1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon.com kauft Spiele zurück

Amazon wird bald so mächtig ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Amazon wird bald so mächtig ...

    Autor: Teebeuteller 06.03.09 - 10:47

    Amazon wird bald so mächtig wie Google.

  2. Re: Amazon wird bald so mächtig ...

    Autor: fakten 06.03.09 - 10:52

    fakten?

  3. Re: Amazon wird bald so mächtig ...

    Autor: FranUnFine 06.03.09 - 10:57

    Da gibt es so eine nette Animation (war, glaube ich ein Abschlussprojekt), in der ausgemalt wird, was passieren könnte, wenn Amazon und Google jemals zusammengehen.^^

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  4. Re: Amazon wird bald so mächtig ...

    Autor: ja 06.03.09 - 11:00

    ja

  5. Googlezon EPIC

    Autor: Wie immer.. 06.03.09 - 11:10

    http://de.wikipedia.org/wiki/Googlezon

  6. Re: Amazon wird bald so mächtig ...

    Autor: fakten 06.03.09 - 11:12

    und wo sind die fakten?

  7. Re: Amazon wird bald so mächtig ...

    Autor: FranUnFine 06.03.09 - 11:13

    fakten schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und wo sind die fakten?

    Keine Ahnung, ich denke immer nur an meine Leser.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  8. ja, sehr schön.

    Autor: fvasfdv 06.03.09 - 13:27

    ich hatte schon fast nicht mehr daran geglaubt, dass sich qualität, service und günstige preise vereinen lassen.

    eigentlich hasse ich monopole, aber es gibt einfach niemanden, der amazon das wasser reichen kann.

  9. Naja

    Autor: Bempler 06.03.09 - 14:00

    fvasfdv schrieb:

    > eigentlich hasse ich monopole, aber es gibt
    > einfach niemanden, der amazon das wasser reichen
    > kann.

    Das ist Unsinn.

    Es gibt ETLICHE kleine Händler, die auf
    gleichem Niveau operieren.

    Wer allerdings nur auf den Preis achtet,
    den kleine Händler oft gar nicht erreichen
    können, ist man selbst schuld, wenn man
    selbst zur Bildung eines Monopols beiträgt.

    (Mal davon abgesehen, dass bei weitem nicht
    alles bei Amazon günstig ist.)

  10. Re: Naja

    Autor: Alexey 06.03.09 - 15:26

    Hab eben auch schon mal geschrieben. Ich hab gerade gute Erfahrungen mit trade-a-game gemacht. Ich hatte bei Amazon noch nie so einen hilfsbereiten Kontakt - da lohnt es sich auch mal die kleinen Händler auszuprobieren. Aber stimmt schon, in vielen Bereichen ist Amazon einfach der unerreichbare Riese.

  11. Re: Amazon wird bald so mächtig ...

    Autor: IT-Unglaublicher 06.03.09 - 18:17

    > Keine Ahnung, ich denke immer nur an meine Leser.

    Dann hast Du das falsche im Focus. Dir sollte mal jemand einen Spiegel vorhalten!




    [ (c) IT-Unglaublicher ]

  12. Re: Naja

    Autor: nixchecker123123 07.03.09 - 00:00

    Alexey schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hatte bei Amazon noch nie so einen
    > hilfsbereiten Kontakt - da lohnt es sich auch mal
    > die kleinen Händler auszuprobieren.

    Den Satz versteh ich nicht.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemhaus Niederrhein GmbH, Raum Krefeld / Düsseldorf
  2. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  3. echion Corporate Communication AG, Augsburg
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Donauwörth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...
  2. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Nitrokey und Somu im Test: Zwei Fido-Sticks für alle Fälle
Nitrokey und Somu im Test
Zwei Fido-Sticks für alle Fälle

Sie sind winzig und groß, sorgen für mehr Sicherheit bei der Anmeldung per Webauthn und können gepatcht werden: Die in Kürze erscheinenden Fido-Sticks von Nitrokey und Solokeys machen so manches besser als die Konkurrenz von Google und Yubico. Golem.de konnte bereits vorab zwei Prototypen testen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. iOS 13 iPhone bekommt Webauthn per NFC
  2. Webauthn unter Android ausprobiert Dropbox kann, was andere nicht können

Power-to-X: Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser
Power-to-X
Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser

Die Energiewende ist ohne synthetische Treibstoffe nicht zu schaffen. In Karlsruhe ist eine Anlage in Betrieb gegangen, die das mithilfe von teilweise völlig neuen Techniken schafft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. The Ocean Cleanup Interceptor fischt Plastikmüll aus Flüssen
  2. The Ocean Cleanup Überarbeiteter Müllfänger sammelt Plastikteile im Pazifik

  1. Container: Docker wird aufgespalten und teilweise verkauft
    Container
    Docker wird aufgespalten und teilweise verkauft

    Der Cloud-Spezialist Mirantis hat das Enterprise-Geschäft von Docker übernommen. Das restliche Unternehmen mit Docker Desktop und dem Docker Hub bleibt aber eigenständig und erhält neues Geld.

  2. Facebook: John Carmack tritt als CTO bei Oculus zurück
    Facebook
    John Carmack tritt als CTO bei Oculus zurück

    Mehr Zeit für eigene Projekte wie künstliche Intelligenz und die Familie: John Carmack wird die technische Leitung (CTO) bei Oculus VR zwar weiter inne haben, sich aber verstärkt außerhalb von Facebook betätigen.

  3. Neues Motorola Razr: Falt-Smartphone im Stil eines 15 Jahre altes Klapphandys
    Neues Motorola Razr
    Falt-Smartphone im Stil eines 15 Jahre altes Klapphandys

    Motorola will an alte Erfolge anknüpfen und bringt eine Neuauflage des ersten Razr-Klapphandys auf den Markt. Das neue Modell hat ein faltbares Display und ein separates Außendisplay - die Idee damaliger Klapphandys wird also direkt aufgegriffen.


  1. 10:30

  2. 10:15

  3. 10:00

  4. 09:50

  5. 09:12

  6. 08:37

  7. 08:15

  8. 07:54