1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Resident Evil 5 illegal im Internet

Was will uns dieser Artikel eigentlich sagen?

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was will uns dieser Artikel eigentlich sagen?

    Autor: Django79 04.03.09 - 14:00

    Das ist so eine Meldung der Sorte: "Schau mal nach unten, du stehst auf deinen Füßen!".
    - Oder gibt es tatsächlich irgend jemandem, dem nicht bereits seit der ersten Ankündigung dieses - und jedes beliebigen anderen - Spiels klar war, dass es spätestens (!) zwei Wochen vor dem offiziellen Erscheinen schwarz kopierbar sein wird?

    Nun ja, der zweite Absatz dieser per se sinnlosen Meldung ergeht sich in der Beschreibung des Spiels selbst und der Aufzählung seiner Features und Produktvarianten. Da das für die ohnehin schon schwache Kernaussage der Meldung ("Schaut mal, wie schnell die Schwarzkopierer mal wieder sind!") überhaupt nicht relevant ist, entsteht bei mir irgendwie der Verdacht, es ginge eher darum, das Spiel selbst noch einmal zu pushen.

    Ist ja nicht so, dass im Dunstkreis der CEBIT ein Mangel an echten Neuigkeiten herrschen würde ...

  2. Re: Was will uns dieser Artikel eigentlich sagen?

    Autor: internet-polizist 04.03.09 - 14:02

    der artikel soll nur darauf aufmerksam machen, dass es heutzutage immer noch kriminelle subjekte gibt, deren bekämpfung mit ALLEN massnahmen, das höchste ziel der politik sein muss...

  3. Re: Was will uns dieser Artikel eigentlich sagen?

    Autor: Neko-chan 04.03.09 - 14:04

    Und diese Kommentar beweist es zu viele Menschen gibt die bestechlich sind oder einfach nur... mit einem IQ unter der Höhe einer Hauskatze gesegnet sind.

  4. Re: Was will uns dieser Artikel eigentlich sagen?

    Autor: i-p sein kollege 04.03.09 - 14:09

    Mit diesem Beitrag hast du eindrucksvoll bewiesen, dass du zu der von dir letztgenannten Gruppe gehörst, da du den von dir beantworteten Beitrag überhaupt nicht verstanden hast.

  5. Re: Was will uns dieser Artikel eigentlich sagen?

    Autor: dein pech 04.03.09 - 14:10

    Der Artikel liefert nur einen Fakt als Information, großartig sagen will er nichts.

  6. Re: Was will uns dieser Artikel eigentlich sagen?

    Autor: Tantalus 04.03.09 - 14:10

    Neko-chan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > [...]einfach nur... mit
    > einem IQ unter der Höhe einer Hauskatze gesegnet
    > sind.

    Beleidige BITTE nicht meine Katze!

    Gruß
    Tantalus

  7. Re: Was will uns dieser Artikel eigentlich sagen?

    Autor: Neko-chan 04.03.09 - 14:13

    Tut mir leid... ich wollte hier keine Kuschelkatze beleidigen. Außerdem meinte ich die Schulterhöhe *G*

  8. Re: Was will uns dieser Artikel eigentlich sagen?

    Autor: usp 04.03.09 - 14:16

    Aber ist das nicht bei jedem Spiel/Programm so? Vor allem wenn es in anderen Teilen der Welt schon normal veröffentlicht wurde?

  9. Re: Was will uns dieser Artikel eigentlich sagen?

    Autor: Django79 04.03.09 - 14:23

    dein pech schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Artikel liefert nur einen Fakt als
    > Information, großartig sagen will er nichts.

    Jepp, und demnächst berichtet Golem exklusiv darüber, dass neue Hardware, ebenso wie alte, zum Funktionieren elektrischen Strom benötigt ... Ist auch ein Fakt und eine Information, aber genauso wenig neu und/oder interessant wie diese Meldung.

    Es gibt so etwas wie eine Mindestrelevanz für Meldungen, die Golem leider in letzter Zeit immer und immer wieder signifikant unterschreitet ... Und dahinter können dann nur Inkompetenz oder eine Absicht stecken, die mit der Meldung an sich nichts zu tun hat.
    - Such's Dir aus. ;-)

  10. Re: Was will uns dieser Artikel eigentlich sagen?

    Autor: dein pech 04.03.09 - 14:54

    Django79 schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ist auch ein Fakt und eine Information, aber genauso
    > wenig neu und/oder interessant wie diese Meldung.

    Wieso ist die Meldung bzw. deren Inhalt nicht neu? Und der Wert sowie das Interesse an dieser Nachricht ist, aufgrund des großen Interesses an dem Programm selber, ebenfalls recht hoch.

  11. Re: Was will uns dieser Artikel eigentlich sagen?

    Autor: R wie Vendetta! 04.03.09 - 15:18

    Das einzige, was fehlt in dem Artikel ist der Downloadlink. Dann wärs perfekt.

  12. Re: Was will uns dieser Artikel eigentlich sagen?

    Autor: gotit 04.03.09 - 15:50

    Hör endlich auf mit Deiner Hexenverbrennung......nicht nur, dass du an der Realität vorbeirennst, du bist auch noch der Meinung solch unqualifizierte Kommentare würden auch noch Sinn ergeben.

    Das "höchste Ziel der Politik" ( allein das ist ein Witz) sollte es sein solchen mit gefährlichen Halbwissen gesegneten Besserwissern Einhalt zu gebieten anstatt sie auch noch in ihre Reihen aufzunehmen.

    Errinere Dich bitte an Deine eigenen Aussagen, wenn du das nächste mal etwas achtlos auf den Boden wirst oder auch nur 1 km/h zu schnell fährst. Ich bin mir zu 100% sicher, dass Du da mit zweierlei Maß mißt.

    so long....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Nextron Systems GmbH, Dietzenbach bei Frankfurt am Main
  2. FLYERALARM Digital GmbH, Berlin, Würzburg
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  4. Stadt Paderborn, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Complex Event Processing: Informationen fast in Echtzeit auswerten
Complex Event Processing
Informationen fast in Echtzeit auswerten

Ob autonomes Fahren, Aktienhandel oder Onlineshopping: Soll das Ergebnis gut sein, müssen Informationen quasi in Echtzeit ausgewertet werden. Eine gute Lösung dafür: CEP.
Von Boris Mayer

  1. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte
  2. mmap Codeanalyse mit sechs Zeilen Bash
  3. Digitale Kultur Demoszene wird finnisches Kulturerbe

Zukunft in Serien: Realistischer, als uns lieb sein kann
Zukunft in Serien
Realistischer, als uns lieb sein kann

Ältere Science-Fiction-Produktionen haben oft eher unrealistische Szenarien entworfen. Die guten neueren, wie Black Mirror, Years and Years und Upload nehmen hingegen Technik aus dem Jetzt und denken sie weiter.
Von Peter Osteried

  1. Power-to-Liquid Sunfire plant E-Fuels-Produktion in Norwegen
  2. Gebäudetechnik Thyssen-Krupp baut neuen Aufzugsturm
  3. Airbus Elektronische Nasen sollen Sprengstoff aufspüren

Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

  1. 3D-Druck: 3D-Drucker baut zweistöckiges Haus
    3D-Druck
    3D-Drucker baut zweistöckiges Haus

    Per 3D-Drucker aufgebaute Häuser gibt es schon. Ein Gebäude in Belgien soll das erste zweistöckig gedruckte Haus Europas sein.

  2. Valve: Half-Life 3 sollte zum Teil prozedural generiert werden
    Valve
    Half-Life 3 sollte zum Teil prozedural generiert werden

    In einem neuen Dokumentarfilm ist endlich mehr über die Pläne von Valve für Half-Life 3 und andere Spiele zu erfahren.

  3. Entwicklung: Microsoft beendet Windows-Support für PHP
    Entwicklung
    Microsoft beendet Windows-Support für PHP

    Die kommende Version 8.0 von PHP wird nicht mehr offiziell von Microsoft für Windows gepflegt. Die Community könnte den Support übernehmen.


  1. 17:20

  2. 15:21

  3. 14:59

  4. 14:17

  5. 12:48

  6. 12:31

  7. 12:20

  8. 12:06