so ziemlich gleichauf.
    "Hangman" ... schlechter Witz :P

    > Der PC hat damals nur die Konsolen in Ihre
    > Schranken verwiesen aufgrund der Masse, weil
    > damals schon viel mehr Leute nen PC hatten als ne
    > Konsole. Und Kopien übers Internet (!) damals noch
    > kein Thema waren...

    Internet konnte man mit dem Commodore 64 auch schon genießen allerdings in einer anderen Art als wir es heute kennen :-)
    Damals bestand das Internet noch mehr aus Text und Grafiken waren wenn überhaupt eher seltener vertreten *g*
    Brauchte ja immerhin Ladezeiten und kostete Geld, so eine Grafik :-)

    > > Konsolen folgen dem Wohnzimmer Spieltrend
    > aber
    > können nicht alles restlos komplett
    > ersetzen. Sie
    > sind nur eine Ergänzung...
    >
    > Täusch dich mal nicht, der Tren geht immer mehr in
    > die Richtung...

    Nicht wirklich...
    Konsolen waren immer etwas für Leute die bequem im Wohnzimmer oder Kinderzimmer am Fernseher spielen wollen. Andere spielen lieber mit Maus und Tastatur an einem Computer vor einem Monitor und nicht so gern vor einem Fernseher. Interessengruppen lassen sich nicht durch Industrien vorbestimmen...
    PC hat sich am weitesten verbreitet und dominiert bis heute den Markt. Das wird sich auch nicht ändern...
    PC ist und bleibt immer etwas mehr als eine reine Spielekonsole und das wissen einige PC Spieler zu schätzen. Mitunter auch die Modding Szene.

    > Ich war überrascht was meine Konsole (PS3) alles
    > kann...
    >
    > Ich liebe meinen PC aber wenn nur noch Spiele für
    > die Konsole kämen wär ich deswegen nicht
    > traurig...

    Und an mir könnte man dann nichts mehr verdienen. Ich lasse mir nämlich nicht vorbestimmen wo ich etwas wie spiele. Wenn ich Shooter spiele dann spiele ich sie lieber am PC mit Maus am Bildschirm. Wenn ich Rollenspiele bzw. trägere Spiele wie HALO mit Ringvisieren und Ritterspiele wie Oblivion mit Schwertern und Bogen spiele, dann gehts auch mit nem Gamepad. Bei HALO bevorzuge ich sogar die Joysticksteuerung. Das langsamere Umschauen passt irgendwie in die Spielwelt und die ruckige Maussteuerung ist zu hektisch irgendwie für das Spiel da es selbst irgendwie träger ist.

    Quake 3 Arena zB. auf Konsole allerdings ist eine Qual und das mag ich mir nicht antun müssen. Ebenso Americas Army nicht mit Joysticks...
    Ich habe mal Counterstrike auf XBOX1 gespielt damals und das hat mir gereicht...
    So Spiele mit Gamepad sind ein Graus... :-)

    > VLG

    Dir auch :-)

  9. Re: Xbox ja, PS3 nein

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.03.09 - 14:50

    Kein Bedarf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hätt immmer noch gern The Darkness aufm PC
    > gespielt :/

    Kann ich verstehen. Hat mir sehr viel Spaß gemacht. Technisch sollte es dafür auch absolut keinen Grund geben.

    Aber wieviele Leute kennen schon "The Darkness" ;)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  10. Re: Aber auf Konsolen wird ja so viel weniger kopiert...

    Autor: meph_13 04.03.09 - 14:54

    Resi ein Online Koop Shooter? Haben die echt sowas aus Resident Evil geamcht?

  11. Re: Xbox ja, PS3 nein, WII ?

    Autor: Sgt. Pepper 04.03.09 - 14:58

    spanther schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >...
    > Es gab viele viele tausende Spiele für den C64. Mehr
    > Spiele als es für den Atari VCS je gab...
    > Zeitlich existierten diese Geräte auch so ziemlich
    > gleichauf.
    > "Hangman" ... schlechter Witz :P

    Neeee...
    Leider nicht ganz wahr... Atari VCS erschien 1977 und der C64 1982...
    5 jahre sind ne Menge Zeit in der IT selbst damals... Aber C64 hat damals Atari und Coleco abgelöst... Einige Geizknochen wechselten ja zu dem Mittelding aus beiden (Sinclair ZX Spectrum)...
    Und ja: 1977 aufem PC gabs wirklich NIX zum spielen ausser ein paar ASCII Spiele wie Hangman *g* dagegen war Atari damals ja schon "krass" Spielhalle... *g*

  12. Re: Xbox ja, PS3 nein, WII ?

    Autor: ~jaja~ 04.03.09 - 15:19

    Sgt. Pepper schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Täusch dich mal nicht, der Tren geht immer mehr in
    > die Richtung...
    > Ich war überrascht was meine Konsole (PS3) alles
    > kann...

    So etwas können Konsolen allerdings nicht. Das schlägt spielspasstechnisch jede Hochglanznutte, und kostet exakt gar nichts. :-)

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.03.09 15:20 durch ~jaja~.

  13. Re: Xbox ja, PS3 nein

    Autor: Argon 04.03.09 - 15:20

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sgt. Pepper schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Internet... Und wenn die Publisher dann
    > merken
    > das der Reingewinn bei der PS3 höher
    > liegt, gibts
    > demnächst halt mehr Games
    > dafür...
    >
    > "demnächst" ist absolut das Lieblingswort der
    > PS3-Besitzer, nicht wahr? ;-)

    Er meinte noch mehr Games als für die Xbox 360. Was Qualität und Auswahl angeht ist man mit der PS3 inzwischen eh schon weit besser bedient.

    Demnächst passt eher zur XBox 360 Modellpolitik ;)

    Demnächst gibts das neue Ring of Death freie Modell und demnächst gibts eine Xbox 360 die leise ist und demnächst gibts eine die evtl. auch Blu Rays abspielen kann.

    Und demnächst kommt endlich die Killerapplikation die Microsoft den Durchbruch in Japan ermöglicht.

    > > Das ist ja schließlich auch der Grund warum
    > sooo
    > viele Spiele neuerdings erstmal nur für
    > die
    > Konsole umgesetzt werden und dann auch
    > evtl. für
    > den PC kommen...
    >
    > Welche nicht-exklusiven Konsolenknaller gibt es
    > denn nicht für den PC? :)
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > Einmal dachte ich ich hätte Unrecht, doch ich habe
    > mich geirrt.


  14. Re: Aber auf Konsolen wird ja so viel weniger kopiert...

    Autor: Bibabuzzelmann 04.03.09 - 15:22

    meph_13 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Resi ein Online Koop Shooter? Haben die echt sowas
    > aus Resident Evil geamcht?

    Kannst es auch offline im Koop spielen, oder eben allein mit der CoopKI....aber ich denke dass es Online noch am meisten Spass machen könnte.
    Hab schon ewig keine Resi mehr gezockt, glaub das letzt kam vor Dino Crysis raus(das war doch der Resi Nachfolger damals ?)....jo, es hat sich einiges verändert *g

  15. Re: Xbox ja, PS3 nein

    Autor: ~jaja~ 04.03.09 - 15:22

    Argon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was Qualität und Auswahl angeht ist man mit der
    > PS3 inzwischen eh schon weit besser bedient.

    Da ist ja doch noch etwas PS3 Fanboy Resistance. Ich hatte beinahe den Eindruck, dass ihr Trottel endlich resigniert habt. Absolute Spitze, du bist einer der letzten deiner Art.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  16. Re: Xbox ja, PS3 nein

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.03.09 - 15:26

    Argon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was Qualität und Auswahl angeht ist man mit der
    > PS3 inzwischen eh schon weit besser bedient.

    *LACH*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  17. Re: Xbox ja, PS3 nein

    Autor: wurstmitkäse 04.03.09 - 15:27


    > "demnächst" ist absolut das Lieblingswort der PS3-Besitzer, nicht wahr? ;-)

    wie kommst Du darauf, daß demnäcsht was mit PS3 zu tun hat..

    Demnächst ist das absolute Lieblingswort der Xbox kiddies - kommt seitens der Reparatur Abteilung von MS wenn Euch die Konsole mal wieder abgeraucht ist...

  18. Re: Xbox ja, PS3 nein, WII ?

    Autor: Wurstbrot 04.03.09 - 15:29

    Sgt. Pepper schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Wie ist das eigentlich? Ist Nintendo DS/WII
    > gecrackt worden ? Sprich gibts von den Spielen
    > auch schon Raubkopien?

    Jupp. Für beide Systeme gibt es mehr als genug Kopien. Auch für die Wii sind die meisten Spiele bereits als Kopie aus US o. JP im Netz bevor die erste EU-Seite ein Preview darüber verfasst. ;)

    Und für die PS3-Besitzer die so unglaublich gerne immer das Wort "demnächst" in Relation zu tollen Spielen verwenden denen sei gesagt:
    "Demnächst" gibt's auch Modchips für euren komischen Wasserkocher (zumindest sieht das Ding so aus wenn man es vertikal aufstellt).

  19. Re: Xbox ja, PS3 nein

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 04.03.09 - 15:30

    wurstmitkäse schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wie kommst Du darauf, daß demnäcsht was mit PS3 zu
    > tun hat..

    War klar das Dir das zu hoch ist. Macht aber nichts ;-)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  20. Re: Xbox ja, PS3 nein

    Autor: Argon 04.03.09 - 15:40

    ~jaja~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Argon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was Qualität und Auswahl angeht ist man mit
    > der
    > PS3 inzwischen eh schon weit besser
    > bedient.
    >
    > Da ist ja doch noch etwas PS3 Fanboy Resistance.
    > Ich hatte beinahe den Eindruck, dass ihr Trottel
    > endlich resigniert habt.

    Du klingst verzweifelt wenn du es notwendig hast zu Beleidigungen zu greifen. War mir aber schon klar das du keine Argumente dagegen bringen kannst, dann wäre schnell klar das ich recht habe.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg, Potsdam
  2. Auswärtiges Amt, Bonn, Berlin, Brandenburg an der Havel
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  4. educcare Lösungen für Familie und Beruf GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€
  2. 3,99€
  3. 4,99€
  4. (-10%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data Scientist: Ein Mann, der mit Daten Leben retten will
Data Scientist
Ein Mann, der mit Daten Leben retten will

Senfgelbes Linoleum im Büro und weniger Geld als in der freien Wirtschaft - egal, der Data Scientist Danilo Schmidt liebt seinen Job an der Charité. Mit Ärzten entwickelt er Lösungen für Patienten. Die größten Probleme dabei: Medizinersprech und Datenschutz.
Ein Porträt von Maja Hoock

  1. Computerlinguistik "Bordstein Sie Ihre Erwartung!"
  2. OpenAI Roboterarm löst Zauberwürfel einhändig
  3. Faceapp Russische App liegt im Trend und entfacht Datenschutzdebatte

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Kommunikation per Ultraschall: Nicht hörbar, nicht sichtbar, nicht sicher
Kommunikation per Ultraschall
Nicht hörbar, nicht sichtbar, nicht sicher

Nachdem Ultraschall-Beacons vor einigen Jahren einen eher schlechten Ruf erlangten, zeichnen sich mittlerweile auch einige sinnvolle Anwendungen ab. Das größte Problem der Technik bleibt aber bestehen: Sie ist einfach, ungeregelt und sehr anfällig für Missbrauch.
Eine Analyse von Mike Wobker


    1. SpaceX: Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung
      SpaceX
      Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung

      Das Jubiläum fiel buchstäblich ins Wasser. Nach dem Start von 60 weiteren Starlink-Satelliten tat die erste Raketenstufe, was bei anderen Raketen normal ist: Sie landete im Meer.

    2. Microsoft: WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden
      Microsoft
      WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden

      Neuerungen für das Windows Subsystem für Linux (WSL) gibt es bisher nur mit großen Updates für Windows selbst. Dank der Architektur des neuen WSL2 könnte sich dies aber bald ändern, was einige Nutzer fordern.

    3. Luftfahrt: DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug
      Luftfahrt
      DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug

      Noch können hybrid-elektrische Regionalflugzeuge nicht mit konventionell angetriebenen Flugzeugen konkurrieren. Das wird sich aber ändern. Forscher des DLR und des Vereins Bauhaus Luftfahrt arbeiten bereits am Elektroflugzeug der Zukunft.


    1. 18:11

    2. 17:00

    3. 16:46

    4. 16:22

    5. 14:35

    6. 14:20

    7. 13:05

    8. 12:23